Frauentausch

  • Von Biggi (re.) einer Mitarbeiterin des Bordells, wird Ricarda am Telefon geschult. Vergrößern
    Von Biggi (re.) einer Mitarbeiterin des Bordells, wird Ricarda am Telefon geschult.
    Fotoquelle: RTL II
  • Gabriele (47) und der homosexuelle Dirk (33) betreiben im Erdgeschoss des Hauses auf 60 Quadratmetern ein Bordell mit zwei angestellten Damen. Vergrößern
    Gabriele (47) und der homosexuelle Dirk (33) betreiben im Erdgeschoss des Hauses auf 60 Quadratmetern ein Bordell mit zwei angestellten Damen.
    Fotoquelle: RTL II / Constantin Entertainmen
  • Eigentlich herrscht am Tisch der Großfamilie Schweigepflicht! Tauschmama Gabi versteht das nicht und will der Sache auf den Grund gehen. Hausherr Klaus (50) ist davon aber nicht gerade begeistert.. Vergrößern
    Eigentlich herrscht am Tisch der Großfamilie Schweigepflicht! Tauschmama Gabi versteht das nicht und will der Sache auf den Grund gehen. Hausherr Klaus (50) ist davon aber nicht gerade begeistert..
    Fotoquelle: RTL II
  • Gabriele schaut sich Ricardas Videobotschaft an.. Vergrößern
    Gabriele schaut sich Ricardas Videobotschaft an..
    Fotoquelle: RTL II
  • Ricarda (44) hat sich als großer FC-Bayern-Fan ihren Traum erfüllt und zusammen mit ihrem Mann Klaus (49) einfach ihr eigenes Fußballteam in die Welt gesetzt: Sie sind Eltern von elf Kindern im Alter zwischen 27 Jahren und 12 Monaten. Ricarda ist sehr religiös und will die Religion auch ihren Kindern mit auf den Lebensweg geben. Vergrößern
    Ricarda (44) hat sich als großer FC-Bayern-Fan ihren Traum erfüllt und zusammen mit ihrem Mann Klaus (49) einfach ihr eigenes Fußballteam in die Welt gesetzt: Sie sind Eltern von elf Kindern im Alter zwischen 27 Jahren und 12 Monaten. Ricarda ist sehr religiös und will die Religion auch ihren Kindern mit auf den Lebensweg geben.
    Fotoquelle: RTL II
  • Gabriele war selbst einmal Prostituierte und kümmert sich heute als verantwortliche Puffmama um die Kunden, die beiden Damen und darum, dass das Etablissement immer sauber und hygienisch ist. Vergrößern
    Gabriele war selbst einmal Prostituierte und kümmert sich heute als verantwortliche Puffmama um die Kunden, die beiden Damen und darum, dass das Etablissement immer sauber und hygienisch ist.
    Fotoquelle: RTL II / Constantin Entertainmen
  • Die 45-jährige Ricarda hinterlässt Zettelbotschaften für die Tauschmutter Vergrößern
    Die 45-jährige Ricarda hinterlässt Zettelbotschaften für die Tauschmutter
    Fotoquelle: RTL II
  • Frauentausch Vergrößern
    Frauentausch
    Fotoquelle: RTL2
Report, Reality-Soap
Frauentausch

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2011
RTL II
Do., 04.10.
08:55 - 10:55
Folge 293, Gabriele tauscht mit Ricarda


