Fußball

Sport, Fußball
Fußball

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2011
Eurosport
Di., 06.11.
18:00 - 19:25
MLS 2018 - Major League Soccer Playoffs


Auch in diesem Jahr begleitet Eurosport die nordamerikanische Profiliga Major League Soccer. Anders als in Europa wird in der MLS in zwei regional voneinander getrennten Ligen, der Eastern und Western Conference, gespielt. Im Anschluss an die sogenannte Regular Season findet dann eine K.o.-Phase (Play-Offs) statt, an deren Ende die beiden besten Mannschaften aus Ost und West in einer Finalpartie um den MLS Cup spielen. Aufgrund der fortgeschrittenen Saison ist der Kampf um die Play-Off-Plätze härter denn je und viele Teams können sich berechtigte Hoffnungen auf die Teilnahme an den Ausscheidungsrunden machen. Bis zum 28. November haben die Mannschaften Zeit Punkte für die zweite Saisonhälfte zu sammeln.
Nach der Regular Season startet die Major League Soccer am 28. Oktober in die Playoffs, die in insgesamt vier Runden ausgetragen werden. In der diesjährigen Saison wurde das Format leicht verändert: ab 2015 erreichen in jeder Conference die besten sechs Mannschaften die Playoffs. In der ersten Runde, der Knockout Round, spielen nun die jeweils Drittplatzierten gegen die Sechstplatzierten sowie die Viertplatzierten gegen die Fünftplatzierten in einem Spiel, wobei die besser platzierte Mannschaft der Regular Season Heimrecht hat. Die vier Sieger der Knockout Round qualifizieren sich für die Conference-Semifinals, die in Hin- und Rückspiel ausgetragen werden. Es gelten dabei dieselben Regen wie im Europapokal (Auswärtstorregel, 30 Minuten Verlängerung im Rückspiel bei Gleichstand und eventuelles entscheidendes Elfmeterschießen). Die Sieger des Conference-Seminfinals steigen in die nächste Runde auf und spielen im gleichen Modus in den Conference-Finals um den Einzug in das Endspiel. Die Entscheidung um die Meisterschaft fällt schließlich in einem einzelnen Finalspiel um den MLS Cup, bei dem das Team mit der besseren Statistik Heimrecht hat. Die ersten Teams, die sich in der Regular Season 2015 einen Playoff-Platz sichern konnten, waren die New York Red Bulls und D.C. United in der Eastern Conference sowie Titelverteidiger LA Galaxy und FC Dallas in der Western Conference. Eurosport überträgt auf seinen beiden Sendern alle 17 Spiele der Playoffs LIVE und exklusiv!


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Sport1 Bundesliga Aktuell

Bundesliga Aktuell

Sport | 14.12.2018 | 19:00 - 19:30 Uhr
3.05/50133
Lesermeinung
Eurosport Matchday LIVE - Warm Up

Matchday LIVE - Warm Up

Sport | 14.12.2018 | 19:00 - 19:30 Uhr
/500
Lesermeinung
Eurosport #TGIM - Stream Team

#TGIM - Stream Team

Sport | 14.12.2018 | 19:30 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
BR-Intendant Ulrich Wilhelm, der derzeit auch ARD-Vorsitzender ist, kann sich etwas entspannen: Der deutsche Rundfunkbeitrag entspricht dem EU-Recht.

Laut einem aktuellen Urteil der Luxemburger Richter geht das System zur Finanzierung des öffentlich-…  Mehr

Leila Lowfire (rechts) ist Sexexpertin und plaudert in ihrem Podcast gemeinsam mit Ines Anioli fröhlich über alles unter der Gürtellinie. Sie hat auch schon mit Kult-Regisseur Klaus Lemke ("Unterwäschelügen") gearbeitet. Langweilig wird es mit ihr im "Dschungelcamp" sicherlich nicht. Voraussichtlich wird es dort zum Stelldichein der Sexbomben kommen, denn auch "Eis am Stil"-Star Sibylle Rauch (58), eine früher legendäre Pornodarstellerin, gehört laut "Bild" zu den Kandidaten.

Noch kennt sie (fast) niemand – ab Januar könnte sich das ändern: Angeblich stehen die Kandidaten fü…  Mehr

Eddie Redmayne scheint kein Glück mit seinem neuesten Projekt zu haben, das aufgrund von Geldproblemen gestoppt wurde.

Oscar-Preisträger Eddie Redmayne sorgt mit seiner Hauptrolle in der "Phantastische Tierwesen"-Reihe …  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht und sind am Ende lange sitzen geblieben": Til Schweiger verteidigt seine US-Version von "Honig im Kopf".

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht": Til Schweiger äußert sich erstmals zum Flop seine…  Mehr