Geheimnisse des Dritten Reichs

  • Die Geheimnisse des Dritten Reiches Speers Taeuschung
Jonathan Petropoulos, der die Biografie des Hitler-Paladins erforschte und zugleich Kunstexperte ist, sieht in "Albert Speer einen notorischen Lu?gner: ku?hl, berechenbar, aber auch mit einer gro?en Aura. Er konnte Menschen fu?r sich gewinnen. Dass er spaet seine verschollen geglaubte Sammlung heimlich zu Geld machte, passt ins Bild." HIS Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang mit dieser Sendung und Nennung von HISTORY gestattet. Archivierung un Vergrößern
    Die Geheimnisse des Dritten Reiches Speers Taeuschung Jonathan Petropoulos, der die Biografie des Hitler-Paladins erforschte und zugleich Kunstexperte ist, sieht in "Albert Speer einen notorischen Lu?gner: ku?hl, berechenbar, aber auch mit einer gro?en Aura. Er konnte Menschen fu?r sich gewinnen. Dass er spaet seine verschollen geglaubte Sammlung heimlich zu Geld machte, passt ins Bild." HIS Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang mit dieser Sendung und Nennung von HISTORY gestattet. Archivierung un
    Fotoquelle: History Channel
  • Die Geheimnisse des Dritten Reiches Speers Taeuschung
Jonathan Petropoulos, der die Biografie des Hitler-Paladins erforschte und zugleich Kunstexperte ist, sieht in "Albert Speer einen notorischen Lu?gner: ku?hl, berechenbar, aber auch mit einer gro?en Aura. Er konnte Menschen fu?r sich gewinnen. Dass er spaet seine verschollen geglaubte Sammlung heimlich zu Geld machte, passt ins Bild." HIS Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang mit dieser Sendung und Nennung von HISTORY gestattet. Archivierung un Vergrößern
    Die Geheimnisse des Dritten Reiches Speers Taeuschung Jonathan Petropoulos, der die Biografie des Hitler-Paladins erforschte und zugleich Kunstexperte ist, sieht in "Albert Speer einen notorischen Lu?gner: ku?hl, berechenbar, aber auch mit einer gro?en Aura. Er konnte Menschen fu?r sich gewinnen. Dass er spaet seine verschollen geglaubte Sammlung heimlich zu Geld machte, passt ins Bild." HIS Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang mit dieser Sendung und Nennung von HISTORY gestattet. Archivierung un
    Fotoquelle: History Channel
  • Die Geheimnisse des Dritten Reiches Speers Taeuschung
Jonathan Petropoulos, der die Biografie des Hitler-Paladins erforschte und zugleich Kunstexperte ist, sieht in "Albert Speer einen notorischen Lu?gner: ku?hl, berechenbar, aber auch mit einer gro?en Aura. Er konnte Menschen fu?r sich gewinnen. Dass er spaet seine verschollen geglaubte Sammlung heimlich zu Geld machte, passt ins Bild." HIS Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang mit dieser Sendung und Nennung von HISTORY gestattet. Archivierung un Vergrößern
    Die Geheimnisse des Dritten Reiches Speers Taeuschung Jonathan Petropoulos, der die Biografie des Hitler-Paladins erforschte und zugleich Kunstexperte ist, sieht in "Albert Speer einen notorischen Lu?gner: ku?hl, berechenbar, aber auch mit einer gro?en Aura. Er konnte Menschen fu?r sich gewinnen. Dass er spaet seine verschollen geglaubte Sammlung heimlich zu Geld machte, passt ins Bild." HIS Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang mit dieser Sendung und Nennung von HISTORY gestattet. Archivierung un
    Fotoquelle: History Channel
  • Die Geheimnisse des Dritten Reiches Speers Taeuschung
Jonathan Petropoulos, der die Biografie des Hitler-Paladins erforschte und zugleich Kunstexperte ist, sieht in "Albert Speer einen notorischen Lu?gner: ku?hl, berechenbar, aber auch mit einer gro?en Aura. Er konnte Menschen fu?r sich gewinnen. Dass er spaet seine verschollen geglaubte Sammlung heimlich zu Geld machte, passt ins Bild." HIS Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang mit dieser Sendung und Nennung von HISTORY gestattet. Archivierung un Vergrößern
    Die Geheimnisse des Dritten Reiches Speers Taeuschung Jonathan Petropoulos, der die Biografie des Hitler-Paladins erforschte und zugleich Kunstexperte ist, sieht in "Albert Speer einen notorischen Lu?gner: ku?hl, berechenbar, aber auch mit einer gro?en Aura. Er konnte Menschen fu?r sich gewinnen. Dass er spaet seine verschollen geglaubte Sammlung heimlich zu Geld machte, passt ins Bild." HIS Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang mit dieser Sendung und Nennung von HISTORY gestattet. Archivierung un
    Fotoquelle: History Channel
  • Die Geheimnisse des Dritten Reiches Speers Taeuschung
Jonathan Petropoulos, der die Biografie des Hitler-Paladins erforschte und zugleich Kunstexperte ist, sieht in "Albert Speer einen notorischen Lu?gner: ku?hl, berechenbar, aber auch mit einer gro?en Aura. Er konnte Menschen fu?r sich gewinnen. Dass er spaet seine verschollen geglaubte Sammlung heimlich zu Geld machte, passt ins Bild." HIS Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang mit dieser Sendung und Nennung von HISTORY gestattet. Archivierung un Vergrößern
