Frankreich gegen den Rest der Welt

Colonel Mercaillon (Wilfred Benaïche) denkt darüber nach, wie er an den Jungagenten André Merlaux herankommen kann. Vergrößern
Colonel Mercaillon (Wilfred Benaïche) denkt darüber nach, wie er an den Jungagenten André Merlaux herankommen kann.
Fotoquelle: ARTE France
Serie, Comedyserie
Frankreich gegen den Rest der Welt

Infos
Audiodeskription, Synchronfassung, Produktion: Mandarin Télévision, ARTE F, SCOPE Pictures, Online verfügbar von 26/07 bis 02/08
Originaltitel
Au service de la France
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2017
arte
Do., 26.07.
23:05 - 23:30
Folge 11, Der untote Maulwurf


Nachdem André Merlaux in Paris festgenommen wurde, schickt der Colonel seine erfolglosen Handlanger wütend fort. Der KGB-Chef in Moskau informiert sich in der Zwischenzeit mit Hilfe seines Maulwurfs beim Geheimdienst über die Entführer des Agenten Merlaux. André erklärt Moïse, dass er mehr über seine Eltern im Widerstand herausfinden muss. Er bestreitet weiterhin, ein Maulwurf des KGB zu sein. Beim Geheimdienst gehen die Meinungen über diese Beteuerungen und ein mögliches Strafurteil auseinander - Merlaux bleibt weiterhin in Haft. Moïse, der sich an Mercaillon für sein nahezu erzwungenes Outing rächen will, erhält von einem Kontaktmann Fotos des Colonels, mit einem Mann tanzend, in einem Schwulen-Club. Bei den Fotos handelt es sich offensichtlich um Aufnahmen des Tages, an dem der Colonel Moïse nachspioniert hat - nun aber bietet das Fotomaterial Letzterem ein gutes Druckmittel, um den Agenten Merlaux zu beschützen. Der Colonel betraut daraufhin seine Handlanger mit der Aufgabe, den Agenten unbemerkt aus dem Weg zu schaffen. Er lässt Merlaux aus der Haft frei. Die Mission des KGB, Merlaux auszuschalten, misslingt. Der russische Geheimdienst wirft jedoch ein Auge auf einen möglichen neuen Spitzel in Paris. André Merlaux ist inzwischen nach Algier geflohen ...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Alte Schachteln

Alte Schachteln - Pipi-Pausen-Lied

Serie | 22.07.2018 | 04:40 - 04:42 Uhr
/500
Lesermeinung
ProSieben Younger

Younger - IRL(IRL)

Serie | 25.07.2018 | 22:15 - 22:40 Uhr
1/501
Lesermeinung
BR Basti (Alexander Jagsch) und Gundi (Suse Lichtenberger).

Schlawiner - Shit happens

Serie | 26.07.2018 | 22:45 - 23:15 Uhr
3/504
Lesermeinung
News
Ein Auftrag des schwedischen Geheimdienstes führt Carl Hamilton (Mikael Persbrandt) auf die Spur einer amerikanischen Privatarmee.

Das ZDF zeigt den durchaus überzeugenden Actionthriller "Agent Hamilton – Im Interesse der Nation" e…  Mehr

Im Kampf gegen die Zeit: Zurück aus seinem Kriegseinsatz muss Army Ranger Eric Carter (Corey Hawkins) erst recht um sein Leben bangen.

Die US-Serie "24: Legacy" stellt nach dem Erfolg des Serien-Klassikers "24" mit Kiefer Sutherland ei…  Mehr

Kai Pflaume hat wieder beliebte Promi-Gäste für seine originelle Rateshow eingeladen.

Moderator Kai Pflaume stellt seinen prominenten Gästen in einer neuen Ausgabe von "Wer weiß denn sow…  Mehr

Moderator Max Giermann (Mitte) hat starke junge Talente für seine Show eingeladen (von links): Niklas, Celine Marie, Tom, Adrian, Armin, Ali, Allegra, Fenja und Navid.

Komiker Max Giermann präsentiert bei RTL vier Folgen der neuen "Einstein Junior"-Reihe und bietet cl…  Mehr

Georg Wilsberg (Leonard Lansink) begibt sich wieder einmal in große Gefahr.

Der Fall des Münsteraner Ermittlers bedient leider ein ziemlich verbrauchtes und dazu noch staubtroc…  Mehr