Geheimnisse des Kosmos

  • Isaac Newton nutzte ein Prisma, um das Licht in Farbspektren zu brechen. Vergrößern
    Isaac Newton nutzte ein Prisma, um das Licht in Farbspektren zu brechen.
    Fotoquelle: ZDF/David Axelrod
  • Teleskop in der Yerkes-Sternwarte in Wisconsin. Vergrößern
    Teleskop in der Yerkes-Sternwarte in Wisconsin.
    Fotoquelle: ZDF/Brian McDairmant
Report, Wissenschaft
Geheimnisse des Kosmos

Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2015
ZDFinfo
Sa., 19.01.
01:25 - 02:05
Die Suche nach der letzten Grenze


Hubble war nur der Anfang. Teleskope werden immer leistungsfähiger. Der Mensch späht damit ins Weltall - vorbei an explodierenden Sternen, Dunkler Materie - hinein in die dunkle Weite. Der Blick in den Weltraum ist eine Sehnsucht - so alt wie der Mensch selbst. Die zweiteilige Dokumentation beleuchtet besondere Menschen und wegweisende Erfindungen, welche die Mittel der Astronomie immer weitertrieben - bis an die Grenzen des Alls.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Space Night

Space Night - Flight through the Skies

Report | 18.01.2019 | 05:40 - 06:00 Uhr
2.89/5028
Lesermeinung
MDR Wie klingt der Urknall?

Wie klingt der Urknall? - Botschaften vom Anfang des Universums

Report | 20.01.2019 | 22:20 - 23:05 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Quarks & Co

Quarks & Co

Report | 21.01.2019 | 07:20 - 07:50 Uhr
3.42/5043
Lesermeinung
News
Das Grimme-Institut hat die Nominierungen für den diesjährigen Grimme-Preis bekannt gegeben. Neben zahlreichen Nominierungen für das öffentlich-rechtliche Fernsehen, hat die Jury auch einige Überraschungen aus dem Hut gezaubert. Erstmals könnte etwa ein YouTuber gewinnen: LeFloid mit seiner Produktion "LeFloid vs. The World" darf auf einen Grimme-Preis hoffen.

16 Preise werden am 5. April vergeben, 70 Nominierte dürfen sich Hoffnungen machen. Wie schon in den…  Mehr

Das Serienremake des Filmklassikers "M - Eine Stadt sucht einen Mörder" feiert Premiere auf der Berlinale: Moritz Bleibtreu spielt "den Verleger".

Fritz Langs "M – Eine Stadt sucht einen Mörder" von 1931 gilt als Filmmeisterwerk und klassischster …  Mehr

Anne Hathaway übernimmt die Hauptrolle in der Neuauflage von "Hexen hexen". Das berichtet das US-Portal "Variety".

Gibt es bald eine weitere magische Performance von Anne Hathaway? In "Hexen hexen" übernimmt der Hol…  Mehr

Die Promi-Kandidaten bei "Dancing on Ice". Sarah Lombardi (4.v.l.) droht das Aus wegen einer Verletzung.

Sarah Lombardi droht bei der SAT.1-Show "Dancing on Ice" das Aus. Die Sängerin hat sich an der Hüfte…  Mehr

Der "Glöckner von Notre Dame" kehrt auf die Leinwand zurück - diesmal aber als Realverfilmung. Der Originalfilm aus dem Jahr 1996 ist auf DVD und Blu-Ray im Handel erhältlich.

Disney haut derzeit ein Remake als Realverfilmung nach dem anderen raus. Nun wird mit "Der Glöckner …  Mehr