GURU - Bhagwan, His Secretary & His Bodyguard

  • Szene aus «GURU - Bhagwan, His Secretary & His Bodyguard» Vergrößern
    Szene aus «GURU - Bhagwan, His Secretary & His Bodyguard»
    Fotoquelle: SRF/Beat Häner/Sabine Gisiger
  • Szene aus «GURU - Bhagwan, His Secretary & His Bodyguard» Vergrößern
    Szene aus «GURU - Bhagwan, His Secretary & His Bodyguard»
    Fotoquelle: SRF/Beat Häner/Sabine Gisiger
  • Szene aus «GURU - Bhagwan, His Secretary & His Bodyguard» Vergrößern
    Szene aus «GURU - Bhagwan, His Secretary & His Bodyguard»
    Fotoquelle: SRF/Beat Häner/Sabine Gisiger
Report, Dokumentation
GURU - Bhagwan, His Secretary & His Bodyguard

Infos
Produktionsdatum
2008
SF1
Do., 27.09.
00:15 - 01:55


Ein weiser Mann inspiriert Tausende von Menschen: Bhagwan will aus dem östlichen spirituellen und dem westlichen materiellen Menschen einen ganzheitlichen neuen Menschen kreieren. Zunächst im indischen Poona, ab den 80er-Jahren in Oregon, wollen Bhagwans Anhänger die Vision einer friedlichen, libertären und spirituellen Gesellschaft verwirklichen. Doch der Traum wird zum Alptraum. Warum beginnt der Guru plötzlich, sich Bhagwan zu nennen, teure Autos zu sammeln und Lachgas zu inhalieren? Wann begann es schiefzulaufen? Zum ersten Mal erzählen zwei, die zum innersten Kreise gehörten, die Geschichte ihres Lebens mit dem Guru: Bhagwans Sekretärin Sheela Birnstiel und sein Bodyguard Hugh Milne. Sabine Gisigers und Beat Häners Dokumentarfilm über den Guru Bhagwan zeigt, wie die Euphorie des Ausbruches und der neu gewonnenen Freiheit viele der Anhänger durch ihre Selbstaufgabe in Abhängigkeit und Paranoia mündet.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Blaise Cendrars, mit bürgerlichem Namen Frédéric Louis Sauser, war unter anderem Tierfilmautor, Weltenbummler, Abenteurer, erfolgreicher Schriftsteller und ein großartiger Reporter.

Dichter und Abenteurer - Blaise Cendrars

Report | 26.09.2018 | 21:50 - 22:45 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Logo

ZDFzoom

Report | 26.09.2018 | 22:45 - 23:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
3sat Sie kämpft täglich gegen die Flut von kinderpornographischen Inhalten im Internet: Kommissarin Ute Praefcke von der Kripo Karlsruhe.

Gefährliche Lust - Der Kampf gegen Kindesmissbrauch

Report | 26.09.2018 | 23:30 - 00:15 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
Dr. Jens Schwindt (M.) und Michael Hoffmann (r.) präsentieren den "Löwen" Frank Thelen, Dagmar Wöhrl, Carsten Maschmeyer und Frank Dümmel mit "Sim Characters" den medizinischen Frühgeborenensimulator "Paul".

In der dritten Folge der neuen Staffel von "Die Höhle der Löwen" wurde der größte Deal in der Geschi…  Mehr

Im Februar 1966 porträtierte Hans Jürgen Syberberg Romy Schneider in Kitzbühel in einem faszinierenden Film. Damals war die Schauspielerin in einer Schaffenskrise.

Mit 27 Jahren steckt Romy Schneider in einer frühen Krise. Regisseur Hans Jürgen Syberberg verbringt…  Mehr

Nicht ohne meinen Hund: Rudolph Moshammer (Thomas Schmauser) stolziert mit seiner Mutter (Hannelore Elsner) durch die Münchner Maximilianstraße.

Mit "Der große Rudolph" ist dem BR ein respektvoller Film über Rudolph Moshammer gelungen, in dem de…  Mehr

Rudi Cerne und die Polizei suchen erneut Augenzeugen.

Das Kalkül von "Aktenzeichen XY ... ungelöst" und der Polizei: Kein Verbrecher soll sich sicher sein…  Mehr

Mein Mann, der Kunde: Der eifersüchtige Ludwig (Peter Schneider) hat seine eigene Frau Inge (Silke Bodenbender) als Escortdame gebucht - inkognito natürlich. Inge ist davon nicht sonderlich begeistert.

Um den Hof ihrer Familie und ihre Existenz zu retten, besorgt sich Inga erst einen Job in einer Erot…  Mehr