Geheimwaffe auf Schienen - Wertvolle Fracht

Report, Dokumentation
Geheimwaffe auf Schienen - Wertvolle Fracht

Infos
Originaltitel
Combat Trains, 103 - Precious Cargo
Produktionsland
Großbritannien
n-tv
Mo., 06.08.
20:15 - 21:05


Viele große Ereignisse der Geschichte begannen während einer Zugfahrt. Die Dokumentation erzählt unter anderem vom 24-jährigen Winston Churchill, der sich während des Krieges mit dem Zug in ein besseres Leben aufmacht. 1917 durchquert Lenin Europa mit einem plombierten Zugwaggon, unterstützt von den Deutschen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Shinduja und ihre Freunde gehören zum Banana Children'’s Choir und singen in den Straßen der indischen Stadt Pune.

Indien - Angry Bird gibt den Ton an

Report | 06.08.2018 | 17:40 - 18:35 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Weitere Fotos auf Anfrage.

45 Min - SOS Antarktis - Das große Geschäft mit dem kleinen Krill

Report | 06.08.2018 | 22:00 - 22:45 Uhr
3.43/5028
Lesermeinung
3sat .

Das Haus der Solidarität

Report | 06.08.2018 | 22:25 - 23:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Ein Auftrag des schwedischen Geheimdienstes führt Carl Hamilton (Mikael Persbrandt) auf die Spur einer amerikanischen Privatarmee.

Das ZDF zeigt den durchaus überzeugenden Actionthriller "Agent Hamilton – Im Interesse der Nation" e…  Mehr

Im Kampf gegen die Zeit: Zurück aus seinem Kriegseinsatz muss Army Ranger Eric Carter (Corey Hawkins) erst recht um sein Leben bangen.

Die US-Serie "24: Legacy" stellt nach dem Erfolg des Serien-Klassikers "24" mit Kiefer Sutherland ei…  Mehr

Kai Pflaume hat wieder beliebte Promi-Gäste für seine originelle Rateshow eingeladen.

Moderator Kai Pflaume stellt seinen prominenten Gästen in einer neuen Ausgabe von "Wer weiß denn sow…  Mehr

Moderator Max Giermann (Mitte) hat starke junge Talente für seine Show eingeladen (von links): Niklas, Celine Marie, Tom, Adrian, Armin, Ali, Allegra, Fenja und Navid.

Komiker Max Giermann präsentiert bei RTL vier Folgen der neuen "Einstein Junior"-Reihe und bietet cl…  Mehr

Georg Wilsberg (Leonard Lansink) begibt sich wieder einmal in große Gefahr.

Der Fall des Münsteraner Ermittlers bedient leider ein ziemlich verbrauchtes und dazu noch staubtroc…  Mehr