Freundinnen - Jetzt erst recht

  • Stefan (Tim Olrik Stöneberg, r.) überzeugt Dirk (Jens Kipper, l.), sich mit dem Betrieb für einen Großauftrag zu bewerben. Vergrößern
    Stefan (Tim Olrik Stöneberg, r.) überzeugt Dirk (Jens Kipper, l.), sich mit dem Betrieb für einen Großauftrag zu bewerben.
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Behrens
  • Kaya (Shirin Soraya) wird von ihrem Sohn Kaan (Moritz Reinisch) zu mehr Interaktion in den sozialen Medien gedrängt. Vergrößern
    Kaya (Shirin Soraya) wird von ihrem Sohn Kaan (Moritz Reinisch) zu mehr Interaktion in den sozialen Medien gedrängt.
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Behrens
  • Nadine (Sarah Victoria Schalow) lässt sich nach ihrem Unfall von Klaus (Benjamin Engel) verwöhnen. Vergrößern
    Nadine (Sarah Victoria Schalow) lässt sich nach ihrem Unfall von Klaus (Benjamin Engel) verwöhnen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Dennis Alexander Hundt
  • Tina (Franziska Arndt) Vergrößern
    Tina (Franziska Arndt)
    Fotoquelle: MG RTL D / Juliane Werner
  • Nadine (Sarah Schalow) Vergrößern
    Nadine (Sarah Schalow)
    Fotoquelle: MG RTL D / Frank W. Hempel
  • V.l.: Tina Lorenz (Franziska Arndt), Nadine Brück (Sarah Schalow), Heike Schmitz (Katrin Höft) und Kaya Neumann (Shirin Soraya) Vergrößern
    V.l.: Tina Lorenz (Franziska Arndt), Nadine Brück (Sarah Schalow), Heike Schmitz (Katrin Höft) und Kaya Neumann (Shirin Soraya)
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Behrens
  • Die vier Freundinnen v.l.: Heike (Katrin Höft), Kaya (Shirin Soraya), Tina (Franziska Arndt) und Nadine (Sarah Schalow) Vergrößern
    Die vier Freundinnen v.l.: Heike (Katrin Höft), Kaya (Shirin Soraya), Tina (Franziska Arndt) und Nadine (Sarah Schalow)
    Fotoquelle: MG RTL D / Juliane Werner
  • Die vier Freundinnen v.l.: Heike (Katrin Höft), Kaya (Shirin Soraya), Tina (Franziska Arndt) und Nadine (Sarah Schalow) Vergrößern
    Die vier Freundinnen v.l.: Heike (Katrin Höft), Kaya (Shirin Soraya), Tina (Franziska Arndt) und Nadine (Sarah Schalow)
    Fotoquelle: MG RTL D / Juliane Werner
  • Die vier Freundinnen v.l.: Tina (Franziska Arndt), Heike (Katrin Höft), Nadine (Sarah Schalow) und Kaya (Shirin Soraya) Vergrößern
    Die vier Freundinnen v.l.: Tina (Franziska Arndt), Heike (Katrin Höft), Nadine (Sarah Schalow) und Kaya (Shirin Soraya)
    Fotoquelle: MG RTL D / Frank W. Hempel
  • Heike (Katrin Höft) Vergrößern
    Heike (Katrin Höft)
    Fotoquelle: MG RTL D / Juliane Werner
  • Nadine (Sarah Schalow) Vergrößern
    Nadine (Sarah Schalow)
    Fotoquelle: MG RTL D / Frank W. Hempel
  • Kaya (Shirin Soraya) Vergrößern
    Kaya (Shirin Soraya)
    Fotoquelle: MG RTL D / Juliane Werner
  • Die vier Freundinnen v.l.: Heike (Katrin Höft), Kaya (Shirin Soraya), Tina (Franziska Arndt) und Nadine (Sarah Victoria Schalow) Vergrößern
    Die vier Freundinnen v.l.: Heike (Katrin Höft), Kaya (Shirin Soraya), Tina (Franziska Arndt) und Nadine (Sarah Victoria Schalow)
    Fotoquelle: MG RTL D / Frank W. Hempel
  • Die vier Freundinnen v.l.: Nadine (Sarah Schalow), Tina (Franziska Arndt), Kaya (Shirin Soraya) und Heike (Katrin Höft) Vergrößern
    Die vier Freundinnen v.l.: Nadine (Sarah Schalow), Tina (Franziska Arndt), Kaya (Shirin Soraya) und Heike (Katrin Höft)
    Fotoquelle: MG RTL D / Frank W. Hempel
  • Die vier Freundinnen v.l.: Tina (Franziska Arndt), Heike (Katrin Höft), Nadine (Sarah Schalow) und Kaya (Shirin Soraya) Vergrößern
    Die vier Freundinnen v.l.: Tina (Franziska Arndt), Heike (Katrin Höft), Nadine (Sarah Schalow) und Kaya (Shirin Soraya)
    Fotoquelle: MG RTL D / Frank W. Hempel
Serie, Daily Soap
Freundinnen - Jetzt erst recht

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
RTL
Di., 09.10.
17:00 - 17:30
Folge 31


Kaya hat mit Kaans Hilfe neue Kunden ins Nagelstudio locken können. Endlich läuft das Geschäft richtig an. Während Kaya den Laden immer mehr ins Herz schließt, hat Dirk ganz andere Pläne. Nadines Sportprogramm ist durch ihre Verletzung erst einmal für ein paar Wochen auf Eis gelegt. Heike rät ihr, die Kalorien stattdessen im Schlafzimmer zu verbrennen. Jetzt muss auch Klaus mehr Einsatz zeigen als gedacht ...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL ACHTUNG SPERRFRIST! Die Veröffentlichung dieses Motives ist für alle Online-Medien (außer Programm-Presse) erst ab dem 11.09.2018 frei.
Jonas (Felix van Deventer, l.) und Alexander (Clemens Löhr) müssen feststellen, dass im Spätkauf geklaut wurde.

Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Serie | 24.09.2018 | 08:30 - 09:00 Uhr
3.75/50540
Lesermeinung
RTL Ringo (Timothy Boldt, l.) und Tobias (Patrick Müller) geraten wegen Stinker aneinander.

Unter uns

Serie | 24.09.2018 | 09:00 - 09:30 Uhr
3.43/50317
Lesermeinung
RTL Christopher Kohn spielt Dr. Finn Albrecht, einen jungen Assistenzarzt am St.-Vincent-Krankenhaus.

Alles was zählt

Serie | 24.09.2018 | 19:05 - 19:40 Uhr
3.46/50343
Lesermeinung
News
Seltene Aufnahme: Ein Scheibenbauchfisch aus dem Marianengraben hält mit 8178 Metern den Tiefenweltrekord bei den Fischen.

Wie sieht das Meer am tiefsten Punkt der Erde aus und welche Lebewesen schaffen es, dort zu überlebe…  Mehr

Prominent besetztes Dokuspiel zum zehnjährigen "Jubiläum" der Finanzkrise von 2008: Mala Emde und Joachim Król als Bankberater in "Lehman. Gier frisst Herz".

Der prominente Dokuspiel-Macher Raymond Ley probiert sich an einer Aufbereitung der letzten Tage vor…  Mehr

Das saftigste Pulled Pork und den besten Burger findet Dirk Hoffmann (links) in den USA. Ein Experte erklärt ihm die perfekte Zubereitung.

Warum ist das Pulled Pork in den USA so saftig? Der TV-Koch Dirk Hoffmann erklärt's. Und zwar direkt…  Mehr

Selbstzufrieden hat sich Franz, ein Mensch auf der Suche nach Sicherheit (Axel Prahl), mit Frau (Kristina Klebe) und Kindern in einem Betonsilo eingerichtet. Doch die Angst wird bleiben.

Der Spielfilm mit Axel Prahl in der Hauptrolle versetzt Kafkas Erzählfragment "Der Bau" von 1924 in …  Mehr

Eckart von Hirschhausen klärt über ein sehr ernstes Thema auf: Darmkrebs! Der TV-Doc unterzieht sich sogar einer Darmspiegelung.

TV-Arzt Eckart von Hirschhausen den nutzt den besten Sendeplatz in der ARD für eine besondere Botsch…  Mehr