Frauen und Ozeane

. Vergrößern
.
Fotoquelle: PLANET
Report, Doku-Reihe
Frauen und Ozeane

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
Altersfreigabe
6+
Planet
Mi., 01.08.
08:45 - 09:35
Alison Kock - Der weiße Hai


Dr. Alison Kock erforscht den weißen Hai seit vielen Jahren. Sie befürchtet das Aussterben der Tiere innerhalb der nächsten zehn Jahre. Das Verschwinden der zu Unrecht dämonisierten Tiere hätte dramatische Folgen für die Meere.Wo die Haie bereits fehlen, entstehen immer mehr so genannte ¿Todeszonen¿ im Ozean. Obwohl sie oft angefeindet wird ist aufgeben keine Option für die getriebene junge Frau.
Der Weiße Hai ist die große Liebe von Dr. Alison Kock. Im Atlantischen Ozean vor Kapstadt arbeitet die Südafrikanerin im Spannungsfeld zwischen Wissenschaft und Fürsprache für ein als blutrünstig abgestempeltes Tier. Ihre Mission besteht darin, das Gleichgewicht der Nahrungskette im Meer zu erhalten. Ohne den Weißen Hai, den größten Raubfisch der Ozeane, würde es zusammenbrechen. Seit 20 Jahren erforscht die Meeresbiologin die Lebensbedingungen der Haie vor Südafrika. Der Mythos des gefährlichen Jägers macht den Raubfisch zum Freiwild. Der Hai ist verhasst, und sein Schutz erscheint vielen als unnötig. Aber der Jäger ist schon längst zum Gejagten geworden. Jährlich werden zwischen 70 und 100 Millionen Haie für eine teure Delikatesse und die Herstellung eines Potenzmittels abgeschlachtet. Den Tieren werden bei lebendigem Leib die Flossen abgeschnitten, um sie dann wieder zurück ins Meer zu werfen. Diese Brutalität und die weltweit rasant sinkenden Haipopulationen haben die Meeresbiologin Dr. Alison Kock auch zur Aktivistin werden lassen. Ihre Leidenschaft gilt diesen uralten und noch immer rätselhaften Meeresraubtieren, die ein Teil des gesamten Ökosystems und vom Aussterben bedroht sind.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Granatäpfel sind sehr empfindlich: Sie werden einzeln und per Hand gepflückt.

Garten Eden - Liebesfrucht der Götter: Der Granatapfel

Report | 29.07.2018 | 12:20 - 12:50 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Das Monte Rosa am Fuße des Matterhorns

Schweizer Hotelgeschichten - Nobelherbergen für die Briten

Report | 29.07.2018 | 23:15 - 00:05 Uhr
/500
Lesermeinung
DMAX Zerstört in Sekunden

Zerstört in Sekunden - Episode 1(Episode 1)

Report | 04.08.2018 | 04:10 - 04:40 Uhr
3.2/505
Lesermeinung
News
Jorge González ist neben seiner Tätigkeit als Choreograph und Mode-Berater auch oft im deutschen Fernsehen zu sehen.

Jorge González wird im ZDF-Film "Schneeweißchen und Rosenrot" als Märchenfigur Designer Rosenschmelz…  Mehr

Monatelang wich Joaquin Phoenix Fragen aus, ob er tatsächlich den Joker spielen wird. Seit kurzem ist das nun bestätigt und auch einen offiziellen Starttermin gibt es bereits.

Erst kürzlich wurde bekannt, dass Joaquin Phoenix die Rolle des Comic-Superschurken Joker in einem n…  Mehr

Gemeinsames Schauen der Champions-League-Spiele mit deutscher Beteiligung in Sky-Bars ist auch weiterhin gesichtert.

Champions-League-Spiele mit deutscher Beteiligung sind in Kneipen und Sportsbars dank einer Einigung…  Mehr

Kabelfernsehen wird in Deutschland vollständig digital.

Über drei Millionen Haushalte in Deutschland schauen über das analoge Kabelfernsehen ihr Wunschprogr…  Mehr

Die Vulkan-Insel Santorin ist für ihre Fernblicke und das strahlende blaue Meer weltberühmt.

Folegandros, Mykonos, Santorin: Die Hauptinseln der griechischen Kykladen-Gruppe gehören zu den beli…  Mehr