Geheimnisse des Dritten Reichs

  • Die Geheimnisse des Dritten Reiches Speers Taeuschung
Jonathan Petropoulos, der die Biografie des Hitler-Paladins erforschte und zugleich Kunstexperte ist, sieht in "Albert Speer einen notorischen Lu?gner: ku?hl, berechenbar, aber auch mit einer gro?en Aura. Er konnte Menschen fu?r sich gewinnen. Dass er spaet seine verschollen geglaubte Sammlung heimlich zu Geld machte, passt ins Bild." HIS Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang mit dieser Sendung und Nennung von HISTORY gestattet. Archivierung un Vergrößern
    Die Geheimnisse des Dritten Reiches Speers Taeuschung Jonathan Petropoulos, der die Biografie des Hitler-Paladins erforschte und zugleich Kunstexperte ist, sieht in "Albert Speer einen notorischen Lu?gner: ku?hl, berechenbar, aber auch mit einer gro?en Aura. Er konnte Menschen fu?r sich gewinnen. Dass er spaet seine verschollen geglaubte Sammlung heimlich zu Geld machte, passt ins Bild." HIS Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang mit dieser Sendung und Nennung von HISTORY gestattet. Archivierung un
    Fotoquelle: History Channel
  • Die Geheimnisse des Dritten Reiches Speers Taeuschung
Jonathan Petropoulos, der die Biografie des Hitler-Paladins erforschte und zugleich Kunstexperte ist, sieht in "Albert Speer einen notorischen Lu?gner: ku?hl, berechenbar, aber auch mit einer gro?en Aura. Er konnte Menschen fu?r sich gewinnen. Dass er spaet seine verschollen geglaubte Sammlung heimlich zu Geld machte, passt ins Bild." HIS Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang mit dieser Sendung und Nennung von HISTORY gestattet. Archivierung un Vergrößern
    Die Geheimnisse des Dritten Reiches Speers Taeuschung Jonathan Petropoulos, der die Biografie des Hitler-Paladins erforschte und zugleich Kunstexperte ist, sieht in "Albert Speer einen notorischen Lu?gner: ku?hl, berechenbar, aber auch mit einer gro?en Aura. Er konnte Menschen fu?r sich gewinnen. Dass er spaet seine verschollen geglaubte Sammlung heimlich zu Geld machte, passt ins Bild." HIS Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang mit dieser Sendung und Nennung von HISTORY gestattet. Archivierung un
    Fotoquelle: History Channel
  • Die Geheimnisse des Dritten Reiches Speers Taeuschung
Jonathan Petropoulos, der die Biografie des Hitler-Paladins erforschte und zugleich Kunstexperte ist, sieht in "Albert Speer einen notorischen Lu?gner: ku?hl, berechenbar, aber auch mit einer gro?en Aura. Er konnte Menschen fu?r sich gewinnen. Dass er spaet seine verschollen geglaubte Sammlung heimlich zu Geld machte, passt ins Bild." HIS Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang mit dieser Sendung und Nennung von HISTORY gestattet. Archivierung un Vergrößern
    Die Geheimnisse des Dritten Reiches Speers Taeuschung Jonathan Petropoulos, der die Biografie des Hitler-Paladins erforschte und zugleich Kunstexperte ist, sieht in "Albert Speer einen notorischen Lu?gner: ku?hl, berechenbar, aber auch mit einer gro?en Aura. Er konnte Menschen fu?r sich gewinnen. Dass er spaet seine verschollen geglaubte Sammlung heimlich zu Geld machte, passt ins Bild." HIS Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang mit dieser Sendung und Nennung von HISTORY gestattet. Archivierung un
    Fotoquelle: History Channel
  • Die Geheimnisse des Dritten Reiches Speers Taeuschung
Jonathan Petropoulos, der die Biografie des Hitler-Paladins erforschte und zugleich Kunstexperte ist, sieht in "Albert Speer einen notorischen Lu?gner: ku?hl, berechenbar, aber auch mit einer gro?en Aura. Er konnte Menschen fu?r sich gewinnen. Dass er spaet seine verschollen geglaubte Sammlung heimlich zu Geld machte, passt ins Bild." HIS Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang mit dieser Sendung und Nennung von HISTORY gestattet. Archivierung un Vergrößern
    Die Geheimnisse des Dritten Reiches Speers Taeuschung Jonathan Petropoulos, der die Biografie des Hitler-Paladins erforschte und zugleich Kunstexperte ist, sieht in "Albert Speer einen notorischen Lu?gner: ku?hl, berechenbar, aber auch mit einer gro?en Aura. Er konnte Menschen fu?r sich gewinnen. Dass er spaet seine verschollen geglaubte Sammlung heimlich zu Geld machte, passt ins Bild." HIS Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang mit dieser Sendung und Nennung von HISTORY gestattet. Archivierung un
    Fotoquelle: History Channel
  • Die Geheimnisse des Dritten Reiches Speers Taeuschung
Jonathan Petropoulos, der die Biografie des Hitler-Paladins erforschte und zugleich Kunstexperte ist, sieht in "Albert Speer einen notorischen Lu?gner: ku?hl, berechenbar, aber auch mit einer gro?en Aura. Er konnte Menschen fu?r sich gewinnen. Dass er spaet seine verschollen geglaubte Sammlung heimlich zu Geld machte, passt ins Bild." HIS Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang mit dieser Sendung und Nennung von HISTORY gestattet. Archivierung un Vergrößern
