Geheimes Paris

  • Die Glaspyramide im Innenhof des Louvre in Paris ist ein Knotenpunkt, nicht nur im geografischen Sinne. Sie hat spirituellen und astrologischen Symbolcharakter. Vergrößern
    Die Glaspyramide im Innenhof des Louvre in Paris ist ein Knotenpunkt, nicht nur im geografischen Sinne. Sie hat spirituellen und astrologischen Symbolcharakter.
    Fotoquelle: ZDF/© Icône Production
  • Das Monument des Droits de l'Homme - Mahnmal für die Menschenrechte - ist reich verziert und strotzt vor Symbolik. In den Verweisen auf antike Götter und die Freimaurer steckt François Mitterrands Handschrift. Vergrößern
    Das Monument des Droits de l'Homme - Mahnmal für die Menschenrechte - ist reich verziert und strotzt vor Symbolik. In den Verweisen auf antike Götter und die Freimaurer steckt François Mitterrands Handschrift.
    Fotoquelle: ZDF/© Icône Production
  • In den Gärten von Schloss Rambouillet lässt François Mitterrand eine Skulptur errichten. Sie sieht dem französischen Staatspräsidenten erstaunlich ähnlich. Vergrößern
    In den Gärten von Schloss Rambouillet lässt François Mitterrand eine Skulptur errichten. Sie sieht dem französischen Staatspräsidenten erstaunlich ähnlich.
    Fotoquelle: ZDF/© Icône Production
  • Die "Grande Arche" im Stadtteil "La Défense" ist eine der Megabauten François Mitterrands, mit der der Staatspräsident sich im Stadtbild von Paris verewigen wollte. Vergrößern
    Die "Grande Arche" im Stadtteil "La Défense" ist eine der Megabauten François Mitterrands, mit der der Staatspräsident sich im Stadtbild von Paris verewigen wollte.
    Fotoquelle: ZDF/© Icône Production
  • Die Oper auf dem Place de la Bastille ist ein Mammutprojekt François Mitterrands. Anlässlich des 200. Jahrestags der Französischen Revolution wird das Milliardenprojekt bewilligt. Schon kurze Zeit nach der Fertigstellung werden erste Baumängel entdeckt. Vergrößern
    Die Oper auf dem Place de la Bastille ist ein Mammutprojekt François Mitterrands. Anlässlich des 200. Jahrestags der Französischen Revolution wird das Milliardenprojekt bewilligt. Schon kurze Zeit nach der Fertigstellung werden erste Baumängel entdeckt.
    Fotoquelle: ZDF/© Icône Production
Natur+Reisen, Stadtbild
Geheimes Paris

Infos
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
Mo., 22.07.
22:30 - 23:15
Monumente, Macht, Magie


Im Mai 1981 wird François Mitterrand Präsident von Frankreich. Sofort beauftragt er eine Reihe von Großbauten in Paris. Seine Vorbilder sind die größten Monumente der Geschichte. Die Pyramide vor dem Louvre, die Nationalbibliothek, der große Bogen "La Grande Arche", die Oper an der Bastille - nichts scheint die Baulust von François Mitterrand zu befriedigen. Wie kein Präsident vor ihm hat er Paris durch seine Bauten geprägt. Dabei weisen alle seine Bauten Bezüge zum alten Ägypten auf. Oftmals finden sich Symbole und geheimnisvolle Zeichen nur im Verborgenen, sodass sie für die Öffentlichkeit gar nicht sichtbar sind. Was treibt den französischen Staatspräsidenten während seiner beiden Amtszeiten an, derart geheimnisumwobene Monumente in Auftrag zu geben und bis zu seinem Tod so unermüdlich zu bauen? Der Film "Geheimes Paris - Monumente, Macht, Magie" sucht nach Motiven.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Senderlogo "3sat"

Unsere Boulevards - Der Brühl in Leipzig

Natur+Reisen | 19.08.2019 | 09:15 - 09:45 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
MDR Stand der Familie Sauerbrey

Der Erfurter Domplatz - Die große Kulisse

Natur+Reisen | 20.08.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Senderlogo "3sat"

Städte am Meer - Barcelona

Natur+Reisen | 20.08.2019 | 21:45 - 22:00 Uhr
3/505
Lesermeinung
News
Die Kommissarinen befragten Viktor (Juri Sam Winkler, links) und Valentin Benda (Caspar Hoffmann) sowie deren Mutter (Britta Hammelstein).

Geldwäsche, Machtklüngelei und die psychischen Abgründe einer Familie: Der Auftakt zur neuen "Tatort…  Mehr

In Würde ergraut: Thomas Gottschalk, Deutschlands (einst goldgelockte) Entertainer-Legende.

Zum Auftakt der neuen Staffel von "Die Pierre M. Krause Show – SWR3 Latenight" spricht Thomas Gottsc…  Mehr

Pierce Brosnan hat schon als James Bond bewiesen, dass er perfekt in Actionfilme passt. In "November Man" schlüpft er in eine ähnliche Rolle.

In "The November Man" ist Pierce Brosnan mal wieder als Geheimagent unterwegs. Vieles erinnert an "J…  Mehr

Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel, links) und Flötzinger (Daniel Christensen) wählen unterschiedliche Methoden, um zum Einsatzort zu kommen.

Die ARD zeigt den fünften Fall des Niederkaltenkirchener Polizisten Franz Eberhofer als Free-TV-Prem…  Mehr

Birgit Breuel, ehemalige Präsidentin der Treuhand, hatte sich zuletzt aus der Öffentlichkeit zurückgezogen.

Verwaltet von der Treuhand-Anstalt wurden nach der Wiedervereinigung viele ehemalige DDR-Staatsbetri…  Mehr