Garmischer Bergspitzen

TV-Film, TV-Heimatkomödie
Garmischer Bergspitzen

Infos
Originaltitel
Garmischer Bergspitzen
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2010
Kinostart
Fr., 10. Dezember 2010
RBB
So., 02.09.
09:00 - 10:30


Karl Sailer arbeitet als Chocolatier in einer Hamburger Süßwarenfabrik. Mit dem Verkauf der Firma wird seine Stelle wegrationalisiert. Als auch seine Frau Christa ihren Job als Hebamme verliert, müssen die beiden ihr gerade erst bezogenes Haus verkaufen. Doch Karl hat Glück im Unglück. Sein früherer Meister Alois Markreiter, Besitzer einer Schokoladenmanufaktur in Garmisch, unterbreitet dem ehemals besten Lehrling ein süßes Angebot: Mit Hilfe seines ausgeprägten Geschmackssinns soll Karl eine regionaltypische Spezialität aus dem Werdenfelser Land kreieren, mit der Markreiter einen hoch dotierten Wettbewerb gewinnen will. Diese Chance muss Karl nutzen. Mit Christa, seiner kleinen Tochter Isi und Sohn Heiko zieht er auf den familieneigenen Hof in Bayern, wo seine Schwester Anni und sein Schwager Gustl leben. Der Neubeginn erweist sich als schwierig. Karls Vater hat seinem Sohn noch immer nicht verziehen, dass der als Jugendlicher beinahe den Hof abgefackelt hat. Christa ist nicht begeistert, dass ihr Mann offenbar noch Interesse für seine Jugendliebe Maria zeigt. Und zu allem Überfluss hat Karl noch immer keine wirklich gute Idee für seine neue berufliche Aufgabe. In dieser angespannten Situation unterbreitet ihm Markreiters Konkurrent Reinhold Bolz, ein Freund aus Jugendtagen, ein betrügerisches Angebot.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Garmischer Bergspitzen" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Reiter unter sich: Vera (Uschi Glas) und Robert (Peter Bongartz).

Utta Danella - Eine Liebe im September

TV-Film | 19.09.2018 | 12:30 - 14:00 Uhr
3.25/504
Lesermeinung
HR Die verliebte Louisa (Anna Brüggemann, re.) kann in jeder Lebenslage auf den Rat der mütterlichen Nonne Barbara (Michaela May) zählen.

Utta Danella - Eine Nonne zum Verlieben

TV-Film | 19.09.2018 | 12:50 - 14:20 Uhr
Prisma-Redaktion
3/509
Lesermeinung
3sat Inge Scholz (Silke Bodenbender) ist im Alltag Bäuerin und an manchen Abenden bezahlte Gespielin.

TV-Tipps Königin der Nacht

TV-Film | 19.09.2018 | 22:25 - 23:55 Uhr
3.9/5020
Lesermeinung
News
Das RTL-Trio für die Europa League (von links): Roman Weidenfeller, Moderatorin Laura Wontorra und Steffen Freund.

Die Champions League wurde aus dem Free-TV verbannt, doch ein europäischer Wettbewerb ist dort noch …  Mehr

Mehr als nur Mitbewohner: Ernie und Bert sind in Wahrheit ein schwules Paar, wie nun einer der Autoren der "Sesamstraße" (täglich im NDR Fernsehen und im KiKa zu sehen) enthüllt.

Seit Jahren wird darüber spekuliert, ob das berühmteste Duo der "Sesamstraße" nicht nur rein freund…  Mehr

Alfred Biolek ist beim "Kölner Treff" zu Gast.

Alfred Biolek hat nach einem üblen Sturz mit anschließendem Koma schwere Jahre hinter sich. Nun kehr…  Mehr

Frank Thelen hat drei Burger vor sich. Aber irgendwas stimmt doch da nicht...

Kann man die "Löwen" mit einem Insektenburger locken? In der dritten Folge der neuen Staffel machen …  Mehr

Andreas lebt auf seiner 32 Hektar großen Ranch mitten im traumhaften Westen Kanadas. Er ließ 1997 alles hinter sich und lebt nun gemeinsam mit seinen Tieren seinen Traum von Freiheit.

Die einsamen Bauern sind zurück: Mitte Oktober startet die neue Staffel von "Bauer sucht Frau". Zwöl…  Mehr