    Die Geheimnisse des Dritten Reiches Speers Taeuschung Jonathan Petropoulos, der die Biografie des Hitler-Paladins erforschte und zugleich Kunstexperte ist, sieht in "Albert Speer einen notorischen Lu?gner: ku?hl, berechenbar, aber auch mit einer gro?en Aura. Er konnte Menschen fu?r sich gewinnen. Dass er spaet seine verschollen geglaubte Sammlung heimlich zu Geld machte, passt ins Bild." HIS Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang mit dieser Sendung und Nennung von HISTORY gestattet. Archivierung un
    Fotoquelle: History Channel
  • Die Geheimnisse des Dritten Reiches Speers Taeuschung
Jonathan Petropoulos, der die Biografie des Hitler-Paladins erforschte und zugleich Kunstexperte ist, sieht in "Albert Speer einen notorischen Lu?gner: ku?hl, berechenbar, aber auch mit einer gro?en Aura. Er konnte Menschen fu?r sich gewinnen. Dass er spaet seine verschollen geglaubte Sammlung heimlich zu Geld machte, passt ins Bild." HIS Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang mit dieser Sendung und Nennung von HISTORY gestattet. Archivierung un Vergrößern
    Die Geheimnisse des Dritten Reiches Speers Taeuschung Jonathan Petropoulos, der die Biografie des Hitler-Paladins erforschte und zugleich Kunstexperte ist, sieht in "Albert Speer einen notorischen Lu?gner: ku?hl, berechenbar, aber auch mit einer gro?en Aura. Er konnte Menschen fu?r sich gewinnen. Dass er spaet seine verschollen geglaubte Sammlung heimlich zu Geld machte, passt ins Bild." HIS Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang mit dieser Sendung und Nennung von HISTORY gestattet. Archivierung un
    Fotoquelle: History Channel
  • Die Geheimnisse des Dritten Reiches Speers Taeuschung
Jonathan Petropoulos, der die Biografie des Hitler-Paladins erforschte und zugleich Kunstexperte ist, sieht in "Albert Speer einen notorischen Lu?gner: ku?hl, berechenbar, aber auch mit einer gro?en Aura. Er konnte Menschen fu?r sich gewinnen. Dass er spaet seine verschollen geglaubte Sammlung heimlich zu Geld machte, passt ins Bild." HIS Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang mit dieser Sendung und Nennung von HISTORY gestattet. Archivierung un Vergrößern
    Die Geheimnisse des Dritten Reiches Speers Taeuschung Jonathan Petropoulos, der die Biografie des Hitler-Paladins erforschte und zugleich Kunstexperte ist, sieht in "Albert Speer einen notorischen Lu?gner: ku?hl, berechenbar, aber auch mit einer gro?en Aura. Er konnte Menschen fu?r sich gewinnen. Dass er spaet seine verschollen geglaubte Sammlung heimlich zu Geld machte, passt ins Bild." HIS Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang mit dieser Sendung und Nennung von HISTORY gestattet. Archivierung un
    Fotoquelle: History Channel
  • Die Geheimnisse des Dritten Reiches Speers Taeuschung
Jonathan Petropoulos, der die Biografie des Hitler-Paladins erforschte und zugleich Kunstexperte ist, sieht in "Albert Speer einen notorischen Lu?gner: ku?hl, berechenbar, aber auch mit einer gro?en Aura. Er konnte Menschen fu?r sich gewinnen. Dass er spaet seine verschollen geglaubte Sammlung heimlich zu Geld machte, passt ins Bild." HIS Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang mit dieser Sendung und Nennung von HISTORY gestattet. Archivierung un Vergrößern
    Die Geheimnisse des Dritten Reiches Speers Taeuschung Jonathan Petropoulos, der die Biografie des Hitler-Paladins erforschte und zugleich Kunstexperte ist, sieht in "Albert Speer einen notorischen Lu?gner: ku?hl, berechenbar, aber auch mit einer gro?en Aura. Er konnte Menschen fu?r sich gewinnen. Dass er spaet seine verschollen geglaubte Sammlung heimlich zu Geld machte, passt ins Bild." HIS Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang mit dieser Sendung und Nennung von HISTORY gestattet. Archivierung un
    Fotoquelle: History Channel
  • Die Geheimnisse des Dritten Reiches Speers Taeuschung
Jonathan Petropoulos, der die Biografie des Hitler-Paladins erforschte und zugleich Kunstexperte ist, sieht in "Albert Speer einen notorischen Lu?gner: ku?hl, berechenbar, aber auch mit einer gro?en Aura. Er konnte Menschen fu?r sich gewinnen. Dass er spaet seine verschollen geglaubte Sammlung heimlich zu Geld machte, passt ins Bild." HIS Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang mit dieser Sendung und Nennung von HISTORY gestattet. Archivierung un Vergrößern
    Die Geheimnisse des Dritten Reiches Speers Taeuschung Jonathan Petropoulos, der die Biografie des Hitler-Paladins erforschte und zugleich Kunstexperte ist, sieht in "Albert Speer einen notorischen Lu?gner: ku?hl, berechenbar, aber auch mit einer gro?en Aura. Er konnte Menschen fu?r sich gewinnen. Dass er spaet seine verschollen geglaubte Sammlung heimlich zu Geld machte, passt ins Bild." HIS Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang mit dieser Sendung und Nennung von HISTORY gestattet. Archivierung un
    Fotoquelle: History Channel
Geheimnisse des Dritten Reichs

