Geheimnisse des Kosmos

  • Isaac Newton nutzte ein Prisma, um das Licht in Farbspektren zu brechen. Vergrößern
    Isaac Newton nutzte ein Prisma, um das Licht in Farbspektren zu brechen.
    Fotoquelle: ZDF/David Axelrod
  • Teleskop in der Yerkes-Sternwarte in Wisconsin. Vergrößern
    Teleskop in der Yerkes-Sternwarte in Wisconsin.
    Fotoquelle: ZDF/Brian McDairmant
Report, Wissenschaft
Geheimnisse des Kosmos

Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2015
ZDFinfo
Di., 18.09.
21:40 - 22:25
Die Suche nach der letzten Grenze


Hubble war nur der Anfang. Teleskope werden immer leistungsfähiger. Der Mensch späht damit ins Weltall - vorbei an explodierenden Sternen, dunkler Materie - hinein in die dunkle Weite. Der Blick in den Weltraum ist eine Sehnsucht, so alt wie der Mensch selbst. Die zweiteilige Doku beleuchtet besondere Menschen und wegweisende Erfindungen, welche die Mittel der Astronomie immer weitertrieben - bis an die Grenzen des Alls.
Hubble war nur der Anfang. Teleskope werden immer leistungsfähiger. Der Mensch späht damit ins Weltall - vorbei an explodierenden Sternen, Dunkler Materie - hinein in die dunkle Weite. Der Blick in den Weltraum ist eine Sehnsucht, so alt wie der Mensch selbst. Die zweiteilige Doku beleuchtet besondere Menschen und wegweisende Erfindungen, welche die Mittel der Astronomie immer weitertrieben - bis an die Grenzen des Alls.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Seit Popeye wissen wir: Spinat macht stark, oder gilt zumindest als wichtige Nitratquelle für die Muskeln. Doch was passiert mit diesem Nitrat, wenn man den Spinat wieder aufwärmt? Wird er giftig? Diesen spannenden Fragen geht Vince Ebert in "Wissen vor acht - Werkstatt" nach.

Wissen vor acht - Werkstatt

Report | 19.09.2018 | 19:45 - 19:50 Uhr
4.5/504
Lesermeinung
BR Space Night

Space Night - The Blue Planet

Report | 20.09.2018 | 05:10 - 06:00 Uhr
2.89/5028
Lesermeinung
arte Blutsaugende Mücken im Labor

Mückenalarm - Invasion der Plagegeister

Report | 20.09.2018 | 06:15 - 07:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Moderatorin Andrea Kiewel hatte den Spielstand falsch abgelesen.

Viele Zuschauer des "ZDF-Fernsehgarten" hatten sich am Sonntag über den ungerechten Ausgang eines Ge…  Mehr

Dr. Jens Schwindt (M.) und Michael Hoffmann (r.) präsentieren den "Löwen" Frank Thelen, Dagmar Wöhrl, Carsten Maschmeyer und Frank Dümmel mit "Sim Characters" den medizinischen Frühgeborenensimulator "Paul".

In der dritten Folge der neuen Staffel von "Die Höhle der Löwen" wurde der größte Deal in der Geschi…  Mehr

Im Februar 1966 porträtierte Hans Jürgen Syberberg Romy Schneider in Kitzbühel in einem faszinierenden Film. Damals war die Schauspielerin in einer Schaffenskrise.

Mit 27 Jahren steckt Romy Schneider in einer frühen Krise. Regisseur Hans Jürgen Syberberg verbringt…  Mehr

Nicht ohne meinen Hund: Rudolph Moshammer (Thomas Schmauser) stolziert mit seiner Mutter (Hannelore Elsner) durch die Münchner Maximilianstraße.

Mit "Der große Rudolph" ist dem BR ein respektvoller Film über Rudolph Moshammer gelungen, in dem de…  Mehr

Rudi Cerne und die Polizei suchen erneut Augenzeugen.

Das Kalkül von "Aktenzeichen XY ... ungelöst" und der Polizei: Kein Verbrecher soll sich sicher sein…  Mehr