Frag den Lesch

Report, Wissenschaft
Frag den Lesch

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
ZDFneo
Do., 09.05.
04:35 - 04:50
Neuer Blick in die Sterne: Das ELT


Der Astrophysiker Harald Lesch bereitet Themen aus verschiedenen Wissenschaftsbereichen für die Zuschauer allgemein verständlich und mit einem Augenzwinkern auf.
Ein ambitioniertes Projekt, das European Extremely Large Telescope. Es soll mit einem Spiegel von 39 Metern Durchmesser Objekte im All aufspüren, die sich bis heute noch verbergen. Harald Lesch nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise durch die Geschichte der "Sternguckerei". Angefangen hat es mit Galileo Galilei, der zum ersten Mal mit selbst gebastelten Fernrohren in den Himmel schaute. Er entdeckte manches, wovon zuvor niemand etwas geahnt hatte, zum Beispiel, dass der Jupiter vier Monde hat. Moderne Teleskope schauen Millionen von Lichtjahren in die Vergangenheit des Universums zurück und vermitteln uns immer neue Überraschungen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Grüne Smoothies liegen voll im Trend. Essen soll nicht nur gut schmecken, wir wollen uns am liebsten gesund essen. Aber der Hype um gesunde Ernährung macht manchen krank.

Leschs Kosmos - Ernährungstrends: Wie gesund sind Low, Slow & No

Report | 07.05.2019 | 22:45 - 23:13 Uhr
4/5026
Lesermeinung
3sat In Behandlung

Social Egg Freezing - Mutterschaft auf Eis

Report | 12.05.2019 | 19:10 - 19:40 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Der Sternhimmel über La Silla. Die Sterne rotieren während einer Nacht um den südlichen Himmelspol am La Silla-Observatorium der ESO im Norden Chiles.

Augen der Wüste - Eine Reise zu den größten Teleskopen der Welt

Report | 15.05.2019 | 01:40 - 02:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Wir starteten fast unter dem Radar": Frauke Ludowig (vor 25 Jahren und heute) erinnert sich im Interview an ihre Anfänge mit "Exclusiv".

Seit 25 Jahren moderiert Frauke Ludowig bei RTL das Promi-Magazin "Exclusiv". Warum Distanz zu Bussi…  Mehr

Die Serie "Meine geniale Freundin" (ab 2. Mai bei MagentaTV), eine Adaption der Buchvorlage von Elena Ferrante, erzählt von der Freundschaft zwischen Lila (Ludovica Nasti, links) und Elena (Elisa del Genio).

Der Roman "Meine geniale Freundin" von Elena Ferrante erzählt von zwei grundverschiedenen Freundinne…  Mehr

In John Downers Film wird ein Geier zum Beobachter über der Serengeti.

Das Leben in der Serengeti in Afrika ist hart. Eine neue BBC-Reihe, die im ZDF im Rahmen von "Terra …  Mehr

Heike Gonzor (Anastasia Papadopoulou), eine der Geliebten von Thomas Jacobi, wird von den Kriminalhauptkommissaren Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl, Mitte) und Ivo Batic (Miroslav Nemec) über dessen zahlreiche Beziehungen aufgeklärt.

Sonntag ist "Tatort"-Zeit. Das gilt auch an Ostersonntag. Eine neue Folge gibt es aber nicht zu sehe…  Mehr

Benedict Cumberbatch wurde für seine Performance als Mathe-Genie Alan Turing berechtigterweise für den Oscar als Bester Hauptdarsteller nominiert. Allerdings musste er sich seinem Kollegen Eddie Redmayne in "Die Entdeckung der Unendlichkeit" geschlagen geben.

Großes Ausstattungskino mit einer passenden Portion Pathos: "The Imitation Game" setzt dem legendäre…  Mehr