Infos
Vorsperrungskennzeichen, Sprache: DE
Originaltitel
Geheimnisse des Dritten Reichs
Produktionsland
Deutschland
Altersfreigabe
16+
History
So., 16.09.
12:55 - 13:45
Folge 6, Speers Täuschung(Speers Täuschung)


Albert Speer bestritt Zeit seines Lebens, von der Judenverfolgung und -ermordung gewusst zu haben, Wie sehr Speer in die Verbrechen des Regimes verstrickt war, wurde erst lange nach dem Krieg bekannt. 25 Jahre nach seinem Tod wurde im Frühjahr 2006 ein Bild aus seiner Kunstsammlung versteigert, die angeblich verbrannt war. Dies brachte ein weiteres dunkles Kapitel Speers ans Licht: Er finanzierte sein Leben mit einer heimlichen Geliebten mit Erlösen aus dem Verkauf geraubter jüdischer Kunstgegenstände.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Mit der Harmonie ist es bei "Unter Uns" erst einmal dahin: Andrea (Astrid Leberti) trennt sich von ihrem Mann Benedikt (Jens Hajek).

Das Ehepaar Huber aus der RTL-Soap "Unter Uns" hat sich getrennt. Was sagen die Schauspieler Astrid …  Mehr

Sila Sahin, Maike von Bremen und Joko Winterscheidt.

Wolfgang Bahro, Sila Sahin, Maike von Bremen, dazu Ex-Bachelor Paul Janke. Für eine kleinen Ausflug …  Mehr

Wird Loki bald zum Serien-Anti-Helden? Bei Disney soll es entsprechende Pläne geben.

Loki ist der Fan-Liebling aus dem "Avengers"-Universum. Einem Medienbericht zufolge plant Disney für…  Mehr

Moderatorin Andrea Kiewel hatte den Spielstand falsch abgelesen.

Viele Zuschauer des "ZDF-Fernsehgarten" hatten sich am Sonntag über den ungerechten Ausgang eines Ge…  Mehr

Dr. Jens Schwindt (M.) und Michael Hoffmann (r.) präsentieren den "Löwen" Frank Thelen, Dagmar Wöhrl, Carsten Maschmeyer und Frank Dümmel mit "Sim Characters" den medizinischen Frühgeborenensimulator "Paul".

In der dritten Folge der neuen Staffel von "Die Höhle der Löwen" wurde der größte Deal in der Geschi…  Mehr