Frankreichs mythische Orte

  • Die französische Gemeinde Brouage im Département Charente-Maritime Vergrößern
    Die französische Gemeinde Brouage im Département Charente-Maritime
    Fotoquelle: ARTE France
  • Die Sümpfe von Brouage Vergrößern
    Die Sümpfe von Brouage
    Fotoquelle: ARTE France
  • Die Kirche Saint-Pierre in Brouage Vergrößern
    Die Kirche Saint-Pierre in Brouage
    Fotoquelle: ARTE France
Report, Dokumentation
Frankreichs mythische Orte

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 25/01 bis 16/03
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2011
arte
Fr., 25.01.
15:25 - 15:50
Brouage


Inmitten der Sümpfe der Charente-Maritime im Südwesten Frankreichs rasten und nisten alljährlich Tausende von Zugvögeln. So finden sich hier mehr als 150 Vogelarten, unter anderem auch der Weißstorch. Aus den Sümpfen erhebt sich der Ort Brouage. Einst lag er am Meer, und der Hafen der Stadt war ein florierender Umschlagplatz des Salzhandels. Durch die Verlandung des Hafens büßte Brouage seine Bedeutung ein. Von vergangener Größe zeugen allerdings die Mauern der Zitadelle von Brouage. Die Befestigungsanlagen mit ihrem unterirdischen Hafen tragen die Handschrift des Baumeisters Vauban, doch Kardinal Richelieu gab den Standort schließlich zugunsten der Nachbarstadt La Rochelle auf.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte (ErstauffŸhrung Niederlande: 22.11.2009) International Documentary Film Festival, Amsterdam

Der letzte Zug

Report | 25.01.2019 | 17:40 - 18:35 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Die erste große Rettungsaktion für Flüchtlinge aus Vietnam

Die neue Welle - Von der NDW bis zu den Grünen 1979

Report | 25.01.2019 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Bastian Yotta wird von Tomatensaft überflutet. Bei der Dschungelprüfung an Tag 6 müssen er und Gisele Oppermann sich so manch Ekliges gefallen lassen.

In einem Bach aus Tomatensaft sieht Bastian im "Dschungelcamp" seine Felle davon schwimmen. Seine zw…  Mehr

Chris Töpperwien wird sich im Dschungel nicht unnötig sportlich betätigen: "So ein Affe bin ich nicht, da stehe ich nicht drauf", erklärte er im neuen RTL-Podcast.

Chris Töpperwien beweist im RTL Podcast eine flotte Zunge. Der "Dschungelcamp"-Bewohner erklärt, war…  Mehr

Sina (28, Hannover) kommt in Folge drei als Nachzüglerin daher. Sina studiert Lehramt für Deutsch und Sport und gibt Tanzunterricht. "Ohne Spaß kein Fun!", so ihr Motto.

Der frühere Basketball-Nationalspieler Andrej sucht in "Der Bachelor" seine Traumfrau. Mehr als 20 K…  Mehr

Die Promi-Kandidaten bei "Dancing on Ice". Sarah Lombardi (4.v.l.) droht das Aus wegen einer Verletzung.

Sarah Lombardi droht bei der SAT.1-Show "Dancing on Ice" das Aus. Die Sängerin hat sich an der Hüfte…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr