Friesland

  • Henk (Maxim Mehmet, l.) und die Apothekerin Insa (Theresa Underberg, r.) ermitteln im unverfänglichen Freizeitlook zum geplanten Neubauprojekt. Vergrößern
    Henk (Maxim Mehmet, l.) und die Apothekerin Insa (Theresa Underberg, r.) ermitteln im unverfänglichen Freizeitlook zum geplanten Neubauprojekt.
    Fotoquelle: ZDF/Willi Weber
  • Während Süher (Sophie Dal, l.) am "Blauen Jan" Dienst hat, macht ihr neuer Kollege frei, denn Henk (Maxim Mehmet, r.) ist selbst einer der Kostümierten. Vergrößern
    Während Süher (Sophie Dal, l.) am "Blauen Jan" Dienst hat, macht ihr neuer Kollege frei, denn Henk (Maxim Mehmet, r.) ist selbst einer der Kostümierten.
    Fotoquelle: ZDF/Willi Weber
  • Dr. Pfeiffer (Kathrin Wehlisch, M.) von der Spurensicherung mag es nicht, wenn sich "Streifenhörnchen" wie Süher Özlügül (Sophie Dal, r.) in die Mordermittlungen einmischen. Hat Kommissar Brockhorst (Felix Vörtler, l.) sein Personal nicht im Griff? Vergrößern
    Dr. Pfeiffer (Kathrin Wehlisch, M.) von der Spurensicherung mag es nicht, wenn sich "Streifenhörnchen" wie Süher Özlügül (Sophie Dal, r.) in die Mordermittlungen einmischen. Hat Kommissar Brockhorst (Felix Vörtler, l.) sein Personal nicht im Griff?
    Fotoquelle: ZDF/Willi Weber
  • Süher (Sophie Dal, l.) und Henk (Maxim Mehmet, r.) finden Hinweise, die sie im Mordfall weiterbringen könnten. Vergrößern
    Süher (Sophie Dal, l.) und Henk (Maxim Mehmet, r.) finden Hinweise, die sie im Mordfall weiterbringen könnten.
    Fotoquelle: ZDF/Willi Weber
  • Die Stadtmarketing-Chefin Elke Heseding (Franziska Weisz, l.) würde aus dem "Blauen Jan" gern eine Touristenattraktion machen. Auch Süher (Sophie Dal, r.) findet den ostfriesischen Brauch antiquiert. Vergrößern
    Die Stadtmarketing-Chefin Elke Heseding (Franziska Weisz, l.) würde aus dem "Blauen Jan" gern eine Touristenattraktion machen. Auch Süher (Sophie Dal, r.) findet den ostfriesischen Brauch antiquiert.
    Fotoquelle: ZDF/Willi Weber
  • Indizien in Apothekentütchen?! Kommissar Brockhorst (Felix Vörtler, M.) gerät vor Dr. Pfeiffer (Kathrin Wehlisch, r.) in Erklärungsnot. Auch der Stadtkämmerer Detlef Ackermann (Peter Jordan, l.) gewinnt den Eindruck, dass die Kripo die Lage nicht im Griff hat. Vergrößern
    Indizien in Apothekentütchen?! Kommissar Brockhorst (Felix Vörtler, M.) gerät vor Dr. Pfeiffer (Kathrin Wehlisch, r.) in Erklärungsnot. Auch der Stadtkämmerer Detlef Ackermann (Peter Jordan, l.) gewinnt den Eindruck, dass die Kripo die Lage nicht im Griff hat.
    Fotoquelle: ZDF/Willi Weber
  • Die Polizistin Süher Özlügül (Sophie Dal) ist hartnäckig. Um den Mordfall aufzuklären, würde sie auch einen Alleingang wagen. Vergrößern
    Die Polizistin Süher Özlügül (Sophie Dal) ist hartnäckig. Um den Mordfall aufzuklären, würde sie auch einen Alleingang wagen.
    Fotoquelle: ZDF/Willi Weber