    Die Geheimnisse des Dritten Reiches Speers Taeuschung Jonathan Petropoulos, der die Biografie des Hitler-Paladins erforschte und zugleich Kunstexperte ist, sieht in "Albert Speer einen notorischen Lu?gner: ku?hl, berechenbar, aber auch mit einer gro?en Aura. Er konnte Menschen fu?r sich gewinnen. Dass er spaet seine verschollen geglaubte Sammlung heimlich zu Geld machte, passt ins Bild." HIS Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang mit dieser Sendung und Nennung von HISTORY gestattet. Archivierung un
    Fotoquelle: History Channel
  • Die Geheimnisse des Dritten Reiches Speers Taeuschung
Jonathan Petropoulos, der die Biografie des Hitler-Paladins erforschte und zugleich Kunstexperte ist, sieht in "Albert Speer einen notorischen Lu?gner: ku?hl, berechenbar, aber auch mit einer gro?en Aura. Er konnte Menschen fu?r sich gewinnen. Dass er spaet seine verschollen geglaubte Sammlung heimlich zu Geld machte, passt ins Bild." HIS Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang mit dieser Sendung und Nennung von HISTORY gestattet. Archivierung un Vergrößern
    Die Geheimnisse des Dritten Reiches Speers Taeuschung Jonathan Petropoulos, der die Biografie des Hitler-Paladins erforschte und zugleich Kunstexperte ist, sieht in "Albert Speer einen notorischen Lu?gner: ku?hl, berechenbar, aber auch mit einer gro?en Aura. Er konnte Menschen fu?r sich gewinnen. Dass er spaet seine verschollen geglaubte Sammlung heimlich zu Geld machte, passt ins Bild." HIS Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang mit dieser Sendung und Nennung von HISTORY gestattet. Archivierung un
    Fotoquelle: History Channel
  • Die Geheimnisse des Dritten Reiches Speers Taeuschung
Jonathan Petropoulos, der die Biografie des Hitler-Paladins erforschte und zugleich Kunstexperte ist, sieht in "Albert Speer einen notorischen Lu?gner: ku?hl, berechenbar, aber auch mit einer gro?en Aura. Er konnte Menschen fu?r sich gewinnen. Dass er spaet seine verschollen geglaubte Sammlung heimlich zu Geld machte, passt ins Bild." HIS Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang mit dieser Sendung und Nennung von HISTORY gestattet. Archivierung un Vergrößern
    Die Geheimnisse des Dritten Reiches Speers Taeuschung Jonathan Petropoulos, der die Biografie des Hitler-Paladins erforschte und zugleich Kunstexperte ist, sieht in "Albert Speer einen notorischen Lu?gner: ku?hl, berechenbar, aber auch mit einer gro?en Aura. Er konnte Menschen fu?r sich gewinnen. Dass er spaet seine verschollen geglaubte Sammlung heimlich zu Geld machte, passt ins Bild." HIS Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang mit dieser Sendung und Nennung von HISTORY gestattet. Archivierung un
    Fotoquelle: History Channel
  • Die Geheimnisse des Dritten Reiches Speers Taeuschung
Jonathan Petropoulos, der die Biografie des Hitler-Paladins erforschte und zugleich Kunstexperte ist, sieht in "Albert Speer einen notorischen Lu?gner: ku?hl, berechenbar, aber auch mit einer gro?en Aura. Er konnte Menschen fu?r sich gewinnen. Dass er spaet seine verschollen geglaubte Sammlung heimlich zu Geld machte, passt ins Bild." HIS Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang mit dieser Sendung und Nennung von HISTORY gestattet. Archivierung un Vergrößern
    Die Geheimnisse des Dritten Reiches Speers Taeuschung Jonathan Petropoulos, der die Biografie des Hitler-Paladins erforschte und zugleich Kunstexperte ist, sieht in "Albert Speer einen notorischen Lu?gner: ku?hl, berechenbar, aber auch mit einer gro?en Aura. Er konnte Menschen fu?r sich gewinnen. Dass er spaet seine verschollen geglaubte Sammlung heimlich zu Geld machte, passt ins Bild." HIS Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang mit dieser Sendung und Nennung von HISTORY gestattet. Archivierung un
    Fotoquelle: History Channel
  • Die Geheimnisse des Dritten Reiches Speers Taeuschung
Jonathan Petropoulos, der die Biografie des Hitler-Paladins erforschte und zugleich Kunstexperte ist, sieht in "Albert Speer einen notorischen Lu?gner: ku?hl, berechenbar, aber auch mit einer gro?en Aura. Er konnte Menschen fu?r sich gewinnen. Dass er spaet seine verschollen geglaubte Sammlung heimlich zu Geld machte, passt ins Bild." HIS Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang mit dieser Sendung und Nennung von HISTORY gestattet. Archivierung un Vergrößern
    Die Geheimnisse des Dritten Reiches Speers Taeuschung Jonathan Petropoulos, der die Biografie des Hitler-Paladins erforschte und zugleich Kunstexperte ist, sieht in "Albert Speer einen notorischen Lu?gner: ku?hl, berechenbar, aber auch mit einer gro?en Aura. Er konnte Menschen fu?r sich gewinnen. Dass er spaet seine verschollen geglaubte Sammlung heimlich zu Geld machte, passt ins Bild." HIS Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang mit dieser Sendung und Nennung von HISTORY gestattet. Archivierung un
    Fotoquelle: History Channel
Geheimnisse des Dritten Reichs

