Geheimnisvoller Garten

  • Viele Frühblüher, wie die Narzisse, wachsen in der Nacht und so finden wir am Morgen Blüten vor, wo am Abend zuvor nur Knospen waren. Vergrößern
    Viele Frühblüher, wie die Narzisse, wachsen in der Nacht und so finden wir am Morgen Blüten vor, wo am Abend zuvor nur Knospen waren.
    Fotoquelle: BR/nautilusfilm GmbH/NDR
  • ARD/NDR GEHEIMNISVOLLER GARTEN, "Frühlingserwachen", am Sonntag (28.09.14) um 16:30 Uhr im ERSTEN.
Viele Gewächse in unseren Gärten sind Exoten: So wie die aus dem Fernen Osten stammenden Forsythie. Vergrößern
    ARD/NDR GEHEIMNISVOLLER GARTEN, "Frühlingserwachen", am Sonntag (28.09.14) um 16:30 Uhr im ERSTEN. Viele Gewächse in unseren Gärten sind Exoten: So wie die aus dem Fernen Osten stammenden Forsythie.
    Fotoquelle: © NDR/nautilusfilm, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter NDR-Sendung bei Nennung "Bild: NDR/nautilusfilm" (S2). NDR Presse und Information/Fotoredaktion, Tel: 040/4156-2306 oder -2305, pre
  • ARD/NDR GEHEIMNISVOLLER GARTEN, "Frühlingserwachen", am Sonntag (28.09.14) um 16:30 Uhr im ERSTEN.
Seit Jahrtausenden gehen Blumen mit ihren Bestäubern einen Tauschhandel ein. Nektar gegen Bestäubung. Vergrößern
    ARD/NDR GEHEIMNISVOLLER GARTEN, "Frühlingserwachen", am Sonntag (28.09.14) um 16:30 Uhr im ERSTEN. Seit Jahrtausenden gehen Blumen mit ihren Bestäubern einen Tauschhandel ein. Nektar gegen Bestäubung.
    Fotoquelle: © NDR/nautilusfilm
  • Seit Jahrtausenden gehen Blumen mit ihren Bestäubern einen Tauschhandel ein. Nektar gegen Bestäubung. Vergrößern
    Seit Jahrtausenden gehen Blumen mit ihren Bestäubern einen Tauschhandel ein. Nektar gegen Bestäubung.
    Fotoquelle: BR/nautilusfilm GmbH/NDR
Natur + Reisen, Natur + Umwelt
Geheimnisvoller Garten

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2014
3sat
So., 05.04.
15:24 - 16:09
Folge 1, Frühlingserwachen


Der Garten gilt als Abbild des Paradieses, das bezeichnenderweise auch "Garten Eden" genannt wird. Nicht allein die Natur führt hier Regie, sondern auch wir Menschen. Wir schaffen uns gern unsere eigene Welt voller betörender Formen, Farben und Düfte. Die Natur spart nicht, sie prasst mit Farben und Formen, das ist es, was wir an ihr so lieben. Insbesondere im Garten ist sie geradezu verschwenderisch. Doch wirklich verschwendet wird nichts: In der Natur wird alles verwertet. Und wenn es sich nur um ein leeres Schneckenhäuschen handelt, für die sich eine seltene Mauerbiene interessiert, die das Gehäuse als Kinderstube für ihre Bienenlarve ausbaut. Im Paradies vor der Haustür siedeln sich neben bekannten heimischen Arten auch jede Menge Pflanzen und Tiere an, von denen man wenig weiß. Das Mauswiesel, das kleinste Raubtier der Welt, macht Jagd auf lästige Wühlmäuse. Ebenso der Turmfalke, der mancherorts unter dem Dachfirst nistet. Die Kohlmeise verfüttert an die Jungen einer einzigen Brut etwa 10 000 Raupen. Ein Garten ohne tierische Helfer ist also undenkbar. Schon allein der Komposthaufen, auf dem wir unsere Grünabfälle entsorgen, ist ein Ort, an dem es vor Leben nur so wimmelt. Neben all diesen Nützlingen, die sie beherbergen, sind unsere Gärten auch Refugien für viele seltene und sogar bedrohte Tiere. Kuriose Hummelschweber, prächtige Zauneidechsen, anmutige Schmetterlinge oder so manche Zugvögel haben in naturnahen Gärten ein Zuhause gefunden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

History Mountain Men - Überleben in der Wildnis

Mountain Men - Überleben in der Wildnis - Gipfelstürmer

Natur + Reisen | 09.04.2020 | 17:45 - 18:35 Uhr
/500
Lesermeinung
Planet Von Bergen und Menschen

Von Bergen und Menschen - Die Bamileke

Natur + Reisen | 10.04.2020 | 03:10 - 03:20 Uhr
/500
Lesermeinung
tagesschau24 Thomas baut einen Zirkuswagen aus.

Ein Dorf voller Zirkuswagen

Natur + Reisen | 10.04.2020 | 08:00 - 09:00 Uhr
4.53/5017
Lesermeinung
News
Ist es sinnvoll, Staubsaugerbeutel für selbstgebastelte Schutzmasken zu verwenden? Karl Lauterbach verwies bei "Markus Lanz" auf eine dementsprechende Studie.

Der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach bringt bei "Markus Lanz" den Gebrauch selbstgebastelter M…  Mehr

Wegen eines positiven Corona-Tests im Team werden die Dreharbeiten von "GZSZ" vorübergehend gestoppt. Das Spielfilm-Sepcial mit Maren (Eva Mona Rodekirchen, links), Katrin (Ulrike Frank, zweite von links), Nina (Maria Wedig) und Yvonne (Gisa Zach, rechts) ist davon nicht betroffen.

Weil sich ein Mitglied des Teams mit dem Coronavirus infeziert hat, mussten die Dreharbeiten zur RTL…  Mehr

Mario Götze jubelt nach seinem Siegtor im WM-Finale 2014 gegen Argentinien.

Der Ostersonntag wird bei SPORT1 zum WM-Tag: Der Sportsender zeigt verschiedene Dokus, die auf die W…  Mehr

Szene aus "Alles steht Kopf": Freude (r.) will vermeiden, dass Kummer Rileys Gefühlswelt in ihrer neuen Umgebung bestimmt und versucht sie mit ihrer freundlichen Art davon abzuhalten.

Die Zeiten, an denen die TV-Sender die Ostertage voll mit Free-TV-Premieren gepackt haben, sind vorb…  Mehr

Zweiter Hauptdarsteller in der Reihe mit Jimmy Perez (Douglas Henshall) ist die grandiose Shetland-Landschaft.

Ermittler Jimmy Perez rollt einen 23 Jahre zurückliegenden Mordfall wieder auf. Dann wird plötzlich …  Mehr