Fünf Tage Vollmond

Während ihr Mann Ole Thamsen (Stephan Kampwirth, 3.v.re.) mit den beiden Kindern Verena (Emily-Dorothea Linow) und Knut (Lukas Kieback) für ein paar Tage verreist, verliebt Johanna (Aglaia Szyszkowitz) sich in den charmanten Ingenieur Anton (Klaus J. Behrendt). Vergrößern
Während ihr Mann Ole Thamsen (Stephan Kampwirth, 3.v.re.) mit den beiden Kindern Verena (Emily-Dorothea Linow) und Knut (Lukas Kieback) für ein paar Tage verreist, verliebt Johanna (Aglaia Szyszkowitz) sich in den charmanten Ingenieur Anton (Klaus J. Behrendt).
Fotoquelle: SWR/ARD Degeto/Marion v.d. Mehden
TV-Film, TV-Melodram
Fünf Tage Vollmond

Infos
Originaltitel
Fünf Tage Vollmond
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2009
Kinostart
Fr., 19. Juni 2009
SWR
So., 25.11.
11:30 - 13:00


Seit Jahrzehnten lebt Johanna auf einer winzigen Nordseeinsel, wo sie mit ihrer Tochter und deren Mann Gunnar eine kleine Pension führt. Johanna ist glücklich und zufrieden in ihrer kleinen Welt - bis eines Tages mit der Post ein geheimnisvolles Päckchen eintrifft. Es enthält eine Glasscherbe und einen Brief, der eine lange zurückliegende, aufwühlende Erinnerung in ihr wachruft. Klar und deutlich zeichnen sich die Bilder vor ihrem inneren Auge ab: Im Juli 1969 brechen die Amerikaner zu ihrer Reise zum Mond auf. Den Start der Apollo-Rakete beobachtet die junge Johanna , die schon damals auf der Hallig lebte, mit ihrem Mann Ole Thamsen im Fernsehen. Danach macht er sich mit den Kindern für einen kurzen Ausflug nach Hamburg auf, während Johanna sich auf ein paar geruhsame Tage freut. Den einzigen Gast ihrer Pension bewirtet sie quasi mit links: Der Wasserbauingenieur Anton Brunner muss auf der Insel und im Watt Bodenproben entnehmen, damit die Halligbewohner demnächst mit einer Rohrleitung ans Wassernetz angeschlossen werden können. Die Einheimischen sind von dieser Neuerung nicht begeistert und begegnen dem Herrn Ingenieur mit großer Ablehnung. Nur Johanna - die eigentlich aus Tirol stammt und sich auf ihrer Hallig ein wenig hinter dem Mond fühlt - ist fasziniert von dem charmanten, gutaussehenden Mann. Zwischen den beiden kommt es zu einer zarten Annäherung. Während die Astronauten auf dem Erdtrabanten landen, erlebt Johanna fünf Tage Vollmond. Als ihr Mann Ole zurückkehrt, steht sie vor einer schweren Entscheidung.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Fünf Tage Vollmond" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Der Earl of Dorincourt (Alec Guinness) ist nach dem Tod seiner Söhne sehr abweisend und einsam geworden. Als sein Enkel Ceddie (Ricky Schroder) aus Amerika in sein Schloss kommt, taut der frostige alte Herr allmählich wieder auf.

TV-Tipps Der kleine Lord

TV-Film | 21.12.2018 | 20:15 - 21:55 Uhr
Prisma-Redaktion
3.91/5067
Lesermeinung
MDR Elisabeth Steininger (Rosemarie Fendel) erfährt von der Geliebten ihres Mannes, dass dieser an Leukämie erkrankt ist.

Liebe, Lügen, Leidenschaften

TV-Film | 05.01.2019 | 00:45 - 02:13 Uhr
Prisma-Redaktion
4.17/506
Lesermeinung
ZDF Holly Reynolds (Nadine Warmuth, M.) muss sich zwischen ihrem Lebensgefährten Julian Cavendish (Mathias Harrebye Brandt, l.) und ihrer ersten großen Liebe Vince Morgan (Gabriel Merz, r.) entscheiden, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

Rosamunde Pilcher: Morgens stürmisch, abends Liebe

TV-Film | 06.01.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Kai (Jan Böhmermann) verbringt Heiligabend mit der Schwangeren Jette (Jasmin Schwiers, rechts) und Nachbarin Traudel Herold (Ilse Strambowski). Jettes Tochter Lea (Juliette Madeleine Jozwiak, linkls) ist mehr am aktuellen Social-Media-Geschehen interessiert.

Heiligabend zwischen Hipster-Familie, Influencern, Nazi-Omas und Singles: "Böhmermanns perfekte Weih…  Mehr

Mr. Glass (Samuel L. Jackson) hat finstere Pläne.

"Unbreakable" und "Split" treffen aufeinander: Einen Monat vor dem Kinostart gibt es einen neuen Tra…  Mehr

Aenne Burda machte das von ihr gegründete Modemagazin zu einem Welterfolg.

Die SWR-Dokumentation zeichnet die "realen" Erfolge der Unternehmerin Aenne Burda nach und liefert H…  Mehr

Filmemacher Christian Weisenborn (rechts) und sein älterer Bruder Sebastian mit dem Tagebuch ihres Vaters, des lange verunglimpften NS-Widerstandskämpfers Günther Weisenborn.

Die NS-Widerstandsbewegung "Rote Kapelle" wurde lange zu Unrecht verunglimpft und geriet in Vergesse…  Mehr

Es geht zwischen Martin Rütter und Mirja Boes (rechts) darum, ob nun Hunde oder Katzen "toller" seien. In dieser sehr wichtigen Frage soll Ruth Moschner als Moderatorin schlichten.

Hund oder Katze – was ist denn nun das bessere Haustier? RTL macht aus diesem Thema direkt eine ganz…  Mehr