Berlinerin und Meckerliese Gisela hat in den Bergen den Sonnenhof gekauft. Hier leben die freizügige Magd Zenzi und Knechte wie Hias recht liebesfroh miteinander. Gisela, das Landleben und ihr erboster Nachbar geraten an- und ineinander. Als auch noch der vorgeblich homosexuelle Vittorio und zwei heiße Schwestern aus Italien dazu stoßen, ist der Liebesreigen perfekt. Komödie mit Sex und Lederhosen.