Fotografen auf Reisen

  • Der Fotograf Renato Soares zeigt Viola, einer junge Kalapalo, wie man einen Fotoapparat benutzt. Vergrößern
    Der Fotograf Renato Soares zeigt Viola, einer junge Kalapalo, wie man einen Fotoapparat benutzt.
    Fotoquelle: © Lato Sensu Productions/Der Fotograf Renato Soares zeigt Viola
  • Der Fotograf Renato Soares wird von den Männern des Stamms mit traditioneller Körperbemalung und einem Ringergürtel auf die Zeremonie vorbereitet. Vergrößern
    Der Fotograf Renato Soares wird von den Männern des Stamms mit traditioneller Körperbemalung und einem Ringergürtel auf die Zeremonie vorbereitet.
    Fotoquelle: © Lato Sensu Productions/einem Ringergürtel auf die Zeremonie vorbereitet
  • Junge Kalapalo-Mädchen bereiten sich auf Huka-huka vor, den Kampf des Yamurikuma-Fests. Vergrößern
    Junge Kalapalo-Mädchen bereiten sich auf Huka-huka vor, den Kampf des Yamurikuma-Fests.
    Fotoquelle: © Lato Sensu Productions/Junge Kalapalo-Mädchen bereiten sich auf Huka-huka vor
  • Huka-huka ist ein traditioneller Kampf, der normalerweise nur Männern vorbehalten ist -€“ aber nicht während Yamurikuma, einer Feier, bei der die Rollen vertauscht werden. Vergrößern
    Huka-huka ist ein traditioneller Kampf, der normalerweise nur Männern vorbehalten ist -€“ aber nicht während Yamurikuma, einer Feier, bei der die Rollen vertauscht werden.
    Fotoquelle: © Lato Sensu Productions/Huka-huka ist ein traditioneller Kampf
Natur + Reisen, Tourismus
Fotografen auf Reisen

Infos
Produktionsland
CDN, F
Produktionsdatum
2017
arte
Fr., 08.11.
17:10 - 17:40
Folge 5, Brasilien - Der Tanz der Kriegerinnen


Ob bei den Q'eros in Peru, den Hadzabe in Tansania, den Kalapalo in Brasilien oder den Kaluli in Papua-Neuguinea - die schönsten Fotodokumentationen traditioneller Gesellschaften entstehen aus der besonderen Liebe eines Fotografen zu einem entlegenen Ort dieser Erde.Wie schon seit 20 Jahren besucht Fotograf Renato Soares den Stamm der Kalapalo. Hier, am Ufer des Flusses Xingu in Brasilien, leben die Menschen zwischen zwei Welten: der traditionellen Lebensweise ihrer Ahnen und einer sehr viel moderneren. Sangai, die Stammesälteste, die die Traditionen der Kalapalo bewahrt, empfängt Renato.Einmal im Jahr haben hier anlässlich der Feiern des Yamurikuma allein die Frauen das Sagen - die Männer müssen ihnen zu Diensten stehen und jeder Fremde, der das Dorf betrifft, läuft Gefahr, davongejagt zu werden. Höhepunkt dieses Rollentauschs ist eine große Zeremonie, mit der das Gleichgewicht zwischen den Geschlechtern wiederhergestellt wird.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Erlebnisreisen

Erlebnisreisen

Natur + Reisen | 19.11.2019 | 01:40 - 02:00 Uhr
1/501
Lesermeinung
BR Die Reisenden erkunden die scheinbar endlose Wüste mit ihrer herrlichen Dünenlandschaft.

Verrückt nach Zug - Sand, Sand, Sand

Natur + Reisen | 19.11.2019 | 13:30 - 14:15 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Im Gedenken an den verstorbenen Papa Minoa organisiert der Stamm eine traditionelle Zeremonie: den Feuertanz.

Fotografen auf Reisen - Papua-Neuguinea - Feuertänzer

Natur + Reisen | 20.11.2019 | 02:50 - 03:20 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Frank Plasberg moderiert die Talkshow "Hart aber fair".

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Während Kristin Becker live vor Ort von dem Anti-Funkloch-Treffen, gerät ihre Übertragung selbst in ein Funkloch.

Eine amüsante wie bezeichnende Panne bei der "Tagesschau": Als Kristin Becker über das Anti-Funkloch…  Mehr

Ferdinand Seebacher hat Bergblut in seinen Adern. "Meine Großmutter hat als Jugendliche die Familien-Hütte bewirtschaftet und ein Stück weit auch geprägt - die Silberkarhütte in der Ramsau."

Kerniger Muskelprotz, weiches Herz: Ferdinand Seebacher, der zur elften "Die Bergretter"-Staffel Mar…  Mehr

Jenny (r.) und Jessica haben vom Leben ihres Vaters auf Mallorca nur wenig mitbekommen und begeben sich nun auf eine Reise in die Vergangenheit.

Durch die VOX-Auswanderer-Doku "Goodbye Deutschland" wurde Jens Büchner bekannt, später machte er Ka…  Mehr

James Corden, Moderator der "The Late Late Show", äußerte sich nach der Schießerei in Santa Clarita über die Waffengesetze in den USA.

Moderator James Corden hat sich in seiner Talkshow "The Late Late Show" zu der Schießerei im kalifor…  Mehr