Für immer Shrek

Spielfilm, Animationsfilm
Für immer Shrek

Infos
Originaltitel
Shrek Forever After
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2010
Kinostart
Do., 01. Juli 2010
DVD-Start
Do., 25. November 2010
SF2
Sa., 29.12.
06:05 - 07:25


Das Leben von Shrek (Originalstimme: Mike Myers) hat sich radikal verändert. Vom gefürchteten Monster ist er zur Touristenattraktion geworden. Mit dem Car fahren seine Fans vor und wollen Autogramme. Nebenbei wechselt Shrek Windeln und entstopft die Toilette. Immer häufiger sehnt sich Shrek nach den Tagen zurück, als er ein Oger war, vor dem alle Angst hatten. Mitten in diese Midlife-Krise platzt Rumpelstilzchen (Originalstimme: Walt Dohrn) mit einem attraktiven Deal. Er bietet Shrek einen Tag seines ehemaligen Lebens und fordert dafür einen beliebigen anderen Tag. Ohne gross nachzudenken und ohne das Kleingedruckte zu lesen unterschreibt Shrek einen Vertrag mit Rumpelstilzchen. Als er am nächsten Morgen erwacht, findet er sich in einer komplett anderen Welt wieder. Er ist zwar wieder ein gefürchteter Oger, doch sonst ist in dieser düsteren Variante von Far Far Away nichts mehr wie früher. Shreks einzige Chance, sein Leben zurückzugewinnen, ist, Fiona (Originalstimme: Cameron Diaz) zu finden und sie dazuzubringen, sich vor Ablauf des Tages in ihn zu verlieben. Doch als er sie findet, erkennt Fiona ihn nicht einmal. Die Zeit drängt.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Für immer Shrek" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Für immer Shrek"

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Rotkäppchen - die Erfinderin des "Flying Buffet".

Das Rotkäppchen-Ultimatum

Spielfilm | 29.12.2018 | 05:55 - 07:10 Uhr
/500
Lesermeinung
SAT.1 Ice Age 5 - Kollision voraus!

Ice Age - Kollision voraus!

Spielfilm | 29.12.2018 | 20:15 - 22:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3.56/509
Lesermeinung
ZDF Despereaux, die ritterlichste, edelste und freundlichste aller Mäuse. Nicht zu vergessen - die unerschrockenste!

Despereaux - Der kleine Mäuseheld

Spielfilm | 30.12.2018 | 04:20 - 05:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3.5/502
Lesermeinung
News
Andrea Sawatzki - wenn sie lächelt, strahlt sie übers ganze Gesicht.

In der SAT.1-Komödie "Es bleibt in der Familie" spielt Andrea Sawatzki eine Frau, die unfreiwillig z…  Mehr

Drei deutsche Teams hoffen in der Champions League auf den Einzug ins Viertelfinale.

Drei deutsche Teams haben es ins Achtelfinale der Champions League geschafft. Hin- und Rückspiel der…  Mehr

Landschaftsidyll, aber keine Perspektive? Die Frontal 21-Reportage "Stadt, Land, Schluss?" beschäftigt sich mit der Frage, ob die Vernachlässigung der ländlichen Räume gesellschaftlichen Unfrieden stiftet. Hier eine Luftaufnahme, die bei Prenzlau entstand.

Viele Menschen, die auf dem Land leben, fühlen sich benachteiligt. Die "Frontal 21-Doku" widmet sich…  Mehr

"Werk ohne Autor" ist weiterhin im Oscar-Rennen.

Florian Henckel von Donnersmarck darf weiter auf seinen zweiten Oscar hoffen. Sein Film "Werk ohne A…  Mehr

Roland Trettl verlässt "The Taste" als Sieger.

Man soll aufhören, wenn es am schönsten ist. Das denkt sich wohl auch Star-Koch Roland Trettl und st…  Mehr