  • Insa Scherzinger (Theresa Underberg, l.) und Wolfgang Habedank (Holger Stockhaus, r.) suchen in den Unterlagen von Habedanks Bestattungsinstitut nach Hinweisen. Vergrößern
    Insa Scherzinger (Theresa Underberg, l.) und Wolfgang Habedank (Holger Stockhaus, r.) suchen in den Unterlagen von Habedanks Bestattungsinstitut nach Hinweisen.
    Fotoquelle: ZDF/Willi Weber
  • Von Insas Cousin Onno (Andy Gätjen, l.) erfahren Insa (Theresa Underberg, M.) und Henk (Maxim Mehmet, r.) interessante Details zu einem geplanten Neubauprojekt. Vergrößern
    Von Insas Cousin Onno (Andy Gätjen, l.) erfahren Insa (Theresa Underberg, M.) und Henk (Maxim Mehmet, r.) interessante Details zu einem geplanten Neubauprojekt.
    Fotoquelle: ZDF/Willi Weber
  • Wolfgang Habedank (Holger Stockhaus) und Stadtmarketing-Chefin Elke Heseding (Franziska Weisz) haben Gefallen aneinander gefunden. Vergrößern
    Wolfgang Habedank (Holger Stockhaus) und Stadtmarketing-Chefin Elke Heseding (Franziska Weisz) haben Gefallen aneinander gefunden.
    Fotoquelle: ZDF/Willi Weber
  • Piet Grieffenhagen (Christian Beermann, l.) hat Insa (Theresa Underberg) und Henk (Maxim Mehmet, M.) mit seinem Boot auf die andere Uferseite gebracht. Vergrößern
    Piet Grieffenhagen (Christian Beermann, l.) hat Insa (Theresa Underberg) und Henk (Maxim Mehmet, M.) mit seinem Boot auf die andere Uferseite gebracht.
    Fotoquelle: ZDF/Willi Weber
  • Henk Cassens (Maxim Mehmet, l.) und Süher Özlügül (Sophie Dal, r.) ermitteln im Leeraner Rathaus. Der Bürgermeister ist ein möglicher Verdächtiger. Vergrößern
    Henk Cassens (Maxim Mehmet, l.) und Süher Özlügül (Sophie Dal, r.) ermitteln im Leeraner Rathaus. Der Bürgermeister ist ein möglicher Verdächtiger.
    Fotoquelle: ZDF/Willi Weber
  • Henk Cassens (Maxim Mehmet, l.), Wolfgang Habedank (Holger Stockhaus, M.) und Kommissar Jan Brockhorst (Felix Vörtler, r.) bemerken im Walfängerheim das Fehlen einer historischen Harpune. Vergrößern
    Henk Cassens (Maxim Mehmet, l.), Wolfgang Habedank (Holger Stockhaus, M.) und Kommissar Jan Brockhorst (Felix Vörtler, r.) bemerken im Walfängerheim das Fehlen einer historischen Harpune.
    Fotoquelle: ZDF/Frank W. Hempel
  • Weert Dieken (Janek Rieke, l.) ist von der Nachricht, die ihm der Polizist Henk Cassens (Maxim Mehmet, r.) überbringt, erschüttert. Vergrößern
    Weert Dieken (Janek Rieke, l.) ist von der Nachricht, die ihm der Polizist Henk Cassens (Maxim Mehmet, r.) überbringt, erschüttert.
    Fotoquelle: ZDF/Frank W. Hempel
  • Die Polizisten Süher Özlügül (Sophie Dal, l.) und Henk Cassens (Maxim Mehmet, r.) versuchen anhand von Zeugenaussagen, die Laufwege der "Blauen Jans" nachzuvollziehen. Vergrößern
    Die Polizisten Süher Özlügül (Sophie Dal, l.) und Henk Cassens (Maxim Mehmet, r.) versuchen anhand von Zeugenaussagen, die Laufwege der "Blauen Jans" nachzuvollziehen.
    Fotoquelle: ZDF/Willi Weber
Reihe, Krimireihe
Friesland

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
Altersfreigabe
12+
ZDF
Sa., 08.06.
20:15 - 21:45
Der Blaue Jan


Vier verkleidete, mit Harpunen bewaffnete Männer laufen durch Leers Altstadt und erschrecken alles, was ihnen in die Quere kommt. Besonders auf Frauen haben es die "Blauen Jans" abgesehen. Ein beliebter alter Brauch bei den Einheimischen, den man - nach Meinung der Stadtmarketingchefin Elke Heseding - noch viel größer, bunter und kommerzieller gestalten könnte. Doch dieses Jahr gerät der "Blaue Jan" in Verruf. Während des Trubels im Rathaus wird Gesa Dieken, Frauenbeauftragte der Stadt, mit einer Walfänger-Harpune getötet. Die Vermutung, dass einer der vier maskierten "Blauen Jans" in den Mord verwickelt ist, liegt nahe - zumal Gesa Dieken den in ihren Augen frauenfeindlichen Brauch abschaffen wollte. Dass ausgerechnet der neue Kollege Henk Cassens zu den diesjährigen "Blauen Jans" zählt, sorgt weder bei seiner Polizei-Partnerin Süher Özlügül noch bei Kommissar Jan Brockhorst für Begeisterung. Doch Apothekerin Insa Scherzinger gibt ihr Bestes, Brockhorst zu besänftigen. Schließlich möchte Insa ihre selbst erlernten forensischen Kenntnisse unter Beweis stellen und die bei Bestatter Wolfgang Habedank zwischengelagerte Leiche untersuchen. Auch Henk und Süher beginnen hinter dem Rücken von Kommissar Brockhorst zu ermitteln. Inwieweit profitiert der Fahrlehrer Weert Dieken von dem Tod seiner Frau? Was ist dran an den Gerüchten über Weerts Affären mit Fahrschülerinnen? Wo sind die 10 000 Euro, die Gesa vor ein paar Monaten von ihrem Konto abgehoben hat? Henk und Süher nehmen sich neben dem privaten auch das berufliche Umfeld der Toten vor. Denn für den Stadtkämmerer Detlef Ackermann stand gerade ein gewichtigeres Thema als die Abschaffung des "Blauen Jans" auf der Tagesordnung: die Bewilligung des Neubaugebietes "Westerneuland". Ausgerechnet Gesa Dieken hatte sich geweigert, ihr Grundstück dafür herzugeben.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Nord bei Nordwest - Estonia

Nord bei Nordwest - Der Transport

Reihe | 28.05.2019 | 22:10 - 23:40 Uhr
3.88/5064
Lesermeinung
NDR Tereza Remic (Alma Prica) trauert um ihren ermordeten Mann Ante (Nenad Srdelic). Die Kommissarin Branka (Neda Rahmanian, Mitte), ihr Kollege Emil (Lenn Kudrjawizki) und Gerichtsmedizinerin Vera (Katja Studt, re.) versuchen den Mordfall gemeinsam zu klären.

Der Kroatien-Krimi - Der Teufel von Split

Reihe | 13.06.2019 | 22:00 - 23:30 Uhr
3.33/5036
Lesermeinung
ARD Sophie (Aglaia Szyszkowitz) mistet selbst im Stall.

Zimmer mit Stall - Berge versetzen

Reihe | 14.06.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
BVB-Fans bekommen durch die Doku Einblicke in das Mannschaftsleben.

Filmemacher Aljoscha Pause hat Borussia Dortmund im Saison-Endspurt begleitet. Das Ergebnis ist ab A…  Mehr

Die neue dreiteilige Miniserie "Zeit der Geheimnisse" ist seit letzter Woche abgedreht. Corinna Harfouch begibt sich in eine spannende Weihnachtsgeschichte voller Geheimnisse. Ende 2019 ist die Serie auf Netflix verfügbar.

In der neuen Netflix-Serie "Zeit der Geheimnisse" müssen sich Christiane Paul und Corinna Harfouch m…  Mehr

Sieben Musiker machen 2019 zusammen Musik und singen Songs der anderen Künstler. Wir stellen sie kurz vor.

Bei VOX läuft die sechste Staffel von "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert". Sechs Künstler und der…  Mehr

Es wird ein spannendes Spiel: Am Samstag, 1. Juni, treten die beiden Mannschaften von Mauricio Pochettino (links) und Jürgen Klopp im Champions-League-Finale gegeneinander an. Das Spiel zwischen Tottenham Hotspur und dem FC Liverpool wird live auf Sky 1 HD übertragen.

Um noch mehr Fans das Finale der Champions League zwischen Tottenham Hotspur und dem FC Liverpool zu…  Mehr

Eine Gefahr für Kontinent? Marine Le Pens Rassemblement National steht einem transnationalen Europa offen entgegen.

Europa droht bei der Europawahl ein Rechtsruck. Bedeuten AfD und Rassemblement National eine Gefahr …  Mehr