GSI - Spezialeinheit Göteborg

  • Frank (Joel Kinnaman) ist fassungslos, dass der aus der Haft entflohene Bandenchef Seth Rydell ihm ein Strafgeld androht, sollte er seinen Plan nach Frankreich auszuwandern, tatsächlich umsetzen. Vergrößern
    Frank (Joel Kinnaman) ist fassungslos, dass der aus der Haft entflohene Bandenchef Seth Rydell ihm ein Strafgeld androht, sollte er seinen Plan nach Frankreich auszuwandern, tatsächlich umsetzen.
    Fotoquelle: ZDF/Andreas Wessberg
  • Auch für GSI-Mitglied Vidar Pettersson (Mårten Svedberg) wird der Einsatz gefährlich. Vergrößern
    Auch für GSI-Mitglied Vidar Pettersson (Mårten Svedberg) wird der Einsatz gefährlich.
    Fotoquelle: ZDF/Andreas Wessberg
  • Wird Seth Rydell (Jens Hultén) nach seiner Verhaftung auf den Deal von GSI-Ermittlerin Sophie Nordh (Melize Karlge) eingehen und als Informant für die GSI arbeiten? Vergrößern
    Wird Seth Rydell (Jens Hultén) nach seiner Verhaftung auf den Deal von GSI-Ermittlerin Sophie Nordh (Melize Karlge) eingehen und als Informant für die GSI arbeiten?
    Fotoquelle: ZDF/Andreas Wessberg
  • Sophie (Melize Karlge) lässt sich bei Seth auf ein riskantes Spiel ein! Vergrößern
    Sophie (Melize Karlge) lässt sich bei Seth auf ein riskantes Spiel ein!
    Fotoquelle: ZDF/Andreas Wessberg
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: ZDF/Per Arne Svensson
Serie, Krimireihe
GSI - Spezialeinheit Göteborg

Infos
Produktionsland
Schweden / Deutschland
Produktionsdatum
2012
ZDFneo
Sa., 13.10.
01:00 - 02:35
Rache der Löwen


Auf dem Schlossplatz in Göteborg kommt es an einem Sommertag zu einer brutalen Schießerei zwischen Afrikanern und Albanern. Durch einen Querschläger wird die fünfjährige Sissa getötet. Ihr Vater, der rechtsradikale Dan Hammar, Führer der "Legion Gothia", schwört Rache. Johan Falk versucht Hintergrundinformationen von Frank Wagner zu bekommen. Doch der ist aus der kriminellen Rydell-Bande ausgestiegen und auf dem Weg nach Frankreich. Felix, der jüngere der Rydell-Brüder, ist über Franks Ausstieg nicht unglücklich. Doch sein Bruder Seth, der noch immer seine Haftstrafe verbüßen muss, nach einer Zeugenaussage bei Gericht aber fliehen kann, sieht das anders. Dan Hammar peitscht seine rechtsradikale Organisation auf, denn er will Jagd auf Ike Zabangida machen, dem der brutale Übergriff der Albaner im Park gegolten hat. In seinen Augen ist der Mann für den Tod seiner Tochter verantwortlich. Um an Waffen zu kommen, nimmt Hammar mit Felix Rydell Kontakt auf, den er durch einen gemeinsamen Gefängnisaufenthalt kennt. Man einigt sich schnell auf eine Zusammenarbeit der Rydell-Bande und der "Legion Gothia". Bei dem Übergriff der Radikalen auf Ike Zabangida, von dem die GSI erfährt, gerät das Gothia-Mitglied Valter in Johan Falks Fänge. Falk erpresst den jungen Mann, für die GSI zu arbeiten. Valter wird mit GPS und Ohrchip ausgestattet und führt das Team um Patrik Agrell in eine Göteborger Hotelgarage, in der die Waffenübergabe stattfinden soll. Seth Rydell ist mit der Entscheidung seines Bruders, an die Rechten zu verkaufen, nicht einverstanden. Bei der Übergabe kommt es daher zu unerwarteten Verzögerungen, die Valter so nervös machen, dass sein GPS entdeckt wird. Hammar erschießt den "Volksverräter" in seinen eigenen Reihen. Gleichzeitig tauchen Mitglieder der Zabangida-Bande auf der Straße vor dem Hotel auf und werden von der GSI festgenommen. Daraufhin kommt es in der Tiefgarage zu einem wilden Showdown zwischen den Kriminellen und der Polizei, bei dem unter anderem auch Seth Rydell festgenommen wird. Sophie Nordh von der GSI bietet dem Anführer der Rydell-Gang an, für sie als Informant zu arbeiten und sich damit weitere Haftjahre zu ersparen. Doch anders als Frank Wagner ist Seth Rydell ein gefährlicher und schwer zu durchschauender Psychopath.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Peter Sammauer (Stephan Zinner, rechts) wird von Kriminalhauptkommissar Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) beschuldigt.

Tatort - Nie wieder frei sein

Serie | 16.11.2018 | 23:30 - 01:00 Uhr
3.31/502970
Lesermeinung
MDR Nach dem Mord an einem reichen Cidre-Produzenten steht Kurt Wallander (Krister Henriksson) vor einem Rätsel.

Mankells Wallander - Das Erbe

Serie | 17.11.2018 | 01:45 - 03:15 Uhr
3.93/5015
Lesermeinung
ZDF Nachdem die Ermittler von dem Fall abgezogen wurden, beziehen Yvonne (Alice Dwyer, r.) und Heiko Wills (Johann von Bülow) zusammen mit Diane Springer (Birge Schade) ihr neues Einsatzquartier im Hause Wills.

TV-Tipps Herr und Frau Bulle - Tod im Kiez

Serie | 17.11.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Wegen seiner großen Ohren wird der kleine Dumbo von allen verspottet.

Ein kleiner Elefant mit großen Ohren lernt das Fliegen. Bereits 1941 begeisterte "Dumbo" Millionen F…  Mehr

Die vier Sängerinnen von Little Mix promoten derzeit ihr neuestes Album mit viel nackter Haut - ohne dabei billig zu wirken.

Das Line-Up wird immer imposanter: Erneut hat RTL II weitere musikalische Hochkaräter für das Comeba…  Mehr

Am 23. November läuft "Das Boot" bei Sky aus. Sie sind auf Feindfahrt an Bord der U 612, von links: Julius Feldmeier, Rick Okon, Franz Dinda und August Wittgenstein.

Mit 26,5 Millionen Euro Produktionskosten gehört die Sky-Serie "Das Boot" zu den teuersten deutschen…  Mehr

Olli Schulz ist als 16-Jähriger bei "Penny" rausgeflogen. Er habe sich bei der Inventur von Tütensuppen verzählt, wie der 45-Jährige in Barbara Schönebergers Radio-Talkshow "Mit den Waffeln einer Frau" erzählte.

Heute ist er erfolgreicher Sänger, Entertainer und Moderator. Mit seinem ersten Job hatte Olli Schul…  Mehr

Die Bambi-Gala wird am 16. November 2018 live in der ARD übertragen.

Eigentlich sollte Bayern-Profi Franck Ribéry am Freitagabend bei der Gala in Berlin mit einem Bambi …  Mehr