Geheimes Katar

Report, Auslandsreportage
Geheimes Katar

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDF
Do., 12.07.
01:10 - 01:55
Ein Emirat auf WM-Kurs


2022 wird Katar als erstes arabisches Land die Fußball-Weltmeisterschaft ausrichten. Doch die schlimmen Arbeitsbedingungen auf den WM-Baustellen bestimmen seit Jahren die Berichterstattung. Gastarbeiter, meist aus Pakistan, Indien oder Nepal, müssen schuften wie moderne Sklaven, kritisieren Menschenrechtler. Katars Image ist ruiniert. Dabei müht sich das Emirat durch die Abschaffung des Kafala-Systems, ein neues, ein anderes Gesicht zu zeigen. Doch hat sich das Land tatsächlich gewandelt? Die Dokumentation erzählt Geschichten von Scheichs, Kamelen und Big Business im reichsten Land der Welt. Erst im Juni 2017 steht Katar mal wieder am Pranger. Die Nachbarländer Saudi-Arabien, Bahrain und die Vereinigten Arabischen Emirate, außerdem auch Ägypten, setzen die diplomatischen Beziehungen aus und kappen alle Land-, See - und Luftanbindungen. Sie wollen den Kleinstaat mit seinen 2,6 Millionen Einwohnern isolieren. Der Grund: Angeblich unterstütze die katarische Regierung islamistische Terrorgruppen wie Al-Kaida. Die Beweislage ist dürftig, die Blockade entpuppt sich mehr und mehr als durchsichtige Kampagne gegen einen ungeliebten Nachbarn: Denn Katar ist anders als die anderen Golfstaaten. Das Emirat investiert Milliarden in Bildung, Kultur und in ein Gesundheitssystem, das auch den Gastarbeitern kostenlose medizinische Versorgung verspricht. Katar leistet sich mit "Al Jazeera" einen unabhängigen Fernsehsender. Und bastelt bereits an seiner Zukunft, wenn die beträchtlichen Vorkommen an Erdöl und Erdgas einmal versiegen, die dem Land derzeit noch seinen immensen Wohlstand sichern. Im Interview sprechen unter anderen Katars Energieminister, Mohammed Bin Saleh Al-Sada, und Mostefa Souag, Generaldirektor von Al Jazeera, über Katars aktuelle Herausforderungen und stellen sich der fortwährenden Kritik. Auch Deutsche in Katar berichten von ihrem besonderen Leben in einer arabischen Monarchie. Die Dokumentation zeigt einen arabischen Wüstenstaat zwischen Tradition und Moderne. Der Film blickt herab von Wolkenkratzern einer beeindruckenden Skyline, auf staubige Kamelrennen in der Wüste, auf Tausende aus dem Westen importierter Milchkühe und natürlich auf den aktuellen Stand der Vorbereitungen für die Fußball-WM 2022. Denn jetzt, zur WM in Russland, geraten die katarischen Großbaustellen wieder besonders in den Fokus der Öffentlichkeit. Das Emirat kämpft gegen seinen schlechten Ruf und wehrt sich gegen reichlich Vorurteile. Ist der Fortschritt in Katar tatsächlich spürbar - oder bleibt er ein hohles Versprechen?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF .

Geheimes Katar - Ein Emirat auf WM-Kurs

Report | 12.07.2018 | 03:25 - 04:10 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Ingo Zamperoni auf dem Pacific Crest Trail in einer der zahlreichen Nationalparks entlang der Strecke.

Der wilde Westen zu Fuß - Abenteuer auf dem Pacific Crest Trail

Report | 12.07.2018 | 11:10 - 11:55 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Rada Salim war die erste, die mit der Bepflanzung ihres Daches begonnen hat.

Pfefferminz und Ziegenmilch - Urban Farming in Kairo

Report | 13.07.2018 | 09:15 - 09:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Matthias Staudacher (Florian Stetter) und Altbürgermeister Alois Thanner (Wolfgang Hübsch, rechts) haben Meinungsverschiedenheiten wegen des geplanten Hotelprojekts.

"Die Frau aus dem Moor", der Montagsfilm im ZDF, liefert eine packende Story auf zwei Zeitebenen und…  Mehr

Jordan Turner (Halle Berry) erreicht der Notruf einer jungen Frau, die entführt wurde.

In "The Call" gibt Halle Berry als Telefonistin in einer Notrufzentrale einem entführten Teenager te…  Mehr

Der Berliner Filmemacher Jakob Preuss (rechts) trifft in einem marokkanischen Flüchtlingscamp auf den Kameruner Paul. Von nun an kommen die beiden nicht mehr voneinander los.

Der grandiose Dokumentarfilm "Als Paul über das Meer kam – Tagebuch einer Begegnung" ist Auftakt ein…  Mehr

Bestechung und falsche Abrechnungen - für einige Ärzte eine zusätzliche Einnahmequelle. Experten und Ermittler sind sich sicher: Der jährliche Schaden liegt in ganz Deutschland im zweistelligen Milliardenbereich.

Im deutschen Gesundheitswesen werden pro Jahr rund 350 Milliarden Euro umgesetzt. Die staatlichen Ko…  Mehr

Im Grunde noch fast ein Kind, muss Cassie (Chloë Grace Moretz) bald schwerwiegende Entscheidungen treffen.

Der Film "Die 5. Welle" zieht seine Kraft und seine Spannung aus einem quälenden moralischen Konflik…  Mehr