Geheimnisvolle Schwarze Löcher

  • Ein Schwarzes Loch mit Akkretionsscheibe und was es damit auf sich hat ... auf der Spur eines der größten Geheimnisse unseres Universums Vergrößern
    Ein Schwarzes Loch mit Akkretionsscheibe und was es damit auf sich hat ... auf der Spur eines der größten Geheimnisse unseres Universums
    Fotoquelle: ARTE France
  • Ein Arm des LIGO (Laser Interferometer Gravitational-Wave Observatory) in Hanford, US-Bundesstaat Washington: Der LIGO kann Gravitationswellen kosmischen Ursprungs messen. Vergrößern
    Ein Arm des LIGO (Laser Interferometer Gravitational-Wave Observatory) in Hanford, US-Bundesstaat Washington: Der LIGO kann Gravitationswellen kosmischen Ursprungs messen.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Die Animation zeigt, wie das Schwarze Loch Cygnus X-1 Sternmatiere an sich zieht. Vergrößern
    Die Animation zeigt, wie das Schwarze Loch Cygnus X-1 Sternmatiere an sich zieht.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Das Röntgenobservatorium "Chandra" dokumentierte im Mai 2007 die bislang energiereichste Supernova-Explosion. Vergrößern
    Das Röntgenobservatorium "Chandra" dokumentierte im Mai 2007 die bislang energiereichste Supernova-Explosion.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Schwarze Löcher besitzen weder Ende noch Anfang: Es handelt sich um eine physikalische Entität mit unendlicher Dichte. Schwarze Löcher sind selbst dazu fähig, das Raum-Zeit-Kontinuum zu verändern. Vergrößern
    Schwarze Löcher besitzen weder Ende noch Anfang: Es handelt sich um eine physikalische Entität mit unendlicher Dichte. Schwarze Löcher sind selbst dazu fähig, das Raum-Zeit-Kontinuum zu verändern.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Janna Levin, Professorin für Physik und Astronomie am Barnard College der Columbia University, führt durch den Dokumentarfilm. Sie steht hier vor der sogenannten ""star machine"". Vergrößern
    Janna Levin, Professorin für Physik und Astronomie am Barnard College der Columbia University, führt durch den Dokumentarfilm. Sie steht hier vor der sogenannten ""star machine"".
    Fotoquelle: ARTE France
Spielfilm, Dokumentarfilm
Geheimnisvolle Schwarze Löcher

Infos
Synchronfassung
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2018
arte
Fr., 21.09.
09:30 - 11:25




Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Die SchŠfer Pascal und Carole schauen sich auf einer Lichtung nach einem Platz um, auf dem sie ihr Nachtlager errichten kšnnen.

Hirtenwinter

Spielfilm | 16.10.2018 | 23:25 - 00:55 Uhr
2.8/505
Lesermeinung
BR Von links: Regisseur Christian Stückl und Darsteller in der Kantine.

Die große Passion

Spielfilm | 17.10.2018 | 22:45 - 01:10 Uhr
Prisma-Redaktion
/500
Lesermeinung
arte In langen Gesprächen öffnet sich der Künstler erstmals seit vielen Jahren der Kamera und gibt Auskunft über seinen Zugang zur Kunst, seine Welt und seine vom frühen Verlust der Eltern geprägte Vergangenheit.

Neo Rauch - Gefährten und Begleiter

Spielfilm | 17.10.2018 | 22:50 - 00:30 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
"Die 'Martina Hill Show' war für mich einfach der nächste Schritt": Martina Hill hat jetzt eine Sendung, die ihren Namen trägt. Sie sagt: "Ich hatte einfach mal wieder wahnsinnig Lust auf laut, bunt und wild. Alles ist erlaubt."

Bei SAT.1 bekommt "Knallerfrau" Martina Hill eine neue Comedy-Show. Im Interview verrät sie, was es …  Mehr

Frank Rosin, Alexander Herrmann, Cornelia Poletto und Roland Trettel bilden die Jury von "The Taste".

Dass die Juroren der Kochshow "The Taste" keine Kinder von Traurigkeit sind, ist bekannt. In Folge z…  Mehr

Oana Nechiti will vor allem auf Performance und Ausdruck achten.

Vor Kurzem teilte RTL mit, dass Xavier Naidoo in der kommenden Staffel von "Deutschland sucht den Su…  Mehr

Iris Berben als unscheinbare Freya Becker in "Die Protokollantin": Für die 68-jährige Star-Schauspielerin ist es kein Unterschied, ob sie - wie diesmal - mit zwei Regisseurinnen arbeitet oder ob ein Mann auf dem kreativen Chefsessel sitzt.

Im mehrteiligen ZDF-Krimi "Die Protokollantin" spielt Iris Berben eine für sie untypische Rolle. Im …  Mehr

Das Leben der 2011 verstorbenen Soul-Sängerin Amy Winehouse wird verfilmt.

Amy Winehouse starb 2011 mit nur 27 Jahren. Nun soll der Soulsängerin ein filmisches Denkmal gesetzt…  Mehr