GEO Reportage

  • Marija Sivec und Dusan Zunko haben sich auf die Produktion von Bienenvölkern spezialisiert. In einem guten Jahr verkaufen sie 400 Kolonien. Vergrößern
    Marija Sivec und Dusan Zunko haben sich auf die Produktion von Bienenvölkern spezialisiert. In einem guten Jahr verkaufen sie 400 Kolonien.
    Fotoquelle: © MedienKontor/Therese Engels/Traditionell betreiben Slowenen Imkerei im Nebenerwerb
  • Erik Luznar hat die Bienenstöcke von seinem Vater übernommen. Ihm ist Artenreinheit und Gesundheit jeder einzelnen Krainer Biene wichtig. Vergrößern
    Erik Luznar hat die Bienenstöcke von seinem Vater übernommen. Ihm ist Artenreinheit und Gesundheit jeder einzelnen Krainer Biene wichtig.
    Fotoquelle: © MedienKontor/Therese Engels
  • Marija Sivec und Dusan Zunko haben sich auf die Produktion von Bienenvölkern spezialisiert. In einem guten Jahr verkaufen sie 400 Kolonien. Vergrößern
    Marija Sivec und Dusan Zunko haben sich auf die Produktion von Bienenvölkern spezialisiert. In einem guten Jahr verkaufen sie 400 Kolonien.
    Fotoquelle: © MedienKontor/Therese Engels/Marija Sivec
  • In Slowenien sind ausschließlich artenreine Krainer Bienen erlaubt. Erik Luznar (li.) und sein Vater züchten ihre Bienenköniginnen selbst. Sie sind der Schlüssel zum Arterhalt. Vergrößern
    In Slowenien sind ausschließlich artenreine Krainer Bienen erlaubt. Erik Luznar (li.) und sein Vater züchten ihre Bienenköniginnen selbst. Sie sind der Schlüssel zum Arterhalt.
    Fotoquelle: © MedienKontor/Therese Engels
Natur + Reisen, Land + Leute
GEO Reportage

Infos
Originaltitel
360°_Géo
Produktionsland
F, D
Produktionsdatum
2019
arte
Sa., 15.02.
08:15 - 09:10


Seit Jahrhunderten wird in Slowenien Bienenzucht betrieben. Vielfältige Landschaften sorgen für Pflanzenreichtum, ausreichend Nektar und sortenreinen Honig von höchster Qualität. Apis mellifera carnica, die "Krainer Biene", ist der Stolz der slowenischen Bienenzucht. Die Imker engagieren sich mit Enthusiasmus für den Erhalt ihrer indigenen Honigbienen. Für die meisten Züchter bedeutet slowenische Imkerei ausschließlich Folklore und Tradition, keinesfalls aber ein kommerzielles Gewerbe. Eine neue Generation möchte dies nun ändern. Zu ihnen gehört Erik Luznar. Er möchte als Vollerwerbsimker durchstarten und hat dafür 300 Bienenvölker von seinem Vater Janez übernommen. Bereits in vierter Generation stellt Familie Luznar aus dem slowenischen Oberkrain Honig her. Doch nach den ersten verheißungsvollen Jahren beginnt diese Saison kalt und regnerisch. Viele Bienen verhungern und Erik muss sich etwas einfallen lassen, um die Tiere und sein Geschäft zu retten. So begibt er sich mit einem Teil seiner Völker auf Wanderschaft, um sie an anderer Stelle Pollen sammeln zu lassen. Eine Aufgabe, die durch die große Konkurrenz und den begrenzten Platz nicht einfach ist. Und es gibt noch weitere Probleme, mit denen sich Erik herumschlagen muss: Die angestrebte Artenreinheit der Krainer Biene ist durch benachbarte italienische Bienen bedroht. Außerdem bereiten Bären den Imkern zunehmend Sorgen. Wird es Erik schaffen, trotz dieser Herausforderungen sein Geschäft auch in dieser Saison am Leben zu erhalten?

Thema:

Heute: Slowenien, Land des Honigs



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Servus TV L-R: Helen Glover und Steve Backshall posieren vor der Nordwand des Eigers.

Der Eiger: Steve Backshall & die "Mordwand" - (1/2)

Natur + Reisen | 27.02.2020 | 00:10 - 01:00 Uhr
5/501
Lesermeinung
Planet Sennerin Lisette bei der Raclettekäse-Herstellung

Die Grand Tour de Suisse - Von Zürich ins Berner Oberland

Natur + Reisen | 27.02.2020 | 06:00 - 06:45 Uhr
4/501
Lesermeinung
News
Zehn Jahre war die britische Sängerin Duffy aus der Öffentlichkeit verschwunden. Nun meldet sie sich auf Instagram zurück: "Ich wurde vergewaltigt", offenbart sie ihren Fans.

Mit Hits wir "Mercy" stürmte Duffy die Charts, dann verschwand die Sängerin komplett von der Bildflä…  Mehr

Eine Clique von alten Freunden wandert durch die Südtiroler Alpen, um einem kürzlich verstorbenen Freund zu gedenken. Der ARD-Mittwochsfilm "Eine harte Tour" kann auf ein hochkarätiges Ensemble vertrauen (von links): Victoria Mayer, Roeland Wiesnekker, Anna Unterberger, Anna Schudt, Thomas Loibl, Elena Uhlig und Moritz Führmann.

Eine Gruppe Mitvierziger begibt sich nach dem Tod eines gemeinsamen Freundes auf eine Bergtour. In d…  Mehr

Zentaur (Aktan Arym Kubat), seine taubstumme Frau Maripa (Zarema Asanalieva) und ihr kleiner Sohn suchen im Nachbardorf eine Hellseherin auf.

Das Drama "Die Flügel der Menschen" bringt dem Zuschauer das ferne Kirgisistans ganz nahe. ARTE zeig…  Mehr

"XY"-Moderator Rudi Cerne warnt vor Trickbetrügern und hilft den Zuschauern, im Alltag wachsamer zu sein.

Besonders dreiste Trickbetrügern erschleichen sich im Netz fremde Identitäten und ergaunern so jede …  Mehr

Anastasia zittert um ihre langen Haare. "Ich vertraue Heidi und ich vertraue dem Team, aber es ist trotzdem ein komisches Gefühl", sagt sie.

Bei einem Casting in München hat Heidi Klum ihre Kandidatinnen für "Germany's next Topmodel" gefunde…  Mehr