Foreigner: Live - 40th Anniversary

Logo der 3sat-Sendung "pop around the clock". Vergrößern
Logo der 3sat-Sendung "pop around the clock".
Fotoquelle: ZDF/GF-Design
Musik, Konzert
Foreigner: Live - 40th Anniversary

3sat
Mo., 31.12.
07:30 - 08:30


Im Mai 2017 starten Foreigner ihre "40th Anniversary Tour" mit zwei ausverkauften Konzerten im schweizerischen Luzern, begleitet vom 21st Century Symphony Orchestra und Chor. Gründungsmitglied Mick Jones hat mit dem Komponisten Dave Eggar die beliebtesten Foreigner-Songs neu arrangiert und zusammen mit Dirigent Ernst van Tiel für das 58-köpfige Orchester und den 60-köpfigen Chor eingerichtet. Die Fans sind begeistert. Das 21st Century Symphony Orchestra ist eines der größten Orchester der Schweiz und spezialisiert auf Filmmusik. 2007 arbeiten die Musiker zusammen mit dem Komponisten Howard Shore und gehen 2008 mit der kompletten Live-Aufführung seiner "Der Herr der Ringe"-Filmmusik auf Welttournee. Daran anschließend folgen Tourneen mit der Musik der Blockbuster "Fluch der Karibik" und "Star Trek". "Juke Box Hero", "Cold as Ice" und "I Want to Know What Love Is" sind nur drei Beispiele für Foreigner-Welthits, die sich 1976 in New York um Gitarrist Mick Jones und Sänger Lou Grammatico aka Lou Gramm formieren. Gleich die ersten beiden Alben "Foreigner" und "Double Vision" machen aus der Band in den USA die Stars des Mainstream-Rocks. Mit ihrem vierten Album "4" schaffen sie auch den internationalen Durchbruch, und 1984 stürmt die Single "I Want to Know What Love Is" alle Hitparaden. Ende der 1980er-Jahre glaubt Lou Gramm an einen Soloerfolg und verlässt die Band. Reumütig kommt er 1994 zurück, aber die Musikszene hat sich verändert: Grunge und Britpop bestimmen nun die Hitparaden. 2003 verlässt Sänger Lou Gramm die Band ein zweites Mal und wird zwei Jahre später vom Ex-Hurricane-Shouter Kelly Hansen ersetzt, der sich schnell zur neuen Stimme Foreigners entwickelt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Logo der 3sat-Sendung "pop around the clock".

Norah Jones: Live at Ronnie Scott's

Musik | 31.12.2018 | 06:45 - 07:30 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Logo der 3sat-Sendung "pop around the clock".

Marillion: All One Tonight

Musik | 31.12.2018 | 08:30 - 09:30 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Logo der 3sat-Sendung "pop around the clock".

Yes: Live at the Apollo

Musik | 31.12.2018 | 09:30 - 10:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Servus München: Matthias Brandt alias von Meuffels verlässt den "Polizeiruf 110".

Matthias Brandt verabschiedet sich vom "Polizeiruf 110". Im Interview spricht er über die Eigenarten…  Mehr

Die neue Familien-Sitcom "Life in Pieces" startet am Montag, 7. Januar, neu im Programm von Comedy Central.

Der Berliner Free-TV-Sender Comedy Central startet runderneuert ins neue Jahr und strahlt seine Come…  Mehr

Staunt zum letzten Mal über die Komplexität des Lebens: "Der Tatortreiniger" mit Bjarne Mädel in der brillanten Folge "Currywurst", die im Kunstbetrieb spielt. Nach 31 Episoden beendet Autorin Mizzy Meyer das vielfach preisgekrönte Format.

Vier neue Folgen des Kultformats "Der Tatortreiniger" zeigt das NDR-Fernsehen am 18. und 19. Dezembe…  Mehr

Sie sehen gleich aus, sind aber ganz unterschiedlich: In nur fünf Tagen müssen die "Klone" den Liebessuchenden von ihren inneren Qualitäten überzeugen.

Wer glaubt, er habe nach "Adam sucht Eva" alle möglichen und unmöglichen Dating-Formate gesehen, täu…  Mehr

Kein Song aus dem 20. Jahrhundert wurde häufiger gestreamt als "Bohemian Rhapsody" von Queen.

"Don't Stop Believin'" ist nicht mehr der meistgestreamte Song aus dem 20. Jahrhundert – auf Platz e…  Mehr