Geboren auf der Flucht

Report, Reportage
Geboren auf der Flucht

Infos
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2018
3sat
Fr., 06.07.
00:50 - 01:10
Von der Flüchtlingsinsel auf die Weltbühne


Viet Dang kam 1978 in einem Flüchtlingslager in Malaysia zur Welt. Seine Eltern sind nach dem Vietnamkrieg vor den Kommunisten geflohen. Heute ist er Tänzer und Choreograf in Los Angeles. Er sei ein Glückskind, sagt Viet Dang heute von sich selbst. Obwohl sein Start ins Leben kein einfacher war. "Reporter" begleitet Viet Dang und seine Mutter an den Ort seiner Geburt. Vielleicht liegen dort die Wurzeln seiner Kraft und Lebensfreude? Nach der abenteuerlichen Flucht seiner Eltern kommt Viet Dang auf Pulau Bidong zur Welt. Die Familie lebt mit vier Kleinkindern auf einer winzigen Insel. Nahezu unter freiem Himmel, dicht an dicht mit 40 000 anderen Flüchtlingen - bis die Schweiz die Familie 1979 aufnimmt. Was Viet Dang bisher nur aus Erzählungen seiner Eltern kennt, lässt er sich nun von seiner Mutter zeigen: wie die Familie damals geflohen ist - auf einem komplett überladenen Boot mit 146 anderen Flüchtlingen. Er erfährt von seiner Geburt, wie er beinahe gestorben ist und vom entbehrungsreichen Leben im Camp. Die Flüchtlingsinsel Pulau Bidong hat damals weltweit für Schlagzeilen gesorgt. Erstmals vernahm die westliche Welt vom Schicksal von Bootsflüchtlingen, wie sie heute zu Tausenden übers Mittelmeer gelangen. Dem Mut seiner Eltern verdankt Viet Dang sein Leben - und die innere Freiheit, heute das zu tun, was er seit seiner Kindheit schon immer tun wollte: tanzen. In Los Angeles tritt er in Videoclips von erstklassigen Popstars und Werbespots von Weltkonzernen auf oder entwirft eigene Choreografien.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 SPASSURLAUB! Boom im Badeparadies - Die SAT.1 Reportage

SPASSURLAUB! Boom im Badeparadies - Die SAT.1 Reportage

Report | 04.07.2018 | 22:25 - 23:25 Uhr
/500
Lesermeinung
RTL II Nachrichtenjournal_Logo_final

Nachrichtenjournal - Die Reportage - Roadtrip durch Russland

Report | 05.07.2018 | 01:20 - 01:50 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Logo

Hessenreporter

Report | 06.07.2018 | 01:10 - 01:40 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr

Das Biohähnchen ist in einem schlechten Zustand, Detektiv Wilsberg (Leonard Lansink) geht es aber gut, der schaut immer so drein.

Das ZDF wiederholt den 50. "Wilsberg"-Fall mit dem Titel "Tod im Supermarkt". Schon im Herbst gibt e…  Mehr

Für die Gestaltung ihres kleinen Dorfes beauftragte Marie Antoinette den Architekten Richard Mique. Spielszene wie diese prägen die aufwendige Dokumentation.

Wie die Dokumentation von ARTE zeigt, sagen die kleinen Zufluchten in Versailles mehr über die vorma…  Mehr

Angelique Kerber reist als eine der Favoritinnen nach Wimbledon.

Wimbledon, das älteste und nach Meinung vieler wichtigste Tennisturnier der Welt, wird in diesem Jah…  Mehr

Sie sorgten für feuchte Augen beim Zuschauer und Top-Einschaltquoten auf VOX (von links): Jonas (Damian Hardung), Toni (Ivo Kortlang), Leo (Tim Oliver Schultz), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels) und Hugo (Nick Julius Schuck). Nun wird "Der Club der roten Bänder" als Kinofilm weitererzählt.

Der "Club der roten Bänder" soll nach dem Erfolg im Fernsehen im kommenden Jahr auch das Kino erober…  Mehr