Geboren in der Urzeit - Pferde

  • Nur wenige Kaspier haben im Iran überlebet. Auch heute noch ist der Fortbestand der Rasse ungewiss. Vergrößern
    Nur wenige Kaspier haben im Iran überlebet. Auch heute noch ist der Fortbestand der Rasse ungewiss.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Das Exmoor war früher das Jagdrevier der Könige. Deshalb blieb es bis heute relativ unberührt erhalten. Vergrößern
    Das Exmoor war früher das Jagdrevier der Könige. Deshalb blieb es bis heute relativ unberührt erhalten.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die Exmoorponies leben frei auf den weiten Ebenen des Hochmoores. Vergrößern
    Die Exmoorponies leben frei auf den weiten Ebenen des Hochmoores.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Eine der wichtigsten Zuchten der Kaspischen Pferde, die vor 45 Jahren im Iran entdeckt wurden, ist in England. Vergrößern
    Eine der wichtigsten Zuchten der Kaspischen Pferde, die vor 45 Jahren im Iran entdeckt wurden, ist in England.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Report, Dokumentation
Geboren in der Urzeit - Pferde

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2008
BR
Do., 16.05.
10:25 - 11:10
Geschöpfe der Kälte und der Wüste


Bis unter minus 30 Grad sinkt nachts die Temperatur in der mongolischen Steppe. Aber gerade unter diesen extremen Bedingungen hat ein Pferd überlebt, das mongolische Wildpferd. Doch die moderne Genetik offenbart: Dieses Wildpferd ist zwar sehr alt, aber die Chromosomenzahl stimmt nicht mit der heute lebender Hauspferde überein. Es kann also nicht der gesuchte Stammvater aller unserer heute lebenden Hauspferderassen sein. Die Südwestküste Englands: Die Pferdekundlerin Sue Baker hilft die Geheimnisse einer kleinen Pferderasse zu lüften, die seit Jahrtausenden hier im Exmoor überlebt hat: das Exmoor-Pony. Während alle anderen britischen Ponyrassen mehr oder weniger züchterisch verändert wurden, hat sich diese Ponyart im südwestenglischen Exmoor seit Urzeiten unverändert erhalten. Doch bis heute haben Zoologen gezögert, das Exmoor Pony als echte Wildpferdform anzuerkennen. Ein anderer Kandidat hat nur Asyl gefunden in England, denn seine ursprüngliche Heimat - Persien - ist nicht mehr sicher genug für die wenigen Tiere, die es noch gibt. Die Pferdeliebhaberin Louise Firouz hat am Kaspischen Meer durch einen Zufall das Kaspische Pferd entdeckt. Es ist klein und sieht dem heutigen Araberpferd sehr ähnlich. Louise erzählt die Entdeckungsgeschichte und zeigt die Gründe auf, warum das Kaspische Pferd ein Überlebender aus der Urzeit sein muss.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Blick auf die Darmstädter Hütte im Verwall, einer Gebirgsgruppe in Österreich.

Hessische Hütten - zu Hause in den Bergen - Die Darmstädter Hütte im Verwall

Report | 25.05.2019 | 01:55 - 02:40 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
WDR Logo

Lokalzeit aus Aachen

Report | 25.05.2019 | 02:30 - 03:00 Uhr
4/502
Lesermeinung
arte Die Alten der Dorfgemeinde in Aserbaidschan sehen eine Bedrohung in der ausländischen Kuh.

Die Milch von Madonna - Ein wahres Märchen aus Aserbaidschan

Report | 25.05.2019 | 02:45 - 03:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
14 Paare sind angetreten, um bei "Let's Dance" ins Finale zu kommen. Folge für Folge scheidet ein Paar, bestehend aus einem Promi-Kandidaten und einem Profi-Tänzer aus. Wen es getroffen hat, zeigen wir Ihnen im Folgenden.

14 Kandidaten sind in der zwölften Staffel von "Let's Dance" angetreten, um ins Finale zu kommen. Do…  Mehr

Wie bewerten Sie unsere prisma-Seiten? Welche Anzeigenmotive gefallen Ihnen gut? Wo kann sich prisma weiterentwickeln? Machen Sie mit bei prisma-Trend!

Machen Sie mit und registrieren Sie sich jetzt für unser neues Online-Befragungsprojekt prisma-Trend…  Mehr

Wiedersehen: Franz Leitmayr (r.) und Mikesch kennen sich von früher.

Ein Jugendfreund von Kommissar Leitmayr wird von einem Junkie angestochen. Von Krankenhaus und Poliz…  Mehr

Der "Wir sagen Danke."-Online-Spot, den Edeka zum Muttertag veröffentlicht hatte, wurde heftig kritisiert. Zu Recht, befand nun der Deutsche Werberat.

Für seinen Werbespot zum Muttertag musste sich Edeka in den sozialen Medien viel Kritik anhören. Nun…  Mehr

Ralf Rangnick will RB Leipzig zu seinem ersten Titel führen. Der Trainer kennt das "Gänsehaut-Gefühl" im Berliner Olympiastadion. Rangnick holte den DFB-Pokal 2011, damals als sportlicher Verantwortlicher von Schalke 04.

Am Samstagabend überträgt die ARD das Pokalfinale zwischen dem FC Bayern München und RB Leipzig live…  Mehr