Fußball: Bundesliga

Sport, Fußball
Fußball: Bundesliga

Sky Bundesliga
Di., 26.06.
02:00 - 04:00
Werder Bremen - VfL Wolfsburg, 22. Spieltag


Nach Werders 2:1-Sieg auf Schalke behauptete kein Bremer, dass der Erfolg verdient gewesen wäre. Das war den Grün-Weißen aber auch "ziemlich egal", wie Maximilian Eggestein erklärte. "Das ist Abstiegskampf, da zählen nur Punkte und ich bin unendlich froh, dass wir die gesammelt haben", sagte der Mittelfeldspieler. Für die Psyche sei es "durchaus wichtig, über dem Strich zu stehen", findet Eggestein, denn eins ist klar: Werder ist "weiterhin mittendrin im Abstiegskampf". Genau wie Wolfsburg, das es gegen Stuttgart verpasst hat, sich etwas von unten abzusetzen. "Die Bundesliga ist eben kein Wunschkonzert", kommentierte VfL-Coach Martin Schmidt das 1:1 gegen


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Sport1 Goooal! - Das internationale Fußball Magazin

Goooal! - Das internationale Fußball Magazin - Best Of Saison 2017/2018

Sport | 24.06.2018 | 09:15 - 10:00 Uhr
2.97/5066
Lesermeinung
Sport1 Bundesliga Pur Klassiker

Bundesliga Pur Klassiker - Saisonrückblick 2017/2018

Sport | 24.06.2018 | 10:00 - 10:30 Uhr
3.63/508
Lesermeinung
Sport1 Der CHECK24 WM Doppelpass Live

Der CHECK24 WM Doppelpass Live

Sport | 24.06.2018 | 11:00 - 13:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Fritz Karl übernimmt die Hauptrolle des Gerichtspsychologen Thomas Meiberger, der als Forensik-Experte im Raum Salzburg ermittelt

Mit "Meiberger – Der Alpenkrimi" dreht ServusTV seine zweite fiktionale Eigenproduktion. Inhaltlich …  Mehr

Die erste Klappe ist gefallen. Das Team von "Berlin Alexanderplatz" (von links, stehend): Yoshi Heimrath (Kamera), Leif Alexis und Jochen Laube (Produzenten), Kirsten Niehuus und Oliver Zeller (MBB), Fabian Maubach (Produzent); sitzend: Welket Bungué (Francis), Burhan Qurbani (Regie), Benjamina Mirnik-Voges (eOne), Albrecht Schuch (Reinhold)

Unter der Regie von Burhan Qurbani wird "Berlin Alexanderplatz", der Klassiker von Alfred Döblin, er…  Mehr

Frank Rosin darf in seiner neuen Koch-Show wieder selbst den Kochlöffel schwingen. Und hoffentlich auch die Pfunde purzeln lassen - sonst wird's nichts mit dem Finaleinzug.

Frank Rosin bekommt eine weitere Show im Programm von kabel eins: Der Sternekoch stellt sich in "Ros…  Mehr

Bildersatter Sündenpfuhl des Jahres 1929: Deutschlands teuerste Serie "Babylon Berlin" feiert nun ihre Free-TV-Premiere.

Der Termin für die Free-TV-Premiere von Tom Tykwers Serie "Babylon Berlin"steht fest: Das Erste zeug…  Mehr

ProSieben zeigt ab Winter das US-Format "Masters of Dance" auf einem Sendeplatz am Donnerstagabend.

RTL hat "Let's Dance", ProSieben künftig "Master of Dance": Der Münchener Sender hat die Rechte an d…  Mehr