Geheimnisvolle Orte

  • Der "Entenschnabel" war einer der absurdesten Grenzverläufe der Berliner Mauer. Die Doku-Reihe begibt sich auf die Suche nach dem Verlauf des ehemaligen Becker-Tunnels, findet Relikte aus einem ganz frühen Stadium des Mauerbaus und fördert bisher unveröffentlichte Film- und Fotoaufnahmen zutage. - Szene nachts an der Grenze Oranienburger Chaussee zu Berlin-Frohnau Vergrößern
    Der "Entenschnabel" war einer der absurdesten Grenzverläufe der Berliner Mauer. Die Doku-Reihe begibt sich auf die Suche nach dem Verlauf des ehemaligen Becker-Tunnels, findet Relikte aus einem ganz frühen Stadium des Mauerbaus und fördert bisher unveröffentlichte Film- und Fotoaufnahmen zutage. - Szene nachts an der Grenze Oranienburger Chaussee zu Berlin-Frohnau
    Fotoquelle: phoenix/rbb/Rolf Krengel
  • Der "Entenschnabel" war einer der absurdesten Grenzverläufe der Berliner Mauer. Die Doku-Reihe begibt sich auf die Suche nach dem Verlauf des ehemaligen Becker-Tunnels, findet Relikte aus einem ganz frühen Stadium des Mauerbaus und fördert bisher unveröffentlichte Film- und Fotoaufnahmen zutage. - Szene: Flucht durch den Becker-Tunnel Vergrößern
    Der "Entenschnabel" war einer der absurdesten Grenzverläufe der Berliner Mauer. Die Doku-Reihe begibt sich auf die Suche nach dem Verlauf des ehemaligen Becker-Tunnels, findet Relikte aus einem ganz frühen Stadium des Mauerbaus und fördert bisher unveröffentlichte Film- und Fotoaufnahmen zutage. - Szene: Flucht durch den Becker-Tunnel
    Fotoquelle: phoenix/rbb/Thomas Claus
  • Der "Entenschnabel" war einer der absurdesten Grenzverläufe der Berliner Mauer. Die Doku-Reihe begibt sich auf die Suche nach dem Verlauf des ehemaligen Becker-Tunnels, findet Relikte aus einem ganz frühen Stadium des Mauerbaus und fördert bisher unveröffentlichte Film- und Fotoaufnahmen zutage. - Über 50 Jahre nach der Flucht. Vier Fluechtlinge aus Tunnel 28 Erika, Bruno, Giesela und Günther Baecker (v. li. n. re.) Vergrößern
    Der "Entenschnabel" war einer der absurdesten Grenzverläufe der Berliner Mauer. Die Doku-Reihe begibt sich auf die Suche nach dem Verlauf des ehemaligen Becker-Tunnels, findet Relikte aus einem ganz frühen Stadium des Mauerbaus und fördert bisher unveröffentlichte Film- und Fotoaufnahmen zutage. - Über 50 Jahre nach der Flucht. Vier Fluechtlinge aus Tunnel 28 Erika, Bruno, Giesela und Günther Baecker (v. li. n. re.)
    Fotoquelle: phoenix/rbb/Thomas Claus
Report, Dokumentation
Geheimnisvolle Orte

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
Phoenix
Mi., 01.08.
15:45 - 16:30
Fluchtpunkt Entenschnabel


Der "Entenschnabel" war einer der absurdesten Grenzverläufe der Berliner Mauer. Fast 50 Jahre nach dem Bau der Berliner Mauer im August 1961 finden sich kaum noch sichtbare Zeugnisse ihres Verlaufs. Umso erstaunlicher ist es, was sich im Boden vom Grenzregime erhalten hat: Fundamente von Wachtürmen, Teile der Stacheldrahtverhaue, Signalanlagen und Reste von Tunnelbauten, die der Flucht in den Westen dienten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Tarasp im Unterengadin, Graubünden. Der Weiler Sparsels (1450 m) mit dem Schloss Tarasp im Hintergrund.

Engadin - im Garten des Inn

Report | 01.08.2018 | 11:55 - 12:40 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Flight Nurse Yvonne Horisberger bei der Arbeit

Die Schweizer Rettungsflugwacht - Rega 1414

Report | 01.08.2018 | 14:00 - 15:30 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Am 5. August 2010 gingen sintflutartige RegenfŠlle Ÿber Ladakh nieder. Sie lšsten Schlammlawinen aus, die alles vernichteten und mitrissen, was sie auf ihrem Weg antrafen. Auch zahlreiche Menschen kamen um.

Ladakh: Jungwa - Das zerbrochene Gleichgewicht - Ein Film rüttelt auf

Report | 01.08.2018 | 17:40 - 18:35 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Aufgrund der flachen Buchvorlage vermag in "Die Bestimmung - Allegiant" einfach keine rechte Spannung aufkommen.

Der dritte von insgesamt vier geplanten Teilen der "Die Bestimmung"-Reihe wirkt vermutlich nur auf d…  Mehr

Harry Hirsch (Otto Waalkes) hat "Dat Otto Huus" in Emden gefunden.

Ein deutscher Humor-Revolutionär wird 70 Jahre alt. Statt einer Gala gibt es – ähnlich wie schon zum…  Mehr

"Tatort: Taxi nach Leipzig". Die Kommissare Lindholm (Maria Furtwängler) und Klaus Borowski (Axel Milberg, Mitte) sind in den Fängen des Fahrers (Florian Bartholomäi).

Die Tatort-Kommissare Charlotte Lindholm und Klaus Borowski geraten in einem Taxi in eine lebensbedr…  Mehr

Alles abgemacht: Mike (Adam DeVine, dritter von links) und Dave (Zac Efron) haben ihre Dates für die Hochzeit ihrer Schwester gefunden: Tatiana (Aubrey Plaza, links) und Alice (Anna Kendrick).

Jake Szymanski schafft mit "Mike and Dave Need Wedding Dates" eine Komödie, die einen simpel gestric…  Mehr

"Traummann im zweiten Anlauf" ist eine Liebeskomödie, die viele Beziehungen miteinander verstrickt. Mit dabei ist die Amerikanerin Maggie (Sarah Jessica Parker), die während ihres Urlaubes auf ihren italienischen Ex-Freund Luca (Raoul Bova) trifft.

Das ZDF zeigt die verspielte Liebeskomödie "Traummann im zweiten Anlauf" als Free-TV-Premiere. Zu se…  Mehr