Frau zu verschenken

  • (ErstauffŸhrung Frankreich: 11.01.1978) Vergrößern
    (ErstauffŸhrung Frankreich: 11.01.1978)
    Fotoquelle: ARTE France
  • (ErstauffŸhrung Frankreich: 11.01.1978) Vergrößern
    (ErstauffŸhrung Frankreich: 11.01.1978)
    Fotoquelle: ARTE France
  • (ErstauffŸhrung Frankreich: 11.01.1978) Vergrößern
    (ErstauffŸhrung Frankreich: 11.01.1978)
    Fotoquelle: ARTE France
  • (ErstauffŸhrung Frankreich: 11.01.1978) Vergrößern
    (ErstauffŸhrung Frankreich: 11.01.1978)
    Fotoquelle: ARTE France
Spielfilm, Erotikkomödie
Frau zu verschenken

Infos
Synchronfassung, Produktion: Belga Films, C.A.P.A.C., Les Films Ariane, SODEP
Originaltitel
Préparez vos mouchoirs
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
1978
arte
Mi., 05.12.
22:40 - 00:25


Zwischen Raoul und Ehefrau Solange läuft schon lange nichts mehr, und zudem sind sie immer noch kinderlos. Raoul zweifelt an seiner Männlichkeit und macht sich selbst für das Ausbleiben des Nachwuchses verantwortlich. Um Abwechslung in ihre verfahrene Beziehung zu bringen, entschließt sich Raoul beim nächsten Bistrobesuch spontan, dem Herrn am Nachbartisch seine Frau zu schenken. Doch die einzige Veränderung, die sich abzeichnet, ist eine freundschaftliche Beziehung zwischen Raoul und Stéphane, dem Beschenkten. In seiner Verzweiflung zieht Raoul sogar seinen spießigen Nachbarn zurate, doch der weiß auch nicht weiter. Der Kontakt zu Kindern soll Solange psychologisch an die Mutterrolle heranführen, und so entschließen sich die drei, als ehrenamtliche Betreuer in einem Ferienlager zu arbeiten. Christian, 13 Jahre alt und aus reichem Haus, verbringt seine Ferien in jenem Sommerlager. Von den anderen Kindern wird er aufgrund seiner Reife und seiner hohen Intelligenz ausgegrenzt. Solange hingegen fühlt sich von dem Heranwachsenden angezogen, und während Ehemann und Geliebter um ihre Liebe geprellt werden, entwickelt sie erotische Gefühle für den 13-Jährigen ...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Frau zu verschenken" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Die ländliche Abgeschiedenheit von Catherine (Geraldine Chaplin) und Jacques (Jacques Perrin) soll sich bald wandeln: Ein junger Mann wird ihr Leben radikal verändern.

Verhängnisvolle Freundschaft

Spielfilm | 18.11.2018 | 03:35 - 05:10 Uhr
Prisma-Redaktion
3.8/505
Lesermeinung
Sport1 Pretty Woman - Die Sexparodie

Pretty Woman - Die Sexparodie

Spielfilm | 30.11.2018 | 04:35 - 05:50 Uhr
3/5021
Lesermeinung
MDR Frachterkapitän Wilhelm Ebbs (Heinz Rühmann) wird überraschend zum Kommandanten eines Kreuxfahrtschiffes befördert.

Der Kapitän

Spielfilm | 07.12.2018 | 12:30 - 14:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

Beim Kochwettstreit "Kitchen Impossible - Die Weihnachtsedition" (Sonntag, 9. Dezember, 20.15, VOX) treten (von links) Tim Raue und Tim Mälzer gegen Peter Maria Schnurr und Roland Trettl an.

Weihnachten ist das Fest der Liebe und des Beisammenseins in der Familie. Für das passende Festtagse…  Mehr

Judith Holofernes misst sich mit Mark Forster.

In einer neuen Show lässt ProSieben bekannte Musiker gegeneinander antreten. Die Bedingungen, unter …  Mehr

Juliette Greco, hier in ihrer Rolle als Lena, steigt bei "Alles was zählt" aus.

Juliette Greco macht Schluss bei "Alles was zählt". Für ihre Serienrolle Lena Öztürk bedeutet das ab…  Mehr

Matthias Schweighöfer wird wohl nicht mehr in die Rolle von Lukas Franke schlüpfen. "You Are Wanted" wurde nach nur zwei Staffeln abgesetzt.

Nach gerade mal zwölf Folgen ist für "You Are Wanted" Schluss. Laut Amazon Prime Video hängt das mit…  Mehr