Geisterschiff im Wattenmeer

Report, Archäologie
Geisterschiff im Wattenmeer

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
ZDFinfo
Mi., 14.11.
03:20 - 04:05


Im März 1822 läuft in der Elbmündung bei Cuxhaven ein Schiff auf Grund. Ein schwerer Orkan verhindert die Rettung, die Mannschaft kommt ums Leben, die Ladung geht über Bord. Es handelt sich um das Schiff "Gottfried", das von Triest nach Hamburg unterwegs war. Die Fracht - Hunderte altägyptische Kostbarkeiten - hatte der preußische Adlige Freiherr Menu von Minutoli zum Teil selbst ausgegraben, zum Teil im ägyptischen Luxor gekauft. Die Havarie der "Gottfried" stürzte von Minutoli in den finanziellen Ruin und in eine persönliche Krise. Er hatte davon geträumt, in Berlin ein großartiges Museum zu bauen - zu Ehren des Vaterlandes und König Friedrich Wilhelms III.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Sport1 Teleshopping

Teleshopping Nacht

Report | 16.11.2018 | 01:05 - 01:20 Uhr
2.99/50612
Lesermeinung
SWR Wohnung dringend gesucht! - Vom Kampf auf dem Mietermarkt

Wohnung dringend gesucht! - Vom Kampf auf dem Mietmarkt

Report | 16.11.2018 | 01:25 - 01:55 Uhr
5/501
Lesermeinung
arte Goldene Löwenkopf- und Sichelformohrringe aus Herakleion waren in hellenistischer Zeit vom 4.-2. Jh.v.Chr. sehr beliebt. Die Ausgrabungen brachten auch Goldmünzen zutage.

Ägyptens versunkene Hafenstadt - Ein Mythos taucht auf

Report | 01.12.2018 | 21:05 - 22:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Wegen seiner großen Ohren wird der kleine Dumbo von allen verspottet.

Ein kleiner Elefant mit großen Ohren lernt das Fliegen. Bereits 1941 begeisterte "Dumbo" Millionen F…  Mehr

Die vier Sängerinnen von Little Mix promoten derzeit ihr neuestes Album mit viel nackter Haut - ohne dabei billig zu wirken.

Das Line-Up wird immer imposanter: Erneut hat RTL II weitere musikalische Hochkaräter für das Comeba…  Mehr

Am 23. November läuft "Das Boot" bei Sky aus. Sie sind auf Feindfahrt an Bord der U 612, von links: Julius Feldmeier, Rick Okon, Franz Dinda und August Wittgenstein.

Mit 26,5 Millionen Euro Produktionskosten gehört die Sky-Serie "Das Boot" zu den teuersten deutschen…  Mehr

Olli Schulz ist als 16-Jähriger bei "Penny" rausgeflogen. Er habe sich bei der Inventur von Tütensuppen verzählt, wie der 45-Jährige in Barbara Schönebergers Radio-Talkshow "Mit den Waffeln einer Frau" erzählte.

Heute ist er erfolgreicher Sänger, Entertainer und Moderator. Mit seinem ersten Job hatte Olli Schul…  Mehr

Die Bambi-Gala wird am 16. November 2018 live in der ARD übertragen.

Eigentlich sollte Bayern-Profi Franck Ribéry am Freitagabend bei der Gala in Berlin mit einem Bambi …  Mehr