Freddie Knollers Flucht vor den Nazis

Report, Dokumentation
Freddie Knollers Flucht vor den Nazis

Infos
Originaltitel
Freddie Knollers Flucht vor den Nazis
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2015
Spiegel Geschichte
Sa., 09.03.
22:45 - 23:40


Der Holocaust gehört zu den erschütterndsten Ereignissen des 20. Jahrhunderts - doch Freddie Knoller hat überlebt. Mittlerweile 93 Jahre alt, erzählt er uns seine einzigartige Geschichte - mit entwaffnender Offenheit und überraschender Komik. Schon als Junge musste er aus Wien fliehen. Mit falschem Ausweis arbeitete er in Paris als Zuhälter für die Nazis, bis er sich dem Widerstand anschloss. Doch schließlich fliegt er auf und wird nach Auschwitz deportiert, wo er die Hölle auf Erden erlebt. Im April 1945 wird er befreit: Er wiegt nur noch 40 Kilo...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Kaiser Wu, der Sohn von Kaiser Jing, nahm regelmäßig zerstoßene Jade zu sich in dem Glauben, dadurch Unsterblichkeit zu erlangen (Spielszene).

China: Die verlorenen Gräber der Unsterblichkeit

Report | 09.03.2019 | 21:05 - 22:00 Uhr
3.5/504
Lesermeinung
arte Der Osteologe Don Walker untersucht ein Skelett aus dem 13. Jahrhundert: War ein Vulkanausbruch die Ursache für die schreckliche Hungersnot, die damals Londons Einwohnerzahl stark dezimiert hat?

Rätselhafter Vulkanausbruch

Report | 09.03.2019 | 22:55 - 23:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Zunächst nutzt Willi (Richy Müller, links) den jungen afrikanischen Flüchtling (N'Tarila Kouka) zum Flaschensammeln aus.

Willi ist ein Sozialschmarotzer und alles andere als ein Menschenfreund. Doch dann zieht eine Flücht…  Mehr

Die zweite Generation der Griswolds (von links): die Söhne James (Skyler Gisondo) und Kevin (Steele Stebbins) sowie Mutter Debbie (Christina Applegate) und Vater Rusty (Ed Helms).

Vor 30 Jahren machten sich die Griswolds auf eine chaotische Reise. Die Fortsetzung hat leider deutl…  Mehr

Vertrag verlängert: Nico Rosberg bleibt RTL als Formel-1-Experte erhalten.

RTL setzt weiter auf den früheren Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg. Der Experte wird bei zehn Renne…  Mehr

Boxerin Susi Kentikian stand im Mittelpunkt der Auftaktfolge von "Ewige Helden". Die 31-Jährige musste sich in ihrem Leben im wahrsten Wortsinn durchschlagen.

Mit acht neuen Ex-Sportlern ist die VOX-Sendung "Ewige Helden" in die vierte Staffel gestartet – mit…  Mehr

RTL Living hat am Dienstag die Doku "Lagerfeld, der einsame König" im Programm.

Nach dem Tod von Karl Lagerfeld ändert RTL Living sein TV-Programm und zeigt die Doku "Lagerfeld, de…  Mehr