Geheimakte Drittes Reich

Report, Dokumentation
Geheimakte Drittes Reich

Infos
Vorsperrungskennzeichen
Originaltitel
Nazi Secret Files
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2015
Spiegel Geschichte
Di., 02.10.
06:00 - 06:50
Folge 1, Die Nazi-Drogen(Nazis on Drugs)


Der zunächst erfolgreiche Blitzkrieg der Nazis machte die alliierten Geheimdienste misstrauisch. Wie war es möglich, dass die Soldaten der Wehrmacht tagelang ohne Schlaf auskommen konnten? Die Alliierten vermuteten, dass die Deutschen leistungssteigernde Substanzen einnahmen - und sie behielten Recht. Neue Forschungsergebnisse legen offen, wie weit die Drogenexperimente im Dritten Reich wirklich gingen. Nicht nur die Wehrmacht setzte gezielt Aufputschmittel ein, auch Hitler selbst traf den Großteil seiner militärischen Entscheidungen unter dem Einfluss enormer Mengen Methamphetamin.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Moderator Jo Hiller mit Studiogast Thorsten Havener (l). Der Mentalist besitzt die Fähigkeit, die Körpersprache von Menschen zu lesen und daraus Verhaltensweisen einzuschätzen und vorherzusehen.

Planet Wissen

Report | 16.10.2018 | 13:05 - 14:05 Uhr (noch 59 Min.)
3.63/5046
Lesermeinung
3sat Mona Vetsch heizt den Kessel der alten Rigi-Dampflok ein

Zug um Zug - Desert Express und Ice Train

Report | 16.10.2018 | 13:15 - 13:40 Uhr
2.75/504
Lesermeinung
WDR Mit dem Zug durch Uruguay

Mit dem Zug durch Uruguay

Report | 16.10.2018 | 14:05 - 14:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Oana Nechiti will vor allem auf Performance und Ausdruck achten.

Vor Kurzem teilte RTL mit, dass Xavier Naidoo in der kommenden Staffel von "Deutschland sucht den Su…  Mehr

Iris Berben als unscheinbare Freya Becker in "Die Protokollantin": Für die 68-jährige Star-Schauspielerin ist es kein Unterschied, ob sie - wie diesmal - mit zwei Regisseurinnen arbeitet oder ob ein Mann auf dem kreativen Chefsessel sitzt.

Im mehrteiligen ZDF-Krimi "Die Protokollantin" spielt Iris Berben eine für sie untypische Rolle. Im …  Mehr

Das Leben der 2011 verstorbenen Soul-Sängerin Amy Winehouse wird verfilmt.

Amy Winehouse starb 2011 mit nur 27 Jahren. Nun soll der Soulsängerin ein filmisches Denkmal gesetzt…  Mehr

Familie wider Willen: Jade (Lea Ruckpaul, links) und Oliver (Tilman Pörzgen, zweiter von links) wollen heiraten. Doch wenn es nach Olivers Mutter Claudia (Rebecca Immanuel, zweite von rechts) und Jades Vater Herb (Christoph M. Ohrt, rechts) geht, dann ist das letzte Wörtchen noch nicht gesprochen.

Rebecca Immanuel und Christoph M. Ohrt sind aus der Serie "Edel & Starck" bekannt. Das Traumpaar übe…  Mehr

Die Figuren von Playmobil werden nun auch auf der Kinoleinwand lebendig.

Aus dem Kinderzimmer auf die Kinoleinwand: Die Figuren des Playmobil-Universums bekommen ihren eigen…  Mehr