Franche-Comté und Jura - Frühling, Sommer

Natur+Reisen, Land und Leute
Franche-Comté und Jura - Frühling, Sommer

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
SWR
Do., 20.12.
11:15 - 12:00


Die Franche-Comté kam erst 1678 zu Frankreich. Bis dahin stand sie unter dem Einfluss der Habsburger und der Schweizer. Die über Besançon und Belfort thronenden Zitadellen zeugen von den Kriegen der Vergangenheit und ihrem Baumeister Vauban. Der monumentale "Löwe von Belfort, geschaffen vom Bildhauer der Freiheitsstatue, Frédéric-Auguste Bartholdi, ist das Wappentier der Freigrafschaft und das Markenlogo des Industriepioniers Armand Peugeot, der seit 1858 an seinem Stammsitz bei Montbéliard produziert. Heute wacht er über ein spektakuläres Enduro-Rennen. Mountainbiker nehmen die Zitadelle in Beschlag und stürzen sich unter dem stoischen Blick des Löwen in die Tiefe. Auch die Zitadelle von Besançon, idyllisch in einer Schleife des Doubs gelegen, ist nicht nur Zeuge ihrer Geschichte. Exotische Gliederfüßler besetzen fast wie Außerirdische die alten Gemäuer. Über der Stadt Ornans, dem Klein-Venedig der Franche-Comté, testen zwei junge Bloggerinnen eine originelle Eseltour, während in Baume-les-Dames zwei Flohmarktfreaks mit Lettern und deren Bedeutung spielen. Fliegenfischer gehören genauso zum Bild der Region wie die Montbéliard-Kühe mit ihren Glocken zum Soundtrack der Gegend. Die Dokumentation schaut in das Schatzkästchen eines Fischers und zeigt, dass auch Kühe Diven sein können. Den Untergang der Uhrmacherindustrie in den 70-er Jahren hat man in der Kultur-Metropole Besançon kreativ und zukunftsweisend überwunden: Man setzt auf Nano- und Mikrotechnologie und gibt der "Horloge Comtoise", der traditionellen Standuhr, neue Technik und ein neues Gesicht. Die Franche-Comté - eine Region mit Visionen..


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Christine und Benni Peraus bei der Bescherung.

Weihnachten im Böhmerwald

Natur+Reisen | 20.12.2018 | 11:10 - 11:55 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Blick aus dem Hubschrauber auf den Hardangerfjord.

Norwegen - Leben am Hardangerfjord

Natur+Reisen | 20.12.2018 | 11:30 - 12:15 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Im Schlick des Mekong-Deltas versteckt sich eine kostbare Ware: Pro Tonne Venusmuscheln werden 5000 Euro gezahlt.

mareTV

Natur+Reisen | 20.12.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Die bemannten Drohnen der Firma Ehang sollen schon sehr bald den Traum vom autonomen Fliegen erfüllen. Die ersten Modelle heben bereits zu Probeflügen ab.

Wie die Weltspiegel-Reportage "Unsere digitale Zukunft?" zeigt, macht China im Bereich der Künstlich…  Mehr

Malin Forsbergs (Ella Lundström) Umhang fängt Feuer, Robert Anders (Walter Sittler) reagiert geistesgegenwärtig.

Beim Luziafest geht die Lichterkönigin plöztzlich in Flammen auf. Was folgt ist ein wahrer Verhörmar…  Mehr

Kai Pflaume führt wie immer charmant durch die Mehrgenerationen-Show.

"Rocky"-Bösewicht Dolph Lundgren ist in Kai Pflaumes Familienshow zu Gast und tritt gegen einen Sieb…  Mehr

Ermittelt zum letzten Mal: Matthias Brandt als Hanns von Meuffels.

Zum letzten Mal ist Matthias Brandt der Ermittler Hanns von Meuffels – und es nimmt ein tragisches E…  Mehr

Laura Dahm wird heute Abend bei "Prominent!" als neue Moderatorin vorgestellt.

Sie ist die neue im Team: Laura Dahm moderiert künftig "Prominent!" bei VOX.  Mehr