Wenn zwei Frauen für eine Woche das Leben der jeweils anderen führen, prallen oft Welten aufeinander. Großstadtvamp trifft Landidyll, Putzteufel landet in Schmuddelbude.
Dirk (33), Gabriele (47) und die vierjährige Lara sind eine ungewöhnliche Familie. Denn Dirk und Gabriele sind kein Paar, sondern "nur" miteinander befreundet. Dirk ist homosexuell und die kleine Lara ist seine Tochter aus einem "heterosexuellen Unfall". Seit über zehn Jahren arbeiten Dirk und Gabriele zusammen und sind mittlerweile auch familiär zusammen gewachsen. Das Geld verdienen sie mit dem ältesten Gewerbe der Welt: Im Erdgeschoss des Hauses betreiben die beiden auf 60 Quadratmetern ein Bordell mit zwei angestellten Damen. Gabriele war selbst einmal Prostituierte und kümmert sich heute als verantwortliche Puffmama um die Kunden, die beiden Damen und darum, dass das Etablissement immer sauber und hygienisch ist. Chef Dirk schaut nach dem Rechten und rührt fleißig die Werbetrommel. Die kleine Lara erziehen die beiden gemeinsam. Dabei ist ihnen vor allem wichtig, dass sie Selbstständigkeit lernt und von den regen Tätigkeiten im Keller nichts mitbekommt.
Ricarda (44) hat sich als großer FC-Bayern-Fan ihren Traum erfüllt und zusammen mit ihrem Mann Klaus (49) einfach ihr eigenes Fußballteam in die Welt gesetzt: Sie sind Eltern von elf Kindern im Alter zwischen 27 Jahren und 12 Monaten. Ricarda ist sehr religiös und will die Religion auch ihren Kindern mit auf den Lebensweg geben. Als Vollblutmama ist sie es gewohnt, den Haushalt mehr oder weniger allein zu schmeißen, was bei elf Kindern ein enormes Organisationstalent erfordert. Klaus geht ihr zwar gerne zur Hand, hat aber neben seinem Job als Lagerarbeiter nur wenig Zeit. Bei solch einem stressigen Alltag bleibt Ricarda und Klaus nur wenig Zeit für sich selbst, doch das muss man mit elf Kindern eben in Kauf nehmen. In Sachen Erziehung ziehen die beiden an einem strengen Strang und achten darauf, dass die von ihnen aufgestellten Regeln eingehalten werden. Styling ist für die Fulltime-Hausfrau ein Fremdwort. Hauptsache es ist gemütlich - und das sind die ausgetragenen Jogginghosen alle mal...
Jetzt tauschen die Bordellbetreiberin Gabriele und die religiöse elffache Mutter Ricarda die Familien. Auf beide Frauen wartet eine spannende Zeit.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Cuban Chrome

Cuban Chrome - Episode 6(Seventh Inning Wrench)

Report | 04.10.2018 | 06:10 - 06:50 Uhr
/500
Lesermeinung
Sport1 Storage Hunters

Storage Hunters - Männertag

Report | 04.10.2018 | 18:30 - 19:00 Uhr
2.67/5055
Lesermeinung
Sport1 Storage Wars - Geschäfte in New York

Storage Wars - Geschäfte in New York - Masse statt Klasse

Report | 04.10.2018 | 20:00 - 20:30 Uhr
3.13/5015
Lesermeinung
News
Liv Lisa Fries wird ab Herbst wieder für "Babylon Berlin" vor der Kamera stehen. "Charlotte ist mir ja gar nicht so fern", sagt sie über ihre Figur.

Liv Lisa Fries spielt in "Babylon Berlin" die Hauptrolle der Charlotte. Im Interview spricht die Sch…  Mehr

Der ehemalige Containerkapitän Kurt (Hans-Uwe Bauer) und die polnische Pflegerin Roza (Lina Wendel) schenken einander (vorserst) nichts.

Nach einem Unfall ist ein knorriger Kapitän auf Pflege angewiesen. Seine Krankenschwester ist die Po…  Mehr

Alain Delon und Romy Schneider spielen in "Der Swimmingpool" Szenen ihres eigenen Lebens nach.

"Der Swimmingpool" gilt als einer der besten Filme mit Romy Schneider. 3sat zeigt den Klassiker als …  Mehr

Viel verlangt: Bei "Showdown" brauchen die starken Teilnehmer Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Biss und dazu auch noch Talent im Ringen.

Mit der neuen, sechsteiligen Reihe "Showdown – Die Wüsten-Challenge" verpasst RTL den durchaus anges…  Mehr

An ihm lag's nicht: Torschütze Renato Sanches war Matchwinner beim Auftaktsieg der Bayern in Lissabon. Die Einschaltquoten für Sky waren dennoch nur mäßig.

Den Auftakt in die Champions League hatte sich Sky sicher anders vorgestellt. Die Quoten waren ernüc…  Mehr