Die Meere, der Himmel und die Menschheit befinden sich in einem fragilen Gleichgewicht. Wir nehmen Sie zu vier verschiedenen Ecken der Erde mit. Im Atlantik erforschen Wissenschaftler die Ursprünge des Klimas, nahe der Küste von Peru begleiten wir Riesenkalmar-Fischer, am Rande des Nordpolarmeers besuchen wir Meteorologen und in der Celebessee die Badjaus, die letzten Nomaden der See.