Gefährliche Gefühle

  • Valentin (Harald Krassnitzer) im Zwiespalt zwischen seiner schwangeren Frau Brigitte (Marion Mitterhammer, l.) und seiner Jugendliebe Katharina (Katharina Böhm, r.). Vergrößern
    Valentin (Harald Krassnitzer) im Zwiespalt zwischen seiner schwangeren Frau Brigitte (Marion Mitterhammer, l.) und seiner Jugendliebe Katharina (Katharina Böhm, r.).
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Bernhard Berger
  • Valentin (Harald Krassnitzer) setzt sich vor Gericht für Andrea's (Katharina Böhm, hinten) Freispruch ein. Vergrößern
    Valentin (Harald Krassnitzer) setzt sich vor Gericht für Andrea's (Katharina Böhm, hinten) Freispruch ein.
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Bernhard Berger
  • Andrea (Katharina Böhm) wird durch den Staatsanwalt und die Zeugenaussagen der Mutter der Toten in die Enge getrieben und bekommt Schuldgefühle. Vergrößern
    Andrea (Katharina Böhm) wird durch den Staatsanwalt und die Zeugenaussagen der Mutter der Toten in die Enge getrieben und bekommt Schuldgefühle.
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Bernhard Berger
  • Andrea (Katharina Böhm) versichert Valentin (Harald Krassnitzer), dass sie alles unternommen hat, um seine Frau wiederzubeleben. Valentin vertraut ihr. Vergrößern
    Andrea (Katharina Böhm) versichert Valentin (Harald Krassnitzer), dass sie alles unternommen hat, um seine Frau wiederzubeleben. Valentin vertraut ihr.
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Bernhard Berger
  • Andrea (Katharina Böhm) bespricht sich mit ihrem Rechtsanwalt (Oliver Bäßler), der sie im Prozess verteidigt. Vergrößern
    Andrea (Katharina Böhm) bespricht sich mit ihrem Rechtsanwalt (Oliver Bäßler), der sie im Prozess verteidigt.
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Bernhard Berger
  • Andrea (Katharina Böhm) muss sich vor Gericht verantworten. Man verdächtigt sie des Eifersuchtsmordes. Vergrößern
    Andrea (Katharina Böhm) muss sich vor Gericht verantworten. Man verdächtigt sie des Eifersuchtsmordes.
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Bernhard Berger
  • Andrea (Katharina Böhm) hat durch einen Kaiserschnitt das Baby aus dem Bauch der verstorbenen Mutter retten können. Vergrößern
    Andrea (Katharina Böhm) hat durch einen Kaiserschnitt das Baby aus dem Bauch der verstorbenen Mutter retten können.
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Bernhard Berger
  • Andrea (Katharina Böhm) und Valentin (Harald Krassnitzer) wollen ihre Affäre aus Rücksicht vor seiner Familie beenden. Vergrößern
    Andrea (Katharina Böhm) und Valentin (Harald Krassnitzer) wollen ihre Affäre aus Rücksicht vor seiner Familie beenden.
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Bernhard Berger
  • Veronika (Monika Bleibtreu, r.) bittet die Hebamme Andrea (Katharina Böhm, l.), bei ihrer schwangeren Tochter Brigitte, die wegen Unwetters nicht in die Klinik gebracht werden kann, zu entbinden. Vergrößern
    Veronika (Monika Bleibtreu, r.) bittet die Hebamme Andrea (Katharina Böhm, l.), bei ihrer schwangeren Tochter Brigitte, die wegen Unwetters nicht in die Klinik gebracht werden kann, zu entbinden.
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Bernhard Berger
  • Andrea (Katharina Böhm) und Valentin (Harald Krassnitzer) wissen, dass ihre Liebe keine Zukunft hat. Vergrößern
    Andrea (Katharina Böhm) und Valentin (Harald Krassnitzer) wissen, dass ihre Liebe keine Zukunft hat.
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Bernhard Berger
Spielfilm, Kriminalfilm
Gefährliche Gefühle

Infos
Originaltitel
Gefährliche Gefühle
Produktionsland
Deutschland / Österreich
Produktionsdatum
2003
Kinostart
Mo., 10. November 2003
ORF2
So., 09.12.
00:15 - 01:45


Ein Dorf in den Alpen. Eine Sturmnacht. Die Straßen verschneit, das Dorf abgeschnitten. In dieser Notsituation ist die Hebamme Andrea gezwungen, die Ehefrau ihres Geliebten zu entbinden. Die Frau stirbt, das Kind kann gerettet werden. Es kommt zu einer Mordanklage, bei der die Frage geklärt werden soll, ob die Hebamme den Tod der Patientin verschuldet hat. Ist Andrea eine Heldin oder eine Mörderin?

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Gefährliche Gefühle" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Der kleine David (Jakob Davies) wird entführt und findet sich schließlich in einem heruntergekommenen Haus wieder.

Angst hat viele Gesichter

Spielfilm | 25.11.2018 | 01:30 - 03:05 Uhr
3.8/505
Lesermeinung
RTL II Louis Gara (Robert de Niro, li.) und Ordell Robbie (Samuel L. Jackson)

Jackie Brown

Spielfilm | 08.12.2018 | 00:20 - 03:05 Uhr
Prisma-Redaktion
4/5023
Lesermeinung
NDR Der Gelegenheitsarbeiter Matthew (Josh Lucas) liebt seinen geistig leicht zurückgebliebenen Sohn John (Jimmy Bennett) über alles.

Tödliche Augenblicke

Spielfilm | 10.12.2018 | 00:05 - 01:30 Uhr
Prisma-Redaktion
2.8/505
Lesermeinung
News
Nach 20 Jahren spielt Jan Josef Liefers in "So viel Zeit" erneut einen todkranken Mann.

Musik und Schauspielerei sind die zwei Welten von Jan Josef Liefers. Im melancholischen Drama "So vi…  Mehr

Antje Pieper moderiert das "auslandsjournal" ab Mittwoch, 21.11., in der neuen Studio-Deko.

Moderneres Design, näher an den Zuschauern: Das traditionsreiche "auslandsjournal" im ZDF geht im ne…  Mehr

Er wird ab 2019 Teil des "Löwen"-Rudels sein: Orthomol-Chef Nils Glagau.

Am 20. November 2018 endet die fünfte Staffel der VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen". Schon jetzt…  Mehr

Wölfe sind auch am Tage unterwegs, sind aber nach wie vor ein seltener Anblick.

Seit der Wolf sich wieder in Deutschland angesiedelt hat, tobt eine bisweilen schrill geführte Debat…  Mehr

Bestätigt wurde es vom Studio noch nicht, aber offenbar vom Filmteam vor Ort: Tilda Swinton steht für Wes Andersons neuen Film vor der Kamera.

Das neue Projekt von Star-Regisseur Wes Anderson ist ein Musical. Tilda Swinton wird wieder mit von …  Mehr