GEO Reportage

  • Inès gehört zur dritten Generation im Lavendelbetrieb der Familie Blanc. Vergrößern
    Inès gehört zur dritten Generation im Lavendelbetrieb der Familie Blanc.
    Fotoquelle: © MedienKontor
  • Lavendelfelder so weit das Auge reicht Vergrößern
    Lavendelfelder so weit das Auge reicht
    Fotoquelle: © MedienKontor/Lavendelfelder so weit das Auge reicht
  • Michel Blanc betreibt im Norden der Albion-Hochebene Lavendellandwirtschaft. Vergrößern
    Michel Blanc betreibt im Norden der Albion-Hochebene Lavendellandwirtschaft.
    Fotoquelle: © MedienKontor
  • Landschaften wie Postkartenmotive -– Frankreichs berühmte Lavendelfelder Vergrößern
    Landschaften wie Postkartenmotive -– Frankreichs berühmte Lavendelfelder
    Fotoquelle: © MedienKontor
Natur + Reisen, Land + Leute
GEO Reportage

Infos
Originaltitel
360°_Géo
Produktionsland
F, D
Produktionsdatum
2019
arte
Fr., 14.02.
07:15 - 08:00


Michel Blanc ist einer der französischen Lavendel-Bauern. Mit seiner Familie bewirtschaftet er eine Fläche von rund 200 Hektar. Vor allem das zentrale Gebäude ihres Gutes atmet Geschichte: Das Herrenhaus ist ursprünglich eine alte militärische Festung aus dem 13. Jahrhundert - eine Bastide, von der Familie 1838 erworben und in den 60er Jahren renoviert. Danach schufen sie hier einen großen landwirtschaftlichen Betrieb; vor allem der Lavendel hat es den Blancs angetan. Immer wieder jedoch müssen sie sich auf neue Herausforderungen einstellen. Nachdem die traditionelle Schafzucht vor einigen Jahren aufgegeben wurde musste, weil Wölfe die Gegend als ihren Lebensraum zurück eroberten, richtet nun ein anderes, viel kleineres Tier immensen Schäden an. Klitzekleine Insektenschädlinge, so genannte Zikaden, übertragen Bakterien, die viele Lavendelpflanzen vernichten. Die Zikaden sind nur zwei Millimeter groß, mit dem bloßen Auge kaum zu erkennen, und doch so verheerend. Während die Bauern in Frankreich mit diesem kleinen Feind kämpfen, geht es mit dem Lavendelanbau in einem anderen Land steil bergauf - in Bulgarien. Hier werden inzwischen riesige Lavendelmengen angebaut, verarbeitet und - vor allem in der Hauptstadt Sofia - gehandelt. Droht dem französischen Lavendel etwa nun das Aus?

Thema:

Heute: Die Herren des Lavendels



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Islands eisige Riesen

Islands eisige Riesen

Natur + Reisen | 19.02.2020 | 09:55 - 10:25 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Bei den Giraffen.

Elefant, Tiger & Co. - Geschichten aus dem Leipziger Zoo

Natur + Reisen | 19.02.2020 | 10:30 - 10:55 Uhr
/500
Lesermeinung
SF1 Destination Usbekistan - Etappe der Seidenstrasse
Etwa auf halber Strecke der Seidenstrasse liegt Usbekistan.
Copyright: SRF/Elephant Adventures/Arte

Destination Usbekistan - Etappe auf der Seidenstrasse

Natur + Reisen | 19.02.2020 | 11:10 - 11:25 Uhr
/500
Lesermeinung
News
ARD-Moderator Michael Antwerpes präsentiert die Biathlon-WM in Antholz.

Nach dem Rücktritt von Laura Dahlmeier ist das deutsche Team bei der Biathlon-WM in Antholz nicht me…  Mehr

Dr. Gerhard Paulsen (Simon Licht, rechts) wird von Hofer (Joseph Hannesschläger) zum Streit mit seinem ehemaligen Kollegen befragt, der ermordet wurde.

"Die Rosenheim-Cops" in Spielfilmlänge – zum letzten Mal mit Joseph Hannesschläger. In "Schussfahrt …  Mehr

Die große Prunksitzung des Comitee Düsseldorfer Carneval e.V. wird von In-Sänger und Bandleader Tom Gaebel eröffnet. Das Erste sendet bereits zum 22. Mal.

Mit knapp vier Millionen Zuschauern hält sich die Prunksitzung "Düsseldorf Helau" hartnäckig im ARD-…  Mehr

Senta Berger und Bruno Ganz spielen ein Ehepaar, das nach 50 Jahren glücklicher Ehe vor einem Wendepunkt steht. 3sat strahlt den Film von 2010 nun erneut aus.

Wegen einer schweren Krankheit schließt Fred seine Fred zunehmend aus seinem Leben aus. "Satte Farbe…  Mehr

14 Promi-Kandidaten stellen sich auch 2020 der Herausforderung "Let's Dance". In unserer Bildergalerie erfahren Sie mehr über die Teilnehmer.

Die Tanzshow "Let's Dance" ist für RTL ein verlässlicher Quotenbringer. Auch 2020 wird es wieder ein…  Mehr