Food for Love

  • Vicky erklŠrt ihrer Tochter Ÿber Skype ein Rezept. Vergrößern
    Vicky erklŠrt ihrer Tochter Ÿber Skype ein Rezept.
    Fotoquelle: ARTE
  • Vicky und ihr Mann packen ein EssenspŠckchen fŸr ihre Tochter. Vergrößern
    Vicky und ihr Mann packen ein EssenspŠckchen fŸr ihre Tochter.
    Fotoquelle: ARTE
Report, Menschen
Food for Love

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 25/05 bis 01/06
Produktionsland
Griechenland
Produktionsdatum
2013
arte
Fr., 25.05.
17:40 - 18:35


Die jüdische Mutter als gluckenhafte Matriarchin ist ein bekanntes Stereotyp. Jetzt bekommt sie Konkurrenz - aus Griechenland. Drei griechische Mütter zaubern jede Woche die leckersten Lieblingsgerichte für ihre Kinder auf den Tisch. Dass diese längst aus dem Haus sind, ist dabei kein Problem - per Bote, Schiff oder Post gelangen die mütterlichen Leckerbissen schnell und sicher in ferne Städte und Studentenbuden. Die Dokumentation verfolgt den Weg der Speisen, die Maria, Vicky und Vasso zubereiten, von der Küche über die Lebensmittelversandstelle bis auf die Tische ihrer Sprösslinge. Und ob es dem Nachwuchs auch wirklich schmeckt, kontrollieren die rührigen Mütter beim gemeinsamen Abendessen via Skype. Humorvoll und sensibel porträtiert Filmemacherin Marianna Economou die drei Mütter, die als perfekte Matriarchinnen die wichtige Rolle der Frau in der griechischen Familie repräsentieren. Über eine Art verlängerte Nabelschnur schicken sie ihren Kindern mit ihren Gerichten jede Woche auch tonnenweise Liebe und seelische Unterstützung. In ihren geschulten Händen wird das Essen zu einem wirkungsvollen Bindemittel, das den familiären Zusammenhalt auch und gerade in Krisenzeiten gewährleistet.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Hausmeister Jens erklärt Reporterin Linda Luft seine neueste Erfindung: die "Spannerbox".

7 Tage... - im Bordell

Report | 23.05.2018 | 23:20 - 23:50 Uhr
3.69/5013
Lesermeinung
MDR Anders Normal - Der Karikaturist Phil Hubbe

Anders Normal - Der Karikaturist Phil Hubbe

Report | 27.05.2018 | 08:00 - 08:30 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Onassis-Denkmal im Hafen von Nidri

Aristoteles Onassis - Der Aufstieg zum reichsten Mann der Welt

Report | 27.05.2018 | 22:00 - 22:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Ist das da Balu verschwommen im Hintergrund? Vermutlich schon: "Mogli" (Start: 25.10.) erzählt "Das Dschungelbuch" neu.

Wie kann sich "Mogli" von "Das Dschungelbuch" abheben? Der erste Trailer lässt vermuten: mit einer d…  Mehr

Die Schauspieler der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", Felix von Jascheroff, Eva Mona Rodekirchen, Lea Marlen Woitack, Niklas Osterloh, Anne Menden, Gamze Senol und Jörn Schlönvoigt durften zwei Wochen lang auf der Ferieninsel Mallorca drehen.

RTL strahlt am 29. Mai 2018 zum dritten Mal eine Folge der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten…  Mehr

Nach 20 Jahren im Koma wacht Mick Brisgau (Henning Baum), ein harter Bulle aus altem Schrot und Korn, wieder auf. Handys, PCs und Internet sind ihm fremd. In einer komplett veränderten Welt muss er sich beruflich und privat neu orientieren.

Was tun, wenn ein Quotentief droht? SAT.1 hat sich für die erneute Ausstrahlung der zweiten Staffel …  Mehr

Vier Staffeln lang war Samu Haber in "The Voice of Germany" Liebling der Fans.

Samu Haber wird vorerst nicht mehr als Coach an der Casting-Show "The Voice of Germany" teilnehmen. …  Mehr

Keine Garantie mehr: Wer alle Spiele der Bayern oder eines anderen Champions-League-Teilnehmers live komplett sehen will, wird das ab der kommenden Saison nur mit Sky nicht mehr bewerkstelligen können. Wie schon bei der Bundesliga geht auch hier der Trend dazu, die Spiele auf mehrere Anbieter aufzuteilen, um somit die explodierenden Sportrechtekosten zu refinanzieren. Bei der Champions League ist DAZN mit im Boot.

Die Champions League ist ab der kommenden Saison nicht mehr live im ZDF, sondern nur noch bei Pay-TV…  Mehr