Frag den Lesch

Report, Wissenschaft
Frag den Lesch

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
ZDFneo
Heute
03:00 - 03:15
Machen Reisen zum Mars dement?


Der Astrophysiker Harald Lesch bereitet Themen aus verschiedenen Wissenschaftsbereichen für die Zuschauer allgemein verständlich und mit einem Augenzwinkern auf.
Der Begriff "Apokalypse" hat sein schlechtes Image nicht verdient, wird er doch meist im Zusammenhang mit Katastrophen und dem Ende der Welt gebraucht. Aus dem Griechischen abgeleitet bedeutet der Begriff "Offenbarung" oder "Enthüllung". Harald Lesch geht der Frage nach, wann der Begriff "Apokalypse" Konjunktur hat und wodurch sich diese begründet. Erstaunliche Einsichten mit einem Schuss Lebensweisheit. In religiösen Schriften bezeichnet Apokalypse das "Gottesgericht" mit der Wende hin zum "Reich Gottes". Selbst der große Naturphilosoph Sir Isaak Newton leitete aus der Bibel ein Jahr ab, für das er das Ende der Welt prognostizierte: das Jahr 2060. Was macht den Mythos solcher Szenarien aus?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Computerspiele wie Egoshooter haben keinen besonders guten Ruf bei Eltern, doch sind sie wirklich so schlecht für Kinder wie man meint? Wie erforscht man das überhaupt? Damit beschäftigt sich Susanne Holst heute in "Wissen vor acht - Mensch".

Wissen vor acht - Mensch

Report | 18.10.2018 | 19:45 - 19:50 Uhr
2.5/502
Lesermeinung
BR Space Night

Space Night - How to become an Astronaut

Report | 19.10.2018 | 05:45 - 06:00 Uhr
2.89/5028
Lesermeinung
3sat Matthias Euba

Newton

Report | 19.10.2018 | 05:50 - 06:15 Uhr
4/502
Lesermeinung
News
Vor 120 Jahren war das idyllische Örtchen Dawson im kanadischen Yukon erster Anlaufpunkt für den Gold Rush. Auch heute wird noch nach dem wertvollen Rohstoff geschürft.

Zwölf-Kandidaten gehen am Yukon in eine Art Goldgräber-Casting. Als Gewinn winkt ihnen ein Claim, de…  Mehr

Noch immer unvergessen: Der "Fast & Furious"-Star Paul Walker verstarb im November 2013. Er wurde 40 Jahre alt.

In der Dokumentation "Ich war Paul Walker", die bei RTL Nitro zu sehen sein wird, zeigen sich engste…  Mehr

"Mach dir das Leben nicht komplizierter als nötig", heißt die Devise von Beatrice Egli. Doch die Sängerin kennt Schlafstörungen aus eigener Erfahrung: "Manchmal liege ich mitten in der Nacht im Bett und bin plötzlich total kreativ und beschäftige mich mit meiner Musik, mit den Arrangements der Songs und solchen Dingen."

Schlager-Star Beatrice Egli wirkt immer fröhlich und aufgeweckt, doch auch sie hat mit Schlafproblem…  Mehr

Udo Lindenberg ist eine lebende Legende. Nun wird der Werdegang des Musikers verfilmt.

Udo Lindenbergs kann auf ein bewegtes Leben zurückblicken und ist einer der bekanntesten Musiker Deu…  Mehr

Der  Cast  von "Orange is the New Black".

Die Gefängnisserie "Orange is the New Black" war eine der ersten eigenen Netflix-Produktionen. Doch …  Mehr