Infos
Sprache: DE
Originaltitel
Geheimnisse des Dritten Reichs
Produktionsland
Deutschland
Altersfreigabe
12+
History
So., 16.09.
04:30 - 05:20
Folge 6, Speers Täuschung(Speers Täuschung)


Albert Speer bestritt Zeit seines Lebens, von der Judenverfolgung und -ermordung gewusst zu haben, Wie sehr Speer in die Verbrechen des Regimes verstrickt war, wurde erst lange nach dem Krieg bekannt. 25 Jahre nach seinem Tod wurde im Frühjahr 2006 ein Bild aus seiner Kunstsammlung versteigert, die angeblich verbrannt war. Dies brachte ein weiteres dunkles Kapitel Speers ans Licht: Er finanzierte sein Leben mit einer heimlichen Geliebten mit Erlösen aus dem Verkauf geraubter jüdischer Kunstgegenstände.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Sebastians Spielsucht hat ihn in eine tiefe Lebenskrise manövriert.

Eine neue Doku-Reihe auf RTL II porträtiert Menschen in Krisen und will sie unterstützen. Reißerisch…  Mehr

Kim Fischer und Jörg Kachelmann.

Der MDR bringt ein Moderatoren-Duo wieder zusammen. Ab 2019 kehrt Jörg Kachelmann zu "Riverboat" zur…  Mehr

Mit der neuen Daily-Soap "Leben. Lieben. Leipzig" greift RTL II "das hippe Lebensgefühl von Sachsens größter Metropole auf".

Die neue RTL-II-Serie "Leben. Lieben. Leipzig" erzählt vom hippen WG-Dasein in Sachsens größter Metr…  Mehr

Bei der Heim-Weltmeisterschaft 2007 holte das DHB-Team den Titel. Im kommenden Jahr bei der WM in Dänemark und Deutschland will das Team von Bundestrainer Christian Prokop für eine ähnliche Sensation sorgen.

Gute Nachrichten für Sportfans: Die Handball-WM 2019 wird live im Free-TV zu sehen sein. ARD und ZDF…  Mehr

Im August 2018 wurde bei Schauspielerin Selma Blair Multiple Sklerose diagnostiziert. In einem berührenden Instagram-Post meldete sich die 46-Jährige nun zu Wort.

Bei Instagram spricht Selma Blair offen und emotional über ihre Erkrankung. Von ihren Hollywood-Koll…  Mehr