Geheimakte Kim Jong Un - Nordkoreas rätselhafter Führer

  • Nur wenig ist über den amtierenden "Obersten Führer" Nordkoreas, Kim Jong Un (2.v.r.), bekannt. Vergrößern
    Nur wenig ist über den amtierenden "Obersten Führer" Nordkoreas, Kim Jong Un (2.v.r.), bekannt.
    Fotoquelle: ZDF/Ampersand
  • Kim Jong Un (2.v.r.) ist der dritte Machthaber der Kim-Dynastie in Folge. Vergrößern
    Kim Jong Un (2.v.r.) ist der dritte Machthaber der Kim-Dynastie in Folge.
    Fotoquelle: ZDF/Ampersand
  • Alle lieben Kim Jong Un (M.) - aber was davon ist Wirklichkeit, was Propaganda? Vergrößern
    Alle lieben Kim Jong Un (M.) - aber was davon ist Wirklichkeit, was Propaganda?
    Fotoquelle: ZDF/Ampersand
  • Kim Jong Un (2.v.l.) kann sein Land immer weniger abschirmen, trotzdem will er keine Verhandlungen mit dem Westen. Vergrößern
    Kim Jong Un (2.v.l.) kann sein Land immer weniger abschirmen, trotzdem will er keine Verhandlungen mit dem Westen.
    Fotoquelle: ZDF/Ampersand
  • Was plant Kim (3.v.r.)? Bemühungen des Westens um eine Annäherung waren bislang ohne Erfolg. Vergrößern
    Was plant Kim (3.v.r.)? Bemühungen des Westens um eine Annäherung waren bislang ohne Erfolg.
    Fotoquelle: ZDF/Ampersand
Report, Politik
Geheimakte Kim Jong Un - Nordkoreas rätselhafter Führer

ZDFinfo
Sa., 02.06.
08:45 - 09:30


Er ist allgegenwärtig und äußerst rätselhaft: Kim Jong Un, Nordkoreas Machthaber. 2011 beerbte er seinen verstorbenen Vater, als dritter Machthaber der Kim-Dynastie in Folge. Kim wurde in der Schweiz ausgebildet, ging auf eine öffentliche Schule, soll ein fleißiger und ehrgeiziger Schüler gewesen sein, der viel Spaß am Basketball hatte. Die Hoffnung: Mit ihm als Nachfolger seines Vaters könnte sich das Land dem Westen vorsichtig öffnen. Doch in Wirklichkeit verschärfte sich seit seiner Machtübernahme die Nordkorea-Krise. Nach mehreren Atomwaffentests erklärte sich das Land 2012 selbst zur Atommacht. Der UN-Sicherheitsrat verhängte danach Sanktionen, das Regime provozierte weiter mit Militärmanövern und Atomtests. Auch im familiären Umfeld ging Kim Jong Un mit harter Hand gegen Kritiker vor. So ließ er 2013 seinen Onkel Jang Song-Thaek wegen angeblicher Umsturzversuche hinrichten. Auch seine Tante verschwand - unklar ist, ob sie das Schicksal ihres Mannes teilt oder ob sie Selbstmord beging. Die Versuche des Westens, eine Annäherung mit dem Regime zu erzielen, schlugen bislang alle fehl. Einzig der amerikanische Basketball-Star Dennis Rodman sollte mit skurrilen Besuchen in Pjöngjang zeigen, dass der Diktator ein Mann zum Anfassen ist. Die Dokumentation "Geheimakte Kim Jong Un - Nordkoreas rätselhafter Führer" zeigt das Bild eines Mannes, der sein Land immer weniger abschirmen und abschotten kann, aber trotzdem keine Verhandlungen mit dem Westen will. Der Autor Anthony Dufour berichtet auch Persönliches, so beispielsweise über die Freundschaft Kims zu einem japanischen Koch oder über die bewusst inszenierte Ehe mit der Sängerin Ri Sol-Ju. Die Dokumentation befragt außerdem Zeitzeugen und Experten und gibt exklusive Einblicke in das Leben des wohl rätselhaftesten Diktators der Welt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Logo: "Berlin direkt".

Berlin direkt

Report | 27.05.2018 | 19:10 - 19:28 Uhr
3.75/508
Lesermeinung
BR Kontrovers - Das Politikmagazin

Kontrovers

Report | 30.05.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
3.06/5016
Lesermeinung
WDR WDR Europaforum 2018

WDR Europaforum 2018 - Europa neu denken - Politik und Perspektiven der EU

Report | 07.06.2018 | 10:00 - 12:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Geheimfavorit auf den "Let's Dance"-Sieg: Ingolf Lück mit Tanzpartnerin Ekaterina Leonova.

Mit 14 Tanz-Paarungen ist die RTL-Show "Let's Dance" in die elfte Staffel gestartet. Woche für Woche…  Mehr

Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Die Anwältinnen Therese Schwarz (Martina Ebm, links) und Paula Dennstein (Maria Happel) stehen für zwei sehr unterschiedliche Berufsauffassungen.

Ein Film, der in die Welt des Adels entführt: Die ARD-Komödie "Dennstein & Schwarz" erzählt von Ause…  Mehr

Wahrheit oder Pflicht? Gastgeber Hugo Egon Balder lädt fünf Prominente zu einer Zeitreise in ihre Jugend ein.

SAT.1 rotiert zurück in die jugendliche Vergangenheit. Bei "Das große Promi-Flaschendrehen" erinnern…  Mehr

Die erfolgreiche Pariser Anwältin Louise (Alice Belaïdi, rechts) kommt Siras (Claudia Tagbo) illegalen Geschäften mit Asylsuchenden auf die Spur.

Die 35-jährige Afrikanerin Sira unterstützt als Dolmetscherin Asylsuchende, indem sie ihnen zu geset…  Mehr