Fuxia, die Minihexe

Spielfilm, Kinderfilm
Fuxia, die Minihexe

Infos
Originaltitel
Foeksia de miniheks
Produktionsland
Niederlande
Produktionsdatum
2010
Kinostart
Mi., 06. Oktober 2010
MDR
Sa., 30.06.
07:55 - 09:15


Der einsiedlerische Zauberer Kwark staunt nicht schlecht, als über Nacht die Minihexe Fuxia aus einem Ei schlüpft, ihn fortan Papa nennt und sich bei ihm einnistet, obwohl er sich mit 198 Jahren viel zu jung fühlt, um Vater zu werden. Also schickt er das quirlige und leicht hyperaktive Wesen auf die Dorfzauberschule, doch die dortige Idylle stören die Bagger eines herzlosen Bauspekulanten, der den Hexenwald für eine extrabreite Durchgangsstraße abholzen will. Was sein Neffe Tommy selbstverständlich zu vereiteln gedenkt. Eines Tages lernt Fuxia den schüchternen Jungen Tommie kennen. Trotz der Warnung ihres Ziehvaters Kwark freundet sich Fuxia mit dem Menschenkind an. Als die beiden eines Tages erfahren, dass der Hexenwald abgerissen und eine Autobahn gebaut werden soll, versuchen sie fieberhaft einen Ausweg zu finden.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Fuxia - Die Minihexe" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Fuxia - Die Minihexe"

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF .

Ein Schweinchen namens Babe

Spielfilm | 24.06.2018 | 04:35 - 06:00 Uhr
Prisma-Redaktion
4.67/503
Lesermeinung
MDR Coen van Overdam als "Brammetje Baas" und Katja Herbers als "Els Baas"

Der kleine Zappelphilipp - Meine Welt ist bunt und dreht sich

Spielfilm | 21.07.2018 | 07:55 - 09:15 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Mit seinem Freund Ben (l.) macht Tim (Clint Howard, M.) der Unterricht bei Mrs. Lund (Linda Scruggs) gleich nochmal so viel Spaß.

Mein Freund Salty

Spielfilm | 22.07.2018 | 03:40 - 05:15 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr

Das Biohähnchen ist in einem schlechten Zustand, Detektiv Wilsberg (Leonard Lansink) geht es aber gut, der schaut immer so drein.

Das ZDF wiederholt den 50. "Wilsberg"-Fall mit dem Titel "Tod im Supermarkt". Schon im Herbst gibt e…  Mehr

Für die Gestaltung ihres kleinen Dorfes beauftragte Marie Antoinette den Architekten Richard Mique. Spielszene wie diese prägen die aufwendige Dokumentation.

Wie die Dokumentation von ARTE zeigt, sagen die kleinen Zufluchten in Versailles mehr über die vorma…  Mehr

Angelique Kerber reist als eine der Favoritinnen nach Wimbledon.

Wimbledon, das älteste und nach Meinung vieler wichtigste Tennisturnier der Welt, wird in diesem Jah…  Mehr

Sie sorgten für feuchte Augen beim Zuschauer und Top-Einschaltquoten auf VOX (von links): Jonas (Damian Hardung), Toni (Ivo Kortlang), Leo (Tim Oliver Schultz), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels) und Hugo (Nick Julius Schuck). Nun wird "Der Club der roten Bänder" als Kinofilm weitererzählt.

Der "Club der roten Bänder" soll nach dem Erfolg im Fernsehen im kommenden Jahr auch das Kino erober…  Mehr