Geisterstädte

  • Das Felsendorf Kayaköy in der Türkei. Vor dem Krieg und dem Bevölkerungstausch von 1923, als es noch von Griechen bewohnt war, hieß es Levissi. Vergrößern
    Das Felsendorf Kayaköy in der Türkei. Vor dem Krieg und dem Bevölkerungstausch von 1923, als es noch von Griechen bewohnt war, hieß es Levissi.
    Fotoquelle: ZDF/HR
  • Das Felsendorf Kayaköy in der Türkei. Vor dem Krieg und dem Bevölkerungstausch von 1923, als es noch von Griechen bewohnt war, hieß es Levissi. Vergrößern
    Das Felsendorf Kayaköy in der Türkei. Vor dem Krieg und dem Bevölkerungstausch von 1923, als es noch von Griechen bewohnt war, hieß es Levissi.
    Fotoquelle: ZDF/HR
  • Das Felsendorf Kayaköy in der Türkei. Vor dem Krieg und dem Bevölkerungstausch von 1923, als es noch von Griechen bewohnt war, hieß es Levissi. Vergrößern
    Das Felsendorf Kayaköy in der Türkei. Vor dem Krieg und dem Bevölkerungstausch von 1923, als es noch von Griechen bewohnt war, hieß es Levissi.
    Fotoquelle: ZDF/HR
Report, Dokumentation
Geisterstädte

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2014
3sat
Mi., 01.08.
06:05 - 06:55
Folge 5, Türkei: Nach Hause in die Vergangenheit


Einst hieß der Ort Levissi, heute heißt er Kayaköy. Die unbewohnten Ruinen der türkischen Stadt erinnern an den Bevölkerungsaustausch von 1923. Über eineinhalb Millionen griechisch-orthodoxe Christen mussten damals die Türkei verlassen, während eine halbe Million Muslime aus Griechenland in die Türkei vertrieben wurde. Für die Nachfahren der Vertriebenen ist Kayaköy ein Mahnmal, aber auch eine innere Heimat.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Einst war Detroit als Motor City bekannt, nun ist es die Stadt der Ruinen.

Geisterstädte - USA: Detroit - Wiederbelebung einer toten Stadt

Report | 01.08.2018 | 03:10 - 03:55 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Frühlingswald in Sankt Gallen

Unser Wald - Frühling und Sommer

Report | 01.08.2018 | 09:15 - 10:05 Uhr
3/500
Lesermeinung
BR Tarasp im Unterengadin, Graubünden. Der Weiler Sparsels (1450 m) mit dem Schloss Tarasp im Hintergrund.

Engadin - im Garten des Inn

Report | 01.08.2018 | 11:55 - 12:40 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die Vulkan-Insel Santorin ist für ihre Fernblicke und das strahlende blaue Meer weltberühmt.

Folegandros, Mykonos, Santorin: Die Hauptinseln der griechischen Kykladen-Gruppe gehören zu den beli…  Mehr

Spektakuläre Artistik-Nummern wie von dieser Akrobaten-Gruppe aus Shanghai zählen zu den Höhepunkten des Festivals.

Artistik zieht wieder! Nach guten Einschaltquoten im Vorjahr zeigt die ARD die Höhepunkte des "42. I…  Mehr

Mit raffinierten Tricks lockt Illusionist Cameron Black (Jack Cutmore-Scott) flüchtige Kriminelle in eine Falle.

SAT.1 zeigt die erste Staffel der US-Serie "Deception – Magie des Verbrechens" in Doppelfolgen. Dari…  Mehr

"Die Hände meiner Mutter" erzählt eine beklemmende Familiengeschichte. Andreas Döhler brilliert in der Hauptrolle.

Regisseur Florian Eichinger hat sein Missbrauchs-Drama "Die Hände meiner Mutter" akribisch vorbereit…  Mehr

Nadine Klein geht als "Bachelorette" in die fünfte Staffel der RTL-Show – und lernt in Folge 1 die Kandidaten kennen.

RTL hat uns Romantik versprochen, und stattdessen Schneewittchen und die sieben Zwerge geliefert. Di…  Mehr