Geheimnisvolle Orte

  • Das nach seinem Gründer, dem legendären wie umstrittenen Verleger Axel Springer, benannte Medienhaus ist seit Jahrzehnten ein politisch aufgeladener Ort: Feindbild für die einen, Symbol der freien Welt für die anderen. Vergrößern
    Das nach seinem Gründer, dem legendären wie umstrittenen Verleger Axel Springer, benannte Medienhaus ist seit Jahrzehnten ein politisch aufgeladener Ort: Feindbild für die einen, Symbol der freien Welt für die anderen.
    Fotoquelle: rbb/Koberstein Film/Marcus Winterbauer
  • Das nach seinem Gründer, dem legendären wie umstrittenen Verleger Axel Springer, benannte Medienhaus ist seit Jahrzehnten ein politisch aufgeladener Ort: Feindbild für die einen, Symbol der freien Welt für die anderen. Vergrößern
    Das nach seinem Gründer, dem legendären wie umstrittenen Verleger Axel Springer, benannte Medienhaus ist seit Jahrzehnten ein politisch aufgeladener Ort: Feindbild für die einen, Symbol der freien Welt für die anderen.
    Fotoquelle: rbb/Koberstein Film/Marcus Winterbauer
  • Das nach seinem Gründer, dem legendären wie umstrittenen Verleger Axel Springer, benannte Medienhaus ist seit Jahrzehnten ein politisch aufgeladener Ort: Feindbild für die einen, Symbol der freien Welt für die anderen. Vergrößern
    Das nach seinem Gründer, dem legendären wie umstrittenen Verleger Axel Springer, benannte Medienhaus ist seit Jahrzehnten ein politisch aufgeladener Ort: Feindbild für die einen, Symbol der freien Welt für die anderen.
    Fotoquelle: rbb/Koberstein Film/Marcus Winterbauer
Report, Doku-Reihe
Geheimnisvolle Orte

Infos
Foto
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
Altersfreigabe
6+
RBB
Di., 27.11.
20:15 - 21:00
Das Springer-Hochhaus


Noch 1959 wird der Grundstein des Springer-Hochhauses gelegt. Willy Brandt und der Berliner Senat unterstützen das Vorhaben großzügig. Sie hoffen auf ein Signal der Zuversicht. Und in der Tat gehört das Gebäude unmittelbar am Mauerstreifen bald zu den größten und einflussreichsten Zeitungshäusern Europas. Das Springer-Hochhaus hat Zeitungsgeschichte geschrieben, die weit über die Stadt Berlin hinausgeht. Für die 68er-Generation war das Verlagshaus ein Inbegriff für aggressive Meinungsmanipulation. Für die DDR, deren Existenz von Springer nie anerkannt wurde, galt es als gefährlichstes Sprachrohr des Kalten Krieges. Die vergangenen 50 Jahre waren eine Zeit voller politischer Umbrüche, heute ist es die digitale Welt, die das Haus in Berlins Mitte vor neue Herausforderungen stellt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX A2 - Abenteuer Autobahn

A2 - Abenteuer Autobahn - Episode 31(Episode 11)

Report | 15.12.2018 | 21:15 - 22:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
HR Die Reporter Lisa Weitemeier (l) und Niko Wirth checken die motorischen Fähigkeiten von Kleinkindern.

Hirschhausens Check-up - Wie der Start ins Leben gelingt

Report | 19.12.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
3.4/505
Lesermeinung
ZDF Es geht auch eine Nummer kleiner: Die Betreiber des Skilifts Kaiserblick in Sachrang lassen der Natur und der Landschaft ihre Räume.

plan b - Im Einklang mit den Bergen - Alpenurlaub auf die sanfte Tour

Report | 20.12.2018 | 04:15 - 04:45 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
News
Ermittelt zum letzten Mal: Matthias Brandt als Hanns von Meuffels.

Zum letzten Mal ist Matthias Brandt der Ermittler Hanns von Meuffels – und es nimmt ein tragisches E…  Mehr

Laura Dahm wird heute Abend bei "Prominent!" als neue Moderatorin vorgestellt.

Sie ist die neue im Team: Laura Dahm moderiert künftig "Prominent!" bei VOX.  Mehr

Abschied von einem Kult-Auswanderer: Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Mit einer tollen Aktion nehmen die Mallorca-Stars Abschied von Jens Büchner. Der Erlös eines Benefiz…  Mehr

Einbrecher drangen in die Villa der Beatles-Legende ein. Ob Paul McCartney und seine Frau Nancy Shevell zum Tatzeitpunkt anwesend waren, ist derzeit nicht bekannt.

Böse Überraschung für Sir Paul: Beim Ex-Beatle wurde eingebrochen. Die Ermittlungen dauern an.  Mehr

Wird Schauspielerin Julia Garner bald als Assistentin von Harvey Weinstein zu sehen sein?

Der Weinstein-Skandal dient vielen Filmemachern bereits als Inspiration für neue Projekte. In einem …  Mehr