Galakonzert in Sankt Petersburg

  • Zum 80. Geburtstag des langjährigen Leiters der Philharmoniker, Juri Temirkanow, gestaltet das Orchester ein fulminantes Spektakel, bei dem sowohl Werke des russischen Repertoires als auch Stücke von Mahler, Lehár, Milhaud und Gershwin interpretiert werden. Vergrößern
    Zum 80. Geburtstag des langjährigen Leiters der Philharmoniker, Juri Temirkanow, gestaltet das Orchester ein fulminantes Spektakel, bei dem sowohl Werke des russischen Repertoires als auch Stücke von Mahler, Lehár, Milhaud und Gershwin interpretiert werden.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Mit einem Galakonzert der Sankt Petersburger Philharmoniker unter der Leitung von Mariss Jansons (nicht im Bild) ehrt die Klassikwelt den russischen Dirigenten Juri Temirkanow, der in diesem Dezember seinen 80. Geburtstag feiert. Vergrößern
    Mit einem Galakonzert der Sankt Petersburger Philharmoniker unter der Leitung von Mariss Jansons (nicht im Bild) ehrt die Klassikwelt den russischen Dirigenten Juri Temirkanow, der in diesem Dezember seinen 80. Geburtstag feiert.
    Fotoquelle: ARTE France
Musik, Konzert
Galakonzert in Sankt Petersburg

Infos
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2018
arte
So., 23.12.
17:20 - 18:40


Mit einem Galakonzert der Sankt Petersburger Philharmoniker unter der Leitung von Mariss Jansons ehrt die Klassikwelt einen der bedeutendsten Musiker der Zeit, den russischen Dirigenten Juri Temirkanow, der in diesem Dezember seinen 80. Geburtstag feiert. 1938 im Kaukasus geboren, ist Temirkanow seit 1988 Künstlerischer Direktor und Chefdirigent der Sankt Petersburger Philharmoniker. Im Laufe seiner Karriere dirigierte er die weltweit renommiertesten Orchester. An diesem besonderen Tag übernimmt Termikanows Freund und Schüler Mariss Jansons die Leitung der Philharmoniker und interpretiert Werke aus dem russischen Repertoire, darunter Tschaikowsky, Rachmaninow, Kreisler, Prokofjew und Paliaschwili; aber auch Mahler, Lehár, Milhaud und Gershwin stehen auf dem Programm. Neben den Sankt Petersburger Philharmonikern wirkt auch der Chor des Michailowski-Theaters an dem Programm mit. Zu den Solisten des Abends gehören der Violinist Vadim Repin, der Bratschist Yuri Bashmet, die Pianisten Denis Matsuev und Nikolai Lugansky, der Violinist und Bratschist Julian Rachlin, der Saxophonist Arseny Alexeev, die Sänger Paata Burchuladze und Matthias Goerne sowie die Sopranistinnen Dinara Alieva und Karen Slack. Das Konzert ist Teil des Internationalen Winterfestivals "Arts Square", das auf Initiative von Maestro Temirkanow jedes Jahr in der Sankt Petersburger Philharmonie stattfindet.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat SWR Vokalensemble Stuttgart, unter der Leitung von Marcus Creed (li.).

Christmas Carols zur Adventszeit

Musik | 23.12.2018 | 10:05 - 11:05 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Der Chor des Bayerischen Rundfunks.

Joy to the world - Songs und Lieder zur Weihnachtszeit

Musik | 23.12.2018 | 10:30 - 11:20 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Wunschkonzert im Sägewerk

Wunschkonzert im Sägewerk

Musik | 24.12.2018 | 09:05 - 09:35 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Dem kleine Ceddie (Ricky Schroder) gelingt es, das Herz seines grantigen Großvaters zu erweichen.

Die Romanverfilmung "Der kleine Lord" gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu. Auch 2018 wird der bri…  Mehr

August Wittgenstein (links) und Rick Okon überzeugen in "Das Boot". Überzeugt ist auch die Jury des Deutschen Fernsehpreises, die die Serie mit neun Nominierungen bedachte.

Die Serien "Das Boot" und "Bad Banks" könnten beim Deutschen Fernsehpreis abräumen. Beide Produktion…  Mehr

Sheriff Dan Andersson (Richard Dormer) driftet immer stärker in den Wahnsinn ab.

Der eiskalte Horror erreicht seinen Höhepunkt. In der dritten und letzten Staffel von "Fortitude" is…  Mehr

Der Journalist des Jahres 2018 heißt Stephan Lambys (links). In brillanten Dokumentarfilmen wie "Die nervöse Republik" (2017) zeigte der 59-Jährige viel Gespür für schwierige Gesprächspartner wie die damalige AfD-Spitzenpolitikerin Frauke Petry (Bild).

Der Hamburger Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist für seine brillanten Reportagen, die einen klugen B…  Mehr

Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr