Frühling in Wien

Report, Dokumentation
Frühling in Wien

3sat
So., 21.04.
09:50 - 11:25


Seit über 40 Jahren stimmt das traditionelle Osterkonzert "Frühling in Wien" der Wiener Symphoniker auf die neue Jahreszeit ein. 2018 musizierten sie im Wiener Musikverein. Zum zweiten Mal übernahm der ungarische Stardirigent Ádám Fischer die musikalische Leitung. Zur Seite stand ihm das slowakische Janoska Ensemble. Gemeinsam luden sie zu einer klangvollen Reise entlang der Donau, von Budapest über Bratislava nach Wien. Werke von Johannes Brahms, Antonín Dvorák, Johann Strauss und anderen Komponisten läuteten den Frühling gebührend ein. Zu hören waren Auszüge aus Brahms "Ungarischen Tänzen", Dvoráks "Slawischen Tänzen", Strauss' Ouvertüre zur Operette "Die Fledermaus" sowie der "Donauwalzer".


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Wremen an der Nordseeküste hat noch einen intakten Dorfkern.

die nordstory - Der Dorfplatz

Report | 22.05.2019 | 14:15 - 15:15 Uhr (noch 29 Min.)
3.49/50102
Lesermeinung
Sport1 NORMAL

NORMAL

Report | 22.05.2019 | 14:30 - 15:00 Uhr (noch 14 Min.)
3.13/508
Lesermeinung
News
Deutsche Jubeltraube: Bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Frankreich will die deutsche Frauen-Nationalmannschaft an alte Erfolge anknüpfen. Ob sie im Finale am 7. Juli in Lyon den Pokal in die Luft stemmen werden?

Nach der enttäuschenden EM 2017 will die Fußball-Nationalmannschaft der Frauen bei der WM in Frankre…  Mehr

Wie bewerten Sie unsere prisma-Seiten? Welche Anzeigenmotive gefallen Ihnen gut? Wo kann sich prisma weiterentwickeln? Machen Sie mit bei prisma-Trend!

Machen Sie mit und registrieren Sie sich jetzt für unser neues Online-Befragungsprojekt prisma-Trend…  Mehr

So hat man "GZSZ"-Star Wolfgang Bahro bisher noch nicht gesehen: In einem Satire-Video des "Bohemian Browser Ballett" mimt der 58-Jährige einen SS-Offizier. Als er als solcher auf der Straße als Nazi beschimpft wird, entgegnet er entschieden: "Ich bin vielleicht ein besorgter Bürger, der Angst vor Überfremdung hat, aber ich bin nicht rechts."

In der RTL-Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" spielt Wolfgang Bahro seit über 25 Jahren den intri…  Mehr

Zum 19. Mal arbeiten (von links) Joseph Hannesschläger, Karin Thaler, Igor Jeftic, Marisa Burger, Max Müller und Dieter Fischer zusammen: Die Dreharbeiten der neuen Staffel um "Die Rosenheim-Cops" starteten bereits Anfang April.

Sie sind ein echter Dauerbrenner und ein Ende ist nicht in Sicht: "Die Rosenheim-Cops" arbeiten grad…  Mehr

Für die Sonderausgabe zur besten Sendezeit hat sich Horst Lichter prominente Unterstützung geholt: ChrisTine Urspruch, bekannt aus dem "Tatort" aus Münster, versucht sich als Verkäuferin.

Horst Lichter darf im ZDF wieder einmal zur besten Sendezeit Trödel und alte Schätze an den Mann ode…  Mehr