Ganz der Papa

  • Ganz allmählich kommen der Witwer Alex (Jörg Schüttauf) und die einsame Sophie (Julia Richter) sich näher. Vergrößern
    Ganz allmählich kommen der Witwer Alex (Jörg Schüttauf) und die einsame Sophie (Julia Richter) sich näher.
    Fotoquelle: © ARD Degeto/Christiane Pausch, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter Degeto-Sendung und bei Nennung "Bild: ARD Degeto/Christiane Pausch" (S2). ARD Degeto/Programmplanung und Presse, Tel: 0
  • Alex (Jörg Schüttauf) kann nicht glauben, was sein Arzt (Martin Umbach) ihm da sagt: seine Tochter ist nicht seine Tochter! Vergrößern
    Alex (Jörg Schüttauf) kann nicht glauben, was sein Arzt (Martin Umbach) ihm da sagt: seine Tochter ist nicht seine Tochter!
    Fotoquelle: © ARD Degeto/Christiane Pausch, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter Degeto-Sendung und bei Nennung "Bild: ARD Degeto/Christiane Pausch" (S2). ARD Degeto/Programmplanung und Presse, Tel: 0
  • In gewisser Weise sind sie fast Schwestern: Charlie (Annika und Francesca Bolkart, li.) und Paula (Grace Reutlinger) wuchsen jahrelang bei den Eltern der jeweils anderen auf. Vergrößern
    In gewisser Weise sind sie fast Schwestern: Charlie (Annika und Francesca Bolkart, li.) und Paula (Grace Reutlinger) wuchsen jahrelang bei den Eltern der jeweils anderen auf.
    Fotoquelle: © ARD Degeto/Christiane Pausch, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter Degeto-Sendung und bei Nennung "Bild: ARD Degeto/Christiane Pausch" (S2). ARD Degeto/Programmplanung und Presse, Tel: 0
  • Willy (Peter Franke) würde sich wünschen, dass sein Sohn Alex (Jörg Schüttauf) endlich wieder eine Frau findet. Vergrößern
    Willy (Peter Franke) würde sich wünschen, dass sein Sohn Alex (Jörg Schüttauf) endlich wieder eine Frau findet.
    Fotoquelle: © ARD Degeto/Christiane Pausch, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter Degeto-Sendung und bei Nennung "Bild: ARD Degeto/Christiane Pausch" (S2). ARD Degeto/Programmplanung und Presse, Tel: 0
Fernsehfilm, Komödie
Ganz der Papa

Infos
Originaltitel
Ganz der Papa
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2012
Kinostart
Fr., 13. April 2012
ARD
Sa., 21.09.
15:00 - 16:30


