Freaky Friday - Ein voll verrückter Freitag

Spielfilm, Komödie
Freaky Friday - Ein voll verrückter Freitag

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
Freaky Friday
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2003
Kinostart
Do., 11. Dezember 2003
DVD-Start
Do., 13. Mai 2004
Disney Cinemagic
Fr., 15.06.
12:00 - 13:35


Als ihr Streit seinen Höhepunkt erreicht, weil Anna der Mutter wegen ihres Verlobten das Leben zur Hölle macht, geschieht das Wundersame. Die beiden Streithähne vertauschen versehentlich zwei Glückskekse und stellen schon am nächsten Morgen fest, dass sie jeweils im Körper der anderen gelandet sind. Das kann ja dann ein ganz schön ausgeflippter Freitag werden...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Freaky Friday - Ein voll verrückter Freitag" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Die Gaunerin Rose (Emily Blunt) heuert den Killer Victor Maynard (Bill Nighy) als Bodyguard an.

Wild Target - Romanze in Blei

Spielfilm | 14.06.2018 | 23:45 - 01:20 Uhr
Prisma-Redaktion
4.17/506
Lesermeinung
BR Zwischen Cem Öztürk (Elyas M'Barek, links) und Costa Papavassilou (Arnel Taci, rechts) herrscht reger Diskussionsbedarf.

Türkisch für Anfänger

Spielfilm | 15.06.2018 | 23:30 - 01:15 Uhr
Prisma-Redaktion
2.61/5023
Lesermeinung
WDR Die Landschaftarchitektin Claire (Nina Bott) ist entsetzt, dass Balthasar (Fritz Wepper) die schöne Hecke abrasiert.

Ein unverbesserlicher Dickkopf

Spielfilm | 17.06.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
Prisma-Redaktion
2.2/505
Lesermeinung
News
Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr

Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr