Geheimakte Kim Jong Un - Nordkoreas rätselhafter Führer

  • Nur wenig ist über den amtierenden "Obersten Führer" Nordkoreas, Kim Jong Un (2.v.r.), bekannt. Vergrößern
    Nur wenig ist über den amtierenden "Obersten Führer" Nordkoreas, Kim Jong Un (2.v.r.), bekannt.
    Fotoquelle: ZDF/Ampersand
  • Kim Jong Un (2.v.r.) ist der dritte Machthaber der Kim-Dynastie in Folge. Vergrößern
    Kim Jong Un (2.v.r.) ist der dritte Machthaber der Kim-Dynastie in Folge.
    Fotoquelle: ZDF/Ampersand
  • Alle lieben Kim Jong Un (M.) - aber was davon ist Wirklichkeit, was Propaganda? Vergrößern
    Alle lieben Kim Jong Un (M.) - aber was davon ist Wirklichkeit, was Propaganda?
    Fotoquelle: ZDF/Ampersand
  • Was plant Kim (3.v.r.)? Bemühungen des Westens um eine Annäherung waren bislang ohne Erfolg. Vergrößern
    Was plant Kim (3.v.r.)? Bemühungen des Westens um eine Annäherung waren bislang ohne Erfolg.
    Fotoquelle: ZDF/Ampersand
  • Kim Jong Un (2.v.l.) kann sein Land immer weniger abschirmen, trotzdem will er keine Verhandlungen mit dem Westen. Vergrößern
    Kim Jong Un (2.v.l.) kann sein Land immer weniger abschirmen, trotzdem will er keine Verhandlungen mit dem Westen.
    Fotoquelle: ZDF/Ampersand
Report, Dokumentation
Geheimakte Kim Jong Un - Nordkoreas rätselhafter Führer

Infos
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2015
ZDFinfo
Do., 13.12.
00:15 - 01:00


Er ist allgegenwärtig und äußerst rätselhaft: Kim Jong Un, Nordkoreas Machthaber. 2011 beerbte er seinen verstorbenen Vater, als dritter Machthaber der Kim-Dynastie in Folge. Kim wurde in der Schweiz ausgebildet, ging auf eine öffentliche Schule, soll ein fleißiger und ehrgeiziger Schüler gewesen sein, der viel Spaß am Basketball hatte. Die Hoffnung: Mit ihm als Nachfolger seines Vaters könnte sich das Land dem Westen vorsichtig öffnen. Doch in Wirklichkeit verschärfte sich seit seiner Machtübernahme die Nordkorea-Krise. Nach mehreren Atomwaffentests erklärte sich das Land 2012 selbst zur Atommacht. Der UN-Sicherheitsrat verhängte danach Sanktionen, das Regime provozierte weiter mit Militärmanövern und Atomtests. Auch im familiären Umfeld ging Kim Jong Un mit harter Hand gegen Kritiker vor. So ließ er 2013 seinen Onkel Jang Song-Thaek wegen angeblicher Umsturzversuche hinrichten. Auch seine Tante verschwand - unklar ist, ob sie das Schicksal ihres Mannes teilt oder ob sie Selbstmord beging. Die Versuche des Westens, eine Annäherung mit dem Regime zu erzielen, schlugen bislang alle fehl. Einzig der amerikanische Basketball-Star Dennis Rodman sollte mit skurrilen Besuchen in Pjöngjang zeigen, dass der Diktator ein Mann zum Anfassen ist. Die Dokumentation "Geheimakte Kim Jong Un - Nordkoreas rätselhafter Führer" zeigt das Bild eines Mannes, der sein Land immer weniger abschirmen und abschotten kann, aber trotzdem keine Verhandlungen mit dem Westen will. Der Autor Anthony Dufour berichtet auch Persönliches, so beispielsweise über die Freundschaft Kims zu einem japanischen Koch oder über die bewusst inszenierte Ehe mit der Sängerin Ri Sol-Ju. Die Dokumentation befragt außerdem Zeitzeugen und Experten und gibt exklusive Einblicke in das Leben des wohl rätselhaftesten Diktators der Welt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR DokThema

DokThema - Abitur unterm Halbmond. 150 Jahre Deutsche Schule in Istanbul

Report | 12.12.2018 | 22:00 - 22:45 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Wolfgang Bosbach - Vom Loslassen eines Gefesselten

Wolfgang Bosbach - Vom Loslassen eines Gefesselten

Report | 12.12.2018 | 22:10 - 22:55 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Kältebus-Helfer

Letzte Rettung Kältebus

Report | 12.12.2018 | 23:55 - 00:25 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Nur drei Musiker von AnnenMayKantereit sind im Bandnamen verewigt, aufs Foto dürfen aber natürlich alle vier (von links): Malte Huck, Severin Kantereit, Henning May und Christopher Annen.

Vor der Produktion des neuen Albums legte die Band AnnenMayKantereit eine einjährige Pause ein. Waru…  Mehr

Amy (Eva-Maria Grein von Friedl) und ihr Mann John (Christian Natter) führen eine glückliche Ehe. Durch die Erbschaft einer Blumenfarm wird diese aber auf eine harte Probe gestellt.

Amy, eigentlich Ärztin, jetzt jedoch Blumenzüchterin auf Flower Island, ist auch nach Jahrzehnten no…  Mehr

Mogli (Neel Sethi) bekommt mal wieder eine Lehrstunde von Baghira. Die Zweifel an der Dschungeltauglichkeit des kleinen Jungen werden immer größer.

Disney wagte sich an eine Realverfilmung des alten Klassikers. Der Mut wurde belohnt. "The Jungle Bo…  Mehr

James Bond (Daniel Craig) wird mit seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert.

"Spectre" könnte das Ende und zugleich der Anfang einer neuen Bond-Ära sein. Mit "Spectre", ist 007 …  Mehr

Blue Note-Gründer Alfred Lion (rechts) mit dem Musiker Hank Mobley. Der 1908 geborene Lion verkaufte das Kultlabel 1965 aus gesundheitlichen Gründen. Er starb 1987 in San Diego. Lions Freund und Geschäftspartner, der schüchterne Fotograf Francis Wolff, schied bereits 1971 aus dem Leben. Er hatte die Künstlerbilder auf den legendären Albumcovern abgelichtet.

"Blue Note Records" gilt als wichtigstes Jazz-Label der Welt, seine Anfänge liegen jedoch im Berlin …  Mehr