Einst war Alex Brehm (Jörg Schüttauf) ein gefeierter Fußballprofi. Aus gesundheitlichen Gründen musste er seine Karriere aufgeben, arbeitet seither als Physiotherapeut. Ein viel größerer Schicksalsschlag aber war es, als seine Frau bei einem Unfall ums Leben kam. Seine Tochter Charlie (Annika und Francesca Bolkart) zieht er seitdem alleine groß. Das sensible Mädchen hat den Verlust der Mutter noch nicht verwunden. Doch in ihrer Fußballbegeisterung findet sie Halt und Ablenkung, sehr zur Freude von Alex, der ihr Kicker-Talent nach Kräften fördert. Als Charlie eines Tages wegen gesundheitlicher Probleme zum Arzt muss, stellt sich bei der routinemäßigen Blutuntersuchung heraus, dass weder Alex noch seine verstorbene Frau ihre Eltern sein können. Zunächst kann Alex nicht glauben, was er da hört. Charlie schien ihm immer "ganz der Papa" zu sein. Nachdem der erste Schreck sich gelegt hat, beginnt er Nachforschungen anzustellen. Könnte es wirklich sein, dass seine Tochter im Krankenhaus vertauscht wurde? Was man sonst nur aus der Zeitung und aus Filmen kennt, wird für ihn plötzlich Realität. Bei seinen Recherchen lernt er die geschiedene Klavierlehrerin Sophie Schönemann (Julia Richter) kennen. Ihre Tochter Paula (Grace Reutlinger) wurde als einziges anderes Mädchen am gleichen Tag und im selben Krankenhaus geboren wie Charlie. Unter einem Vorwand nimmt er Kontakt zu den beiden auf - und setzt aus Versehen das gesamte Apartment von Mutter und Tochter unter Wasser. Notgedrungen bietet er ihnen an, für die Dauer der Renovierungsarbeiten bei ihm zu wohnen. Charlie ist davon wenig begeistert, aber nach anfänglichen Eifersüchteleien werden sie und Paula dicke Freundinnen. Auch zwischen den Eltern bahnt sich eine zaghafte Romanze an. Alex weiß jedoch, dass er Sophie nicht verschweigen darf, welchen Grund ihre "zufällige" Bekanntschaft wirklich hat. Was soll man tun, wenn sich herausstellt, dass das eigene Kind gar nicht das eigene Kind ist? Dieser Herausforderung muss sich ein verwitweter Vater in Matthias Steurers Fernsehfilm "Ganz der Papa" stellen. Jörg Schüttauf beeindruckt in der nachdenklich stimmenden Komödie als ehemaliger Profifußballer, dessen geregeltes Leben durch die Bekanntschaft mit seiner "echten" Tochter und der wahren Mutter seiner eigenen Tochter gewaltig auf den Kopf gestellt wird. In der weiblichen Hauptrolle überzeugt Julia Richter als liebevolle Mutter, die nicht ahnt, dass ihr neuer Freund in Wahrheit der Vater ihrer Tochter ist.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Ganz der Papa" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR hr-fernsehen BESSER ALS DU, Spielfilm, Deutschland 2015, Regie: Isabel Kleefeld, am Montag (08.06.15) um 21:00 Uhr.
Beim Vorsprechen für ein Theaterstück mit Toms Ex-Freundin Pola (Sophie von Kessel) muss Matthias (Christoph Maria Herbst) sein Schauspieltalent beweisen.

Besser als du

Fernsehfilm | 24.09.2019 | 12:30 - 13:58 Uhr
3.85/5020
Lesermeinung
HR Fiona-Salm Friedrich (Catherine Flemming) ist enttäuscht, als sie von Gregor Sand (Ulrich Noethen) abgewiesen wird.

Die Erfinderbraut

Fernsehfilm | 24.09.2019 | 14:30 - 16:00 Uhr
5/502
Lesermeinung
MDR Christof (Bernhard Schir) findet immer mehr Gefallen an der neuen Dolmetscherin Eleanor (Rhatha Phongam).

Mein verrücktes Jahr in Bangkok

Fernsehfilm | 25.09.2019 | 12:30 - 13:58 Uhr
3.11/509
Lesermeinung
News
Payton Hobart (Ben Platt) wird einmal US-Präsident. Sagt er. Aber erst muss er Schülersprecher werden.

Payton Hobart will Schülersprecher werden. Unbedingt. Serienmastermind Ryan Murphy ("Glee") zeigt au…  Mehr

In "Um Himmels Willen" verkörperte Andreas Wimberger den Kulturreferenten Frank Treptow. Nun ist der Schauspieler im Alter von 60 Jahren gestorben.

Der österreichische Schauspieler Andreas Wimberger ist im Alter von 60 Jahren überraschend verstorbe…  Mehr

Was "True Story"-Protagonist Anzi (links) im Münchener Nachtleben widerfuhr, geht auf keine Kuhhaut. Die Format-Gastgeber Roland Trettl (zweiter von links) und Michael Mittermeier lauschen gebannt.

Bei "True Story" erzählen Menschen den Gastgebern Roland Trettl und Michael Mittermeier Geschichten …  Mehr

Nelson Müller nimmt Deutschlands größte Discounter unter die Lupe: Welche Eigenmarken schmecken besser? Wer verkauft Markenprodukte günstiger? Und wer hat unbelastete Früchte im Angebot: Aldi oder Lidl?

Aldi oder Lidl? Wer hat wirklich die günstigeren Produkte, welche sind gesünder und welche schmecken…  Mehr

Amira ist 1,80 Meter groß und wiegt 130 Kilo. Da Diäten bei der 24-Jährigen kaum Erfolg hatten, fasst sie einen Entschluss. Sie will sich den Magen verkleinern lassen.

In einer ZDF-Reportage sprechen Amira und Nele über ihr "dickes Problem" und lassen sich beim Kampf …  Mehr