Fröhlich lesen

Fröhlich lesen Vergrößern
Fröhlich lesen
Fotoquelle: MDR/HA Kommunikation
Kultur, Literatur
Fröhlich lesen

MDR
Do., 13.09.
23:35 - 00:18


Autoren zu Gast bei Susanne Fröhlich

Thema:

Kristina Fisser "Dachschaden kann man nicht versichern", Goldmann Verlag

Ist jemand schon verrückt, weil er sich dauernd die Hände waschen muss? Oder drei Mal nachschaut, ob er auch die Tür abgeschlossen hat? Wo sind die Grenzen zwischen normal und etwas irre? Psychotherapeutin Kristina Fisser ist bei "Fröhlich lesen" zu Gast. Sie erklärt in ihrem Buch "Dachschaden kann man nicht versichern" die wunderbare Welt unserer Psyche und gibt Tipps gegen kleinere und größere Macken: Wie man beispielsweise die lästige Aufschieberitis in den Griff bekommt, sich mit unliebsamen Veränderungen im Leben anfreunden kann oder heftige Emotionen besser kontrollieren lernt. Das alles auf sehr unterhaltsame Art.

Prof. Dr. Markus Egert & Frank Thadeusz "Ein Keim kommt selten allein". Wie Mikroben unser Leben bestimmen und wir uns vor ihnen schützen, Ullstein Verlag

Der weitere Gast bei Susanne Fröhlich ist Prof. Markus Egert. Er kennt sich wirklich gut mit Ängsten vor Keimen, Viren und Bakterien aus, denn seine Welt ist die der Mikrobiologie und Hygiene. In dem Buch: "Ein Keim kommt selten allein" führt er die Leser mit viel Humor zu Orten, an denen sie leben - in Küchenschwämmen, im Weihwasser, auf PC-Tastaturen und vielerlei mehr. Aber wie im Film gibt es auch die Guten, nämlich jene Bakterien, die den Bösen den Garaus machen. Eine faszinierende Parallelwelt in und um uns, die von einem wahren Kenner offenbart wird.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Denis Scheck.

lesenswert

Kultur | 20.09.2018 | 23:15 - 23:45 Uhr
3.54/5013
Lesermeinung
3sat Die Literaturexperten der Buchzeit Sandra Kegel, Gert Scobel, Katrin Schumacher, Barbara Vinken.

Buchzeit

Kultur | 07.10.2018 | 18:00 - 19:00 Uhr
3/501
Lesermeinung
ARD Druckfrisch

Druckfrisch

Kultur | 07.10.2018 | 23:35 - 00:05 Uhr
4/505
Lesermeinung
News
"Das (neue) Boot" sticht in See: Bei Sky startet am 23. November die Serie nach Motiven des berühmten Films von Wolfgang Petersen nach dem Roman von Lothar-Günther Buchheim. Auf der Brücke stehen nun (von links): August Wittgenstein, "Kommandant" Rick Okon und Franz Dinda.

"Das Boot" war einer der erfolgreichsten deutschen Filme aller Zeiten. Nun kommt der Stoff als Serie…  Mehr

Schon bei "Adam sucht Eva" präsentierte sich Timur Ülker freizügig. Jetzt stößt er zum Cast der RTL-Soap "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" (21. September, 19.40 Uhr).

Der Cast der RTL-Serie "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" wird erweitert. Timur Ülker soll als Nihat Gü…  Mehr

Doch nur Mitbewohner: Ernie und Bert sind in Wahrheit kein schwules Paar ("Sesamstraße" ist täglich im NDR Fernsehen und im KiKa zu sehen).

In den vergangenen Tagen schien es so, als hätte sich endlich bestätigt, was alle schon längst ahnte…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Helmut Thoma (links), hier bei einem Empfang mit "Tagesschau"-Sprecher Jan Hofer, lässt kein gutes Haar am deutschen Fernsehen. "Die Deutschen haben für vieles viel Talent, aber das können sie nicht."

Helmut Thoma machte ab den Achtziger Jahren RTL und das deutsche Privatfernsehen groß. Den deutschen